Toskana Ferienhaus mit Pool, Reben und Olivenbäumen

Preis: EUR 364,00
Objekt: Ferienhaus Allodola
Ort: Rufina

Bilder vom Ferienhaus finden Sie, wenn Sie auf 264zur Homepage des Anbieters264klicken. Dort können Sie sich auch verschiedene Angebote mit Bildern von vielen anderen Reisezielen ansehen, miteinander vergleichen und auch direkt buchen.

Objektbeschreibung

Ferienhaus mit Pool
RUF 120 ? Ferienhaus 6 Personen
Haus ALLODOLA steht ca. 600 m außerhalb von Scopeti (Lebensmittelgeschäft) auf einem Hügel mit Reben und Olivenbäumen. Rufina liegt 2 km südlich, Pontassieve 8 km. Zufahrt zum Anwesen ca. 400 m über ansteigende, kleine Straße, Parkplatz. Die Besitzer, ein deutsch/italienisches Ehepaar, bauen auf dem ca. 6 ha großen Anwesen in ihrer Freizeit Obst und Gemüse an, produzieren Wein- und Öl (Direktverkauf) und halten in einem kleinen, ca. 70 m vom Ferienhaus entfernten Gehege einige Hühner, Ziegen und Kaninchen. Sie kommen gelegentlich, überwiegend an den Wochenenden, zur Grundstückspflege und Tierversorgung vorbei und wohnen dann in einem ca. 40 m entfernten Haus. Ihren Mischlingshund bringen sie meist mit. Das Ferienhaus wurde im Jahr 2003 schön restauriert. Es ist an einen Hang gebaut. Der Wohnbereich liegt im oberen Geschoß, im Untergeschoß Lagerräume der Besitzer. Hinter dem Haus private Terrasse mit Gartenmöbeln und gemauertem Außengrill. Ca. 100 m vom Ferienhaus entfernt, eingebettet zwischen Olivenbäumen, liegt der umzäunte Pool (12 x 5 m, Wassertiefe 1,10-2,20 m, 05.05.-06.10.) mit Liegestühlen, Sitzbänken und Außendusche zur gemeinsamen Nutzung mit den Vermietern. Ein Tennishartplatz (ca. 200 m entfernt, nicht optimal gepflegt, aber laut Besitzer gut bespielbar) kann kostenlos genutzt werden. Ansprechende Einrichtung mit rustikalen Möbeln. Sat-TV. Waschmaschine. Cotto-Böden. Gas-Zentralheizung. RUF 120 3-Zimmer-Haus, ca. 90 m². Über ansteigenden Fußweg oder Außentreppe zum Wohnbereich im Obergeschoß: Eingang in Wohn-/Schlafraum mit Sitzgruppe/Doppelbettcouch, Kamin (Holz ohne Berechnung) und Eßplatz, große Fenstertür zur rückseitigen Terrasse mit Mobiliar; durch offenen Rundbogen zur Küche (4 Flammen, Elektrobackofen, Geschirrspüler, Kaffeemaschine) mit weiterem Eßplatz sowie Terrassen- und Balkonausgang (Panorama). 2 Doppelzimmer (Betten auseinanderstellbar). Dusche/WC.



Nebenkosten

Nebenkosten am Ort EUR 10 pro Person/Aufenthalt (je nach Belegung). Strom, EUR 0,25/kWh und Heizung, EUR 4/m³ nach Verbrauch. Wäsche vorhanden, wöchentlicher Wechsel. Kaution EUR 200. Kinderbett ohne Berechnung (Bestellung). Haustier nicht erlaubt.




Ortsbeschreibung

Rufina
Das lebhafte Zentrum des gleichnamigen Weingebietes liegt im Sieve-Tal, 40 km nordöstlich von Florenz (Zugverbindung alle 2 Stunden). Zahlreiche Weinhandlungen und Kellereien laden zur Weinprobe ein. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der oberhalb des Ortes gelegenen Renaissance-Villa Poggio Reale mit Weinbaumuseum. Jeden Samstag Wochenmarkt. In der letzten Septemberwoche findet in Rufina alljährlich die interessante Wein- und Handwerksmesse ?Bacco Artigiano? statt. Gute Ausgangslage für Ausflüge in den nördlich von Rufina beginnenden landschaftlich reizvollen Mugello und den östlich gelegenen Nationalpark der ?Alpe di San Benedetto? (bis 1658 m).




Gebietsbeschreibung

Toskana
Die besondere Faszination dieser einzigartigen italienischen Region, seit Jahrhunderten Sehnsuchtsland der Nordeuropäer, liegt in der Fülle und in der Gegensätzlichkeit ihrer landschaftlichen und kulturellen Attraktionen. Im Landesinneren bestimmen sanft geschwungene Hügel mit Reben, knorrigen, jahrhundertealten Olivenhainen und weiten Getreidefeldern das Landschaftsbild. Dichtbewaldete Gebirgszüge laden zu Wanderungen sowie zu anspruchsvollen Radtouren ein. Die vielgesichtige Küste bietet beliebte Badeorte mit flachen Sandstränden an der Riviera della Versilia, wilde, felsige Buchten bei Livorno und stille Badeplätze in der ungezähmten, südlichen Maremma. Neben den lebhaften Kunstmetropolen Florenz, Siena, Luca und Pisa mit prächtigen Baudenkmälern und Museen, atemberaubenden Plätzen und einmaligen Parkanlagen gilt es kleine mittelalterliche Städte, Dörfer und Weiler mit verwinkelten, malerischen Gassen zu entdecken.



Erweiterte Gebietsbeschreibung

FLORENZ UND UMGEBUNG
Die Hauptstadt der Toskana, Stadt Dantes und der Medici, ist Jahr für Jahr fast magischer Anziehungspunkt für Millionen von Besuchern. Zu zahlreich, zu bedeutend sind Kirchen, Palazzi, Museen, Villen, Profanbauten, Plätze, Parks und Gärten, als daß sich der Ansturm vermindern könnte. Mit seinen vielen eleganten Geschäften in den Fußgängerzonen ist Florenz auch eine Stadt zum Bummeln, Schauen und Einkaufen. 30 Busminuten nördlich des Stadtzentrums, an den südlichen Apennin-Ausläufern, liegt der Villenvorort Fiesole. Von hier genießt man einen faszinierenden Blick auf Florenz, das Arnotal und die Hügel des Chianti. Sehenswert auch die mittelalterlichen Kirchen und das Ausgrabungsgelände mit dem antiken Theater.

  &nbps;
  • 996
KL279543
  • KN121779
  • 176
  • Deutschland