Schweiz Mont Blanc-Express und Zermatt

Preis: EUR 359,00
Leistungen:

- Pkw- und Bus-Anreise
(Bus-Anreise auf Anfrage möglich!)

- 5 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel Alpes & Rhône in Martigny

- Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, SAT-TV

- 5x Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen)

- Racletteabend im Rahmen der Halbpension

- Ausflug nach Zermatt inklusive Zugfahrt

- Ausflug zum Genfer See

- Reiseführer Schweiz

Einzelzimmerzuschlag:
EUR 104,- pro Person


?Grüezi mitanand!? Lebenlustige Schweizer, jahrhundertealte Traditionen und zelebriertes Brauchtum. Naturwunder, sehenswerte Orte und Städte, eine bunt gemischte Bevölkerung. Lassen Sie sich vom Land der vielen Köstlichkeiten verwöhnen! Atmen Sie die klare Luft der Schweizer Alpen.

1. Tag Anreise ins Rhônetal
Über Bern und den Genfer See gelangen Sie in das landschaftlich bezaubernde Rhônetal im Kanton Wallis. Abendessen und Übernachtung im Hotel Alpes & Rhône in Martigny.

2. Tag: Mont Blanc-Express ? Stausee Emosson
Heute besteigen Sie den berühmten Mont Blanc-Express, dessen Trasse durch eine beeindruckende Gebirgswelt nach Chamonix führt. Genießen Sie den grandiosen Blick auf den 4.807 Meter hohen Mont Blanc. Am Nachmittag besuchen Sie den Stausee Emosson in rund 2.000 Meter Höhe, bevor Sie über den 1.526 Meter hohen Col de la Forclaz zurückfahren. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Zermatt ? Gornergrat
Von Täsch fahren Sie mit dem Zug ins autofreie Zermatt, einem der bedeutendsten Bergsteiger- und Wintersportorte des Wallis. Während eines Bummels erkunden Sie die quirlige Stadt oder nutzen die Gelegenheit mit der Gornergratbahn auf das 3.131 Meter hohe Gornergrat zu entschweben und die grandiose Aussicht zu genießen. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Furkapass ? St. Gotthard Pass ? Nufenenpass
Frühstück. Die Fahrt führt Sie über den Furkapass, der auf über 2.431 Meter das Urserental und im Kanton Uri mit Bezirk Goms im Kanton Wallis verbindet. Vorbei am Gletscher fahren Sie durch Reusstal hinauf zum St. Gotthard Pass, wo Sie bei schönem Wetter eine atemberaubende Landschaft genießen. Danach geht es bergab nach Airolo. Sie durchqueren das Bedretto-Tal, bevor die Straße wieder ansteigt zum zweithöchsten Pass der Schweiz, dem Nufenenpass. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Montreux ? Col des Mosses
Entlang des Genfer Sees fahren Sie für einen Fotostopp zum berühmten Schloss Chillon und weiter ins beschauliche Städtchen Montreux. Zeit für einen Bummel durch den bekannten Kurort oder entlang der Seepromenade. Über Serpentinen geht es vorbei an Weinbergen zum Col des Mosses, wo Sie einen herrlichen Blick auf die Ausläufer der Berner Alpen genießen. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Heimreise
  &nbps;
  • 920
KL225847
  • KN109569
  • 1
  • Deutschland