CASTELLO DI MONTOZZI Landgut mit Pool

Preis: EUR 331,00
Objekt: Castello Montozzi
Ort: Pergine Valdarno

Bilder vom Ferienhaus finden Sie, wenn Sie auf 264zur Homepage des Anbieters264klicken. Dort können Sie sich auch verschiedene Angebote mit Bildern von vielen anderen Reisezielen ansehen, miteinander vergleichen und auch direkt buchen.


Objektbeschreibung

CASTELLO DI MONTOZZI
Landgut mit Pool
PGO 110 ? Ferienhaus 5 Personen
PGO 111 ? Ferienhaus 4 Personen
PGO 120 ? Wohnung 4-5 Personen
PGO 121 ? Wohnung 6 Personen
PGO 122 ? Wohnung 3-4 Personen
Das von einer Mauer umgebene CASTELLO DI MONTOZZI, eine kompakte Gruppierung von mehreren Gebäuden, wirkt wie ein kleines Dorf. Der weitläufige Besitz erstreckt sich ca. 4 km außerhalb von Pergine Valdarno, inmitten von Weinbergen, Olivenhainen und Wäldern. Ruhige, erhöhte Lage mit schönem Blick. Zufahrt 2 km über Schotterstraße. Parkplatz. Lebensmittelgeschäft in Laterina (3 km), Supermarkt in Levane (4 km). Auf einem terrassierten Hangabschnitt schöner Panorama-Pool (12 x 6 m, 05.05.-06.10.) zur gemeinsamen Nutzung mit Rasenfläche, Sonnenliegen, Sonnenschirmen, Außendusche und Umkleidekabine/Dusche/WC. Mini-Volleyball-Platz. Kinderspielgeräte. Tischtennis. Tischfußball. Rezeption. Verkauf von Öl und Wein aus eigener Herstellung. Auf Wunsch Organisation von Weinproben mit Kostproben toskanischer Küche. Reisegruppen können zusätzlich einen, ca. 80 m² großen Gemeinschaftsraum mit Kamin anmieten (Anfrage). Das rustikale Ferienhaus LA CASETTA (PGO 110) steht in der Nähe von Pool und Rezeption. Direkt daneben: Haus CANONICA mit den Wohnungen PGO 120-122. An das Haus schließt sich ein Garten mit Gartenmöbeln an, der allen Gästen zur Verfügung steht. Gleich nebenan steht das 2004 restaurierte Rustico LA LOGGETTA (PGO 111) mit überdachtem Freisitz und privatem Garten (Mobiliar). Gemütliche, ansprechende Einrichtung im toskanischen Landhausstil. Sat-TV. Alle Küchen mit 4 Flammen, Backofen Geschirrspüler und Kaffeemaschine. Cotto-Böden, Ziegelstein- und Holzbalkendecken. Fliegengitter an den Schlafzimmerfenstern. Waschmaschine für PGO 110/120/122 zur gemeinsamen Nutzung (gegen Bezahlung). Zentralheizung. PGO 110 5-Zimmer-Haus ?La Casetta?, 2 Etagen, ca. 90 m². Erdgeschoß: Eingang in Eßzimmer mit Kamin, offen zu kleinem Wohnraum mit Sitzgruppe. Küche mit Eßplatz. Doppelzimmer. Kleines Zweibettzimmer. Bad/WC. Vom Eßzimmer Holztreppe zur Mansarde: Einzelzimmer. PGO 111 4-Zimmer-Haus ?La Loggetta?, 2 Etagen, ca. 100 m². Erdgeschoß: Zugang über Loggia. Eingang in Wohnraum mit offenem Zugang zu Eßzimmer; von hier offener Übergang zur Küche mit Kamin und Ausgang ins Freie. Vom Wohnraum Holztreppe zur 1. Etage: Vorraum. Doppelzimmer mit Dusche/WC und kleiner Loggia mit Außentreppe ins Freie. Zweibettzimmer (Betten zusammenstellbar). Bad/WC. Waschmaschine. PGO 120 4-Zimmer-Wohnung, 2. Etage, ca. 110 m². Küche mit Kamin und Eßplatz. Wohnraum mit Sitzgruppe und Eßplatz. Doppelzimmer. Dreibettzimmer. Bad/WC. PGO 121 4-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 100 m². Wohnraum mit Sitzgruppe, Kamin und Eßplatz. Küche. 3 Doppelzimmer. Bad/WC. Dusche/WC. Waschmaschine. Kleiner Balkon. PGO 122 3-Zimmer-Wohnung, Erdgeschoß, ca. 80 m². Wohn-/Schlafraum mit Bettcouch. Küche mit Eßplatz, Kamin und Gartenausgang. Doppelzimmer mit Zugang zu kleinem Einzelzimmer. Dusche/WC.



Nebenkosten

Nebenkosten am Ort Strom nach Verbrauch, ca. EUR 0,33/kWh. Bei Bedarf Heizung, EUR 16/Tag (PGO 110/120-122); bzw. nach Verbrauch, ca. EUR 4,30/m³ (PGO 111). Bei Bedarf Kaminholz. Wäsche mitzubringen. Leihmöglichkeit der Bettwäsche/ Handtücher, EUR 10 pro Person/Wechsel (Bestellung). Kaution EUR 150. Zusatzbett nur in PGO 121 möglich, EUR 70 pro Woche (Bestellung). Kinderbett EUR 35/Woche (Bestellung). Haustier nicht erlaubt.




Ortsbeschreibung

PERGINE VALDARNO
Die Gemeinde liegt in den östlichen Ausläufern der fruchtbaren Chiantihügel, oberhalb des mittleren Arno-Tals. Olivenhaine und Weinberge prägen das Landschaftsbild. Schon im Mittelalter siedelten sich hier vermögende Adelsfamilien an. Ihre Landgüter bestimmten das kulturelle und wirtschaftliche Leben der Region. Gute Ausgangsposition für Ausflüge in die verschiedenen Landschaften der Toskana und nach Umbrien. Florenz ist 60 km, Arezzo 20 km entfernt (jeweils Zugverbindung), Siena 35 km. Geschäfte in Levane (4 km) und in Laterina (3 km). Reitstall 2,5 km.




Gebietsbeschreibung

AREZZO UND UMGEBUNG
Die schöne Stadt Arezzo erlebte Glanzzeiten schon in der Antike, zunächst unter den Etruskern, dann unter den Römern. Die heutige Altstadt, ein gut erhaltenes, geschlossenes Ensemble von mittelalterlicher Struktur, erstreckt sich vom Dom hinab in die Ebene wie ein Amphitheater. Von Arezzo in Richtung Norden breitet sich die Talebene des Valdarno aus, mit kleinen malerischen Dörfern wie Loro Ciuffenna, Bucine und Pergine Valdarno. Nach Süden verläuft das fruchtbare Chiana-Tal, das in Urzeiten mit dem Trasimeno-See ein riesiges Binnengewässer bildete, später versumpfte und schließlich trockengelegt wurde. An den Hängen um das Chiana-Tal liegen sehenswerte mittelalterliche Städte und Städtchen wie Monte San Savino, Castiglion Fiorentino, Cortona, Sinalunga und ganz besonders Montepulciano. Vom Frühjahr bis zum Herbst zeugen zahlreiche Feste, Veranstaltungen und traditionelle Messen von der Vielfalt des selbstbewußten Lebens dieses Teils der Toskana. Ein sehr gutes Straßennetz schafft rasche Verbindungen nach Siena, Florenz und Umbrien.

  &nbps;
  • 1324
KL279509
  • KN121779
  • 176
  • Deutschland