Marrakesch, 5 Tag, Linienflüge, ÜF, 5* Hotel, Ausflüge ab 777€

Preis: EUR 777,00
Marrakesch, 5 Tag, Linienflüge, ÜF, 5* Hotel, attraktive Ausflüge ab 777 Euro


MAROKKO / Marrakesch

Marrakesch, im 11. Jahrhundert Zentrum der Almoraviden, hat Marokko seinen Namen gegeben ? und für immer den Zauber dieses Landes verewigt. Juwel am Fuße des Atlasgebirges, Oase am Tor zur Wüste, Hauptstadt Südmarokkos: Alles strebt zum Jemaa-el-Fna-Platz ? Musiker, Tänzer, Heilkundige, Schreiber, Erzähler, Verkäufer von frisch gepresstem Orangensaft und gerösteten Körnern bieten ein fast unwirklich anmutendes Schauspiel. Dann lassen sich die Gastronomen auf dem Platz nieder. Öllampen werden angezündet, die Sterne leuchten am Himmel und der Duft nach gebratenem Fleisch, Couscous und Harira steigt in die Nachtluft. In der Medina geht das Schauspiel weiter: in den Souks, dem verzweigten Labyrinth unter Rosenspalieren findet ein Fest marokkanischer Farben, Töne und Düfte statt. Folgen Sie dem Rhythmus der Menge und lassen Sie sich treiben ....


Reiseverlauf

1. Tag: FRANKFURT/M. ? MARRAKESCH
Linienflug mit ROYAL AIR MAROC über Casablanca nach Marrakesch.
Begrüßung durch die örtliche Agentur und Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht für eigene erste Unternehmungen zur freien Verfügung.

2. Tag: MARRAKESCH
Frühstück im Hotel. Marrakesch erwacht. Seit 800 Jahren ertönt jeden Morgen der gleichförmige Sprechgesang des Muezzin aus 70 Meter Höhe von der Koutoubia-Moschee .
Fakultativ: Die Sonne geht auf über Marrakesch. Eine bunte Menschenmenge füllt die gewundenen Straßen der Medina. Die Menschen drängen in Richtung der Ben-Youssef-Moschee, die sich neben der Medersa befindet. Diese große und prächtige Koranschule ist eine der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sonnenstrahlen erhellen den rosa Marmor der Springbrunnen, dringen in die gefliesten Höfe, lassen die türkisen, grünen und weißen Farben der Mosaiken des Bahia-Palastes und des Palastes Dar-Si Said erhellen, die heute als Museum die wichtigsten Stücke marokkanischer Künste beherbergen. Die kühle Schönheit der Saadiergräber aus dem 16. Jahrhundert sind Zeugnis des einstigen Reichtums. Das alles wird Ihnen wie ein Märchen aus ?tausendundeiner Nacht? vorkommen.
Am Nachmittag wartet der Souk auf Ihren Besuch. Begeben Sie sich auf einen Bummel durch die Vielfalt des Warenangebotes; vielleicht auf dem Kupfersouk, wo die Messingschmiede in traditioneller Hingabe das Metall hämmern ? oder auf dem Souk, wo es Wolle, Schafsleder und Felle zu kaufen gibt ? oder wo Teppiche und Kaftans an den Meistbietenden versteigert werden. Ein betörender Duft von Safran, Kümmel, schwarzem Pfeffer, Ingwer, Nelken und Orangenblüten liegt in der Luft.

3. Tag: MARRAKESCH
Frühstück im Hotel.
Fakultativ: Im Westen der Stadt, außerhalb der Medina Mauern erstreckt sich ein weitläufiger alter Olivenhain ? die Menara-Gärten, die schon im 12. Jahrhundert unter den Almohaden angelegt wurden. Erst im 19. Jhd. wurde dagegen der kleine alaouitische Lustpavillon errichtet, der sich äußerst fotogen in einem großen Bewässerungsbecken spiegelt. Nördlich der Stadt liegt der historische Palmenhain der almoravidischen Stadtgründer, der sich auf einer Fläche von über 13.000 ha erstreckt. Auf der Fahrt dorthin kommt man am Jardin Majorelle vorbei, einem kleinen botanischen Paradies, das der französische Maler und Kunsttischler Louis Majorelle anlegen ließ. Der heutige Besitzer ließ den Garten in ausgesprochen avantgardistischer Weise neu gestalten.
Grandios, üppig und fernab vom Üblichen ist Marrakesch eine Stadt, die an Magie erinnert. Auf Schritt und Tritt entfaltet es seine Pracht und seinen Zauber, dem Sie bei einem Besuch des pulsierenden Djemaa-el-Fna Platzes im Herzen der Medina am Nachmittag begegnen werden. Tauchen Sie ein in eine unübersehbare Menschenmenge, die unaufhörlich in Bewegung ist. Barbiere, Wahrsager, Dentisten, Obstverkäufer, Orangensaftpresser, fliegende Händler, Wasserverkäufer, Schlangenbeschwörer, Musikanten, Akrobaten, Trickbetrüger, Geschichtenerzähler ? alles Fotomotive, die man für einen Dirham auch gerne fotografieren kann.

4. Tag: MARRAKESCH
Frühstück im Hotel.
Fakultativ: Die im Maghreb einzigartigen Wasserfälle von Ouzoud sind einen Besuch wert. Der Oued Ouzoud stürzt dort in einen 110 m tiefen Talkessel, in dem sich mehrere kleine Seen gebildet haben, die über Kaskaden miteinander verbunden sind. Ein schattiger Spaziergang führt von der Abbruchkante der Felswand durch Feigen- und Olivenhaine hinunter zu den natürlichen Swimming-Pools .
Der Nachmittag steht für eigene letzte Unternehmungen zur freien Verfügung.
Lassen Sie den letzten Abend bei einer beeindruckenden Fantasia ausklingen. Buntgeschmückte Pferde tänzeln am anderen Ende des Sandplatzes nervös auf der Stelle. Sie sitzen behaglich zurückgelehnt auf weichen Polstern unter einem Zelt und warten nach einem guten Essen bei einem Glas Pfefferminztee auf den Höhepunkt des Festes.

5. Tag: MARRAKESCH ? FRANKFURT/M.
Frühstück im Hotel und Transfer zum Flughafen. Linienflug mit ROYAL AIR MAROC über Casablanca nach Frankfurt/M.

Ende einer farbenprächtigen Reise.

Programmänderungen bzw. Änderungen des Programmablaufes vorbehalten.


Eingeschlossene Leistungen:

Linienflüge mit Royal Air Maroc von Frankfurt/Main über Casablanca nach Marrakesch und zurück in der Economy-Klasse, 20 kg Freigepäck p. P.

Flughafen- und Sicherheitsgebühren

Transfers und Ausflüge mit guten landesüblichen, klimatisierten Bussen

Unterbringung in Doppel-/Einzelzimmer mit Dusche/Bad/WC in 5-Sterne-Hotels (Landeskategorie) inkl. Frühstück

Deutsch sprechende Reiseleitung während der fakultativen Ausflüge

Fantasia mit Dinner

Informationsmaterial zur Reise

Reisepreis-Sicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Anreise zum Flughafen, Mahlzeiten und Getränke sofern nicht aufgeführt, fakultative Ausflüge, Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, alle nicht genannten Leistungen.


Mindestteilnehmerzahl:
4 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens zwei Wochen vor Reisetermin abzusagen.


Reiseversicherungen:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Versicherungspakete, die einen Reise-Rücktrittskostenschutz beinhalten, innerhalb von 14 Tagen nach Buchung abgeschlossen werden müssen. Bei Buchungen ab 14 Tage vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag möglich. Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie im Menue Reiseversicherungen.


Einreisebestimmungen:

Bitte beachten Sie unbedingt die Einreisebedingungen für Marokko. Sie benötigen einen noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass.


Zusatzleistungen

Ausflug Menara Gärten

(Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
EUR 52,-

Ausflug Wasserfälle von Ouzoud

(Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen)
EUR 62,-

Stadtbesichtigung Marrakesch inkl. Mittagessen

(Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
EUR 99,-


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.
------------------------------------------------------------
Fragen oder Buchen unter 0711-607355
täglich von 8.00-22.00 Uhr
http://www.reisen-supermarkt.de
------------------------------------------------------------
  &nbps;
  • 535
KL235746
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen