Spanien Rundreise inkl. Jakobsweg--->11 Tage inkl. Flug ab 1199€

Preis: EUR 1.199,00
Spanien-Rundreise inkl. Jakobsweg
Gran Hotel Colon in Madrid 4* & Silken Luis in Leon 4* & Hesperia Compostela in Santiago de Compostela 4*
---> 11 Tage, Doppelzimmer, inkl. Frühstück ab 1199EUR

!!! Ausflugspaket buchbar !!!



Madrid - Jakobsweg - Santiago de Compostela



Madrid, die monumentale Stadt bietet ein gewaltiges kulturelles Angebot. Hier beginnt Ihre Reise und führt Sie weiter auf den Spuren des Jakobsweges bis zur eindrucksvollsten, spanischen Pilgerstadt Santiago de Compostela. Die großartige Kathedrale und die einzigartige Altstadt ziehen jährlich Tausende von Jakobspilgern an. Die traditionsreichen Universitäten sorgen für eine jugendliche und fröhliche Atmosphäre zwischen den historischen Mauern. Eine herrliche Kombination aus 2 der größten kulturellen Zentren Spaniens sowie der Faszination des Jakobweges!



Reisebeschreibung:

1. Tag - Anreise - Madrid, Lichterfahrt bei Nacht:
Flug von Deutschland nach Madrid. Abholung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel, Begrüßungstreffen und Informationstreffen zum weiteren Reiseverlauf. Am Abend erleben Sie Madrid bei Nacht. Wir bringen Ihnen die ersten Eindrücke der Hauptstadt Madrid während einer Lichterfahrt nahe. Bei der nächtlichen Rundfahrt entdecken Sie das vielseitige Gesicht der spanischen Hauptstadt. Sie sehen die beleuchteten Plätze Oriente, Neptuno und Cibeles und passieren die Puerta del Sol, den Stadtteil Atocha, die Puerta de Alcala und zu guter Letzt werden Sie auch die bekannte Gran Via von Madrid bei Nacht erleben. Übernachtung und Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Madrid.

2. Tag - Madrid:
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine ganztägige, geführte Stadtrundfahrt und einen intensiven Rundgang, bei dem Sie die Stadt hautnah erleben. Sie besichtigen die Plaza Cibeles mit dem Kybelebrunnen, die Plaza de Espana und Puerta del Sol, den Königspalast Palacio Real, die Almudena Kathedrale, die Stierkampfarena Las Ventas, das Bernabeu-Stadion sowie die Plaza Mayor, wo Sie ein Mittagessen (nicht inklusive) einnehmen können. Am Nachmittag steht ein Spaziergang durch die Innenstadt auf dem Programm und anschließend haben Sie etwas Freizeit für einen Einkaufsbummel. Rückfahrt zu Ihrem 4-Sterne-Hotel, Übernachtung und Frühstück.

3. Tag - Madrid - Toledo - Madrid (auf Wunsch, 150 km):
Folgen Sie uns auf dieser Reise in die Vergangenheit. Toledo war eines der bedeutendsten europäischen Zentren während des Mittelalters. Erstmals erwähnt wurde die Stadt von dem römischen Schriftsteller Titus Livius, der Toledo als eine kleine, befestigte Stadt beschrieb. Und Befestigungsanlagen haben in ihrer Geschichte stets eine wichtige Rolle gespielt, was dem Besucher sofort durch die gewaltigen Stadtmauern vor Augen geführt wird. Die Schwerter von Toledo machten die Stahlproduktion der Stadt weltberühmt. Von der Gotenzeit bis 1560 war Toledo die Hauptstadt Spaniens, was auch erklärt, warum die wichtigsten Bauwerke aus dieser Epoche stammen. Bei einem Rundgang durch die engen Straßen könnte man tatsächlich meinen, die Zeit hätte hier für einige Jahrhunderte stillgestanden. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Madrid.

4. Tag - Madrid - Avila - Leon (370 km):
Fahrt in Richtung Avila mit Stadtrundgang und Besichtigung vieler Sehenswürdigkeiten dieser Festungsstadt. Die bekannteste Tochter der Stadt ist die Mystikerin und Kirchenlehrerin Theresa von Avila, die bis heute im Stadtbild überall präsent ist. Das von ihr gegründete Karmeliterinnenkloster ist eine weitere Attraktion Avilas. Möglichkeit zum Mittagessen (nicht inklusive) in Avila und Weiterfahrt nach Leon. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Leon.

5. Tag - Leon:
Heute unternehmen Sie eine ganztägige, geführte Stadtrundfahrt und Rundgang durch Leon. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Kathedrale mit ihren herausragenden Glasfenstern, die Basilika San Isidoro mit ihrer romanischen Malerei und das ehemalige Kloster San Marcos, das zu einem Hotel umgebaut wurde. Das von Antoni Gaudí entworfene Bankgebäude Casa de Botines ist an den neugotischen Stil angelehnt. Der Palacio de Los Guzmanes aus dem 16. Jahrhundert ist Sitz der Provinzregierung und enthält eindrucksvolle Bemalungen. In der Altstadt sind Teile der mittelalterlichen Stadtmauer sowie Fragmente der römischen Mauern erhalten geblieben. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Leon.

6. Tag - Leon - Santiago de Compostela Jakobsweg (350 km):
Nach dem Frühstück Abholung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Busfahrt in Richtung Santiago de Compostela. Ca. 2 Stunden Fußweg vor Santiago de Compostela werden wir eine Wanderung auf dem Jakobsweg mit dem Ziel der Kathedrale von Santiago de Compostela unternehmen. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, gemeinsam mit allen anderen Jakobspilgern in der heiligen Stadt einzutreffen. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela.

7. Tag - Santiago de Compostela:
Folgen Sie uns auf einer ganztägigen, geführten Stadtrundfahrt und Rundgang durch Santiago de Compostela, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu bewundern. Bei dieser ausführlichen Besichtigung lernen Sie die Stadt des Apostels kennen. Durch die engen Gassen der Altstadt mit ihren herrlichen, alten Bauten geht es zur prachtvollen, mittelalterlichen Kathedrale. Sie besichtigen dieses Hauptwerk des spanischen Mittelalters mit seiner prächtigen Barockfassade. Die aus Granit gebaute Altstadt wurde in ihrer Gesamtheit zum Weltkulturerbe erklärt. Santiago de Compostela ist der Zielpunkt des legendären mittelalterlichen Pilgerwegs Camino de Santiago, der dank seines monumentalen Reichtums bis heute zahlreiche Besucher aus aller Welt anlockt und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Name der Stadt leitet sich von dem Apostel Sankt Jakob her, der hier begraben liegt. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela.

8. Tag ? Santiago de Compostela - Lugo - Santiago de Compostela (auf Wunsch, 200 km):
Fahren Sie mit uns zur alten Römerstadt Lugo, wo Sie auf der komplett erhaltenen Stadtmauer einen Rundgang machen werden. Anschließend setzen Sie Ihren Besuch in Lugo mit einer Besichtigung der Kathedrale (Eintritt inklusive) fort. Danach fahren Sie nach Palas de Reis, wo sich die Pilgerwege Camino del Norte und Camino Frances treffen. Von dort aus wandern Sie auf dem Jakobsweg ca. 1 Stunde (4 km) bis nach Boente de Arriba. Sie gehen an granitsteinernen Weilern und Eukalyptuswäldern vorbei bis zum Monte do Gozo (Berg der Freude). Von diesem Berg aus können Sie bereits die Türme der Kathedrale in Santiago de Compostela sehen. Anschließend fahren Sie mit den Bus zurück zum Hotel. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela

9. Tag - Santiago de Compostela - La Coruna - Santiago de Compostela (120 km):
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug nach La Coruna, der so genannten Stadt der gläsernen Fassaden, wo sich der älteste noch in Betrieb stehende Leuchtturm und die längste Uferpromenade Spaniens befinden. Die Stadt wurde aufgrund ihrer strategischen Lage durch große Seefahrer geprägt und stellt auch heute noch einen der wichtigsten Häfen Nordspaniens dar. Am Nachmittag empfiehlt sich der Besuch des futuristischen Museums Domus oder des größten Meeresmuseums in Galicien. Gegen Abend Rückfahrt zum Hotel, Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela.

10. Tag - Ausflug Rias Baixas (auf Wunsch, 150 km):
Ausflug auf die Insel La Toja mit ihren Park- und Kuranlagen. Die Insel ist durch eine Brücke mit O Grove, einem reizenden Fischerort, verbunden. Auf der durch tiefe Meereseinschnitte geprägten Wasserlandschaft (Rias) haben Sie die Möglichkeit einer Bootsfahrt (bei Buchung des Ausflugs inklusive), um mehr über die Muschel- und Austernzucht zu erfahren und die Meeresfrüchte dabei zu kosten. Anschließend geht es weiter nach Combarro, dem wohl typischsten Fischerort der Gegend. Die engen Gassen und die zahlreichen Kornspeicher, die sich am Meeresufer befinden, verleihen dem Dorf ein einzigartiges Ambiente. Weiter geht es zum Kloster nach Poio, in dem sich die größte Bibliothek Galiciens befindet und nach einem anschließenden Aufenthalt in der historischen Provinzhauptstadt Pontevedra fahren Sie zurück zu Ihrem 4-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela, Übernachtung mit Frühstück.

11. Tag - Abreise:
Transfer zum Flughafen Santiago de Compostela und Rückflug nach Deutschland.


Unterkunft:

Die Unterbringung erfolgt in komfortablen Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und Mietsafe.


Inklusivleistungen:

- Linienflug mit Iberia nach Madrid und zurück (ohne Bordverpflegung)
- Flughafensteuern und Gebühren
- 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Gran Hotel Colon in Madrid (Landeskategorie)
- 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Silken Luis in Leon (Landeskategorie)
- 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Hesperia Compostela in Santiago de Compostela (Landeskategorie)
- Unterbringung im Doppelzimmer
- Frühstück
- Klimatisierter Fernreisebus mit fachkundigem Fahrer während der gesamten Reise
- Fachkundige, deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Reise
- Stadtbesichtigung Madrid
- Stadtbesichtigung Avila
- Stadtbesichtigung Leon (inklusive Eintritt Besichtigung Kathedrale)
- Stadtbesichtigung Santiago de Compostela (inklusive Eintritt Besichtigung Kathedrale)
- Ganztagesausflug La Coruna
- Wanderungen auf dem Jakobsweg lt. Programm unter fachkundlicher Führung
- Ortskundige Stadtführer in den Städten Madrid, Leon, Santiago de Compostela, La Coruna
- Reisepreissicherungsschein
- Tagesticket für ein Erlebnisbad der EWA
- Zug zum Flug: 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
- Wanderstock mit Jakobsmuschel pro Person
- Lichterfahrt Madrid


Wunschleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag p.P. EUR 329,-
- Zuschlag Halbpension p.P. EUR 199,-
- Ausflugspaket Toledo, Lugo, Rias Baixas p.P. EUR 99,-




Hinweis:

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.


Weitere Informationen

Eintrittsgelder gemäß Inklusivleistungen, weitere Eintritte sind nicht enthalten.
Bitte achten Sie bei den Ausflügen auf entsprechende Kleidung wie z.B. bequemes Schuhwerk.


Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Direkt buchen:

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Gerne beraten und informieren wir Sie natürlich auch telefonisch! Unsere Experten freuen sich über Ihren Anruf! Rufen Sie uns täglich von 8.00-24.00 Uhr unter unserer Servicenummer 0711 607355 an. Selbstverständlich können Sie Ihre Buchung hier auch telefonisch durchführen. Oder senden Sie das Kontaktformular dieser Anzeige an ans.
Ihr Reisen-supermarkt.de
  &nbps;
  • 1005
KL278252
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen