Südafrika Busrundreise --> 14 Tage DZ/ÜF ab 1739€

Preis: EUR 1.739,00
Busrundreise Südafrika---->14 Tage DZ/ÜF ab 1739EUR
incl. 1 ganzer Tag incl. Eintrittsgebühr im Krüger Nationalpark

Jetzt buchen und sparen !

Traumhaftes Südafrika
Südafrika - Ein faszinierendes Land voller Schönheiten und Kontraste. Jeder Tag bringt Neues und Aufregendes. Kommen Sie und überzeugen Sie sich selbst. Entdecken Sie mit uns die Höhepunkte Südafrikas.

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Deutschland ? Johannesburg
Am späten Abend fliegen Sie mit der South African Airways nach Johannesburg.

2. Tag: Johannesburg
Ankunft am Flughafen Johannesburg International und Begrüßung durch die lokale deutschsprachige Reiseleitung. Stadtbesichtigung Pretorias und kurze Orientierungsfahrt durch Johannesburg (Eintritte nicht inklusive).

3. Tag: Johannesburg ? Panoramaroute
Fahrt von der Provinz Gauteng in Richtung Osten in die Provinz Mpumalanga.

4. Tag: Panoramaroute
Die Fahrt führt vorbei an Witbank und weiter in das sogenannte Lowveld. Zunächst erreichen Sie den Blyde River Canyon, eines der eindrucksvollen Naturwunder Afrikas und drittgrößte Canyon der Welt. Weitere Besichtigung des Bourke?s Luck Potholes entlang der Panorama Route.

5. Tag: Panoramaroute ? Krüger Nationalpark
Einfahrt in den Krüger Nationalpark. Sie verbringen den gesamten Tag mit Wildnisbeobachtungen vom klimatisierten Reisebus aus. Mit etwas Glück werden Sie heute die ?Big Five? - Löwe, Büffel, Leopard, Nashorn, Elefant - sehen. Am Nachmittag können Sie bei einer Pirschfahrt im offenen Fahrzeug teilnehmen und haben die Möglichkeit, die Tiere aus unmittelbarer Nähe zu sehen (auf Wunsch vor Ort buchbar).

6. Tag: Krüger Nationalpark ? Hluhluwe
Fahrt durch das afrikanische Königreich Swaziland in die Provinz KwaZulu-Natal. Das kleinste Land Afrikas ist unabhängig, so haben die Swazis ihre eigene Kultur entwickelt und bewahrt. Am Nachmittag wieder Einreise nach Südafrika und Weiterfahrt nach Hluhluwe.

7. Tag: Hluhluwe Game Resort
Vormittags Wildbeobachtung im offenen Safarifahrzeug durch das Hluhluwe Reservat. Die sanfte Hügellandschaft dieses ältesten Wildparks in Afrika repräsentiert ein Stück ursprünglicher afrikanischer Savanne. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit in einem Zulu Dorf Mittag zu essen (auf Wunsch) oder an einer Pirschfahrt im offenen Fahrzeug teilzunehmen (auf Wunsch vor Ort buchbar).

8. Tag: Hluhluwe Game Resort ? Durban
Fahrt von Hluhluwe nach Durban. Orientierende kurze Stadtrundfahrt.

9. Tag: Durban ? Port Elizabeth
Vormittags Transfer zum Flughafen. Nach Ankunft am Flughafen Durban Check-in für Ihren Weiterflug nach Port Elizabeth. Ankunft dort und Begrüßung durch die lokale deutschsprachige Reiseleitung. Fahrt auf der Nationalstraße zur Gardenroute.

10. Tag: Gardenroute
Besichtigungen entlang der Gardenroute. (Eintritte nicht inklusive). Nachmittags Fahrt nach Oudtshoorn. Führung auf einer Straußenfarm.

11. Tag: Oudtshoorn ? Kapstadt
Fahrt durch die Halbwüste der Kleinen Karoo. Fremdartig wirkt die zerklüftete Landschaft und die von wenig Regen bestimmte Vegetation. Am späten Nachmittag Ankunft in Kapstadt. Stadtrundfahrt inklusive Besuch des Castle of Good Hope.

12. Tag: Kapstadt
Der gesamte Tag steht zur freien Verfügung. Ganztagesausflug ans Kap der Guten Hoffnung (auf Wunsch).

13. Tag: Kapstadt
Der gesamte Tag steht zur freien Verfügung. Ganztagesausflug in die Weinregion des Kaps (auf Wunsch).

14. Tag: Kapstadt ? Deutschland
Heute heißt es Abschied nehmen. Vormittags Transfer zum Flughafen Kapstadt International und Check-In für Ihren Rückflug über Johannesburg nach Deutschland. Ankunft in Deutschland am Abend.


Inklusivleistungen
Linienflug mit South African Airways von Deutschland nach Johannesburg und zurück von Kapstadt nach Deutschland

Inlandsflug von Durban nach Port Elizabeth

Transfers Flughafen ? Hotel ? Flughafen

Flughafen- und Sicherheitsgebühren (Wert ca. EUR 175,- p.P.)

12 Übernachtungen in Mittelklasse Hotels im Doppelzimmer

12 x Frühstück

Fahrt im klimatisierten Reisebus

1 ganzer Tag inkl. Eintrittsgebühr im Krüger Nationalpark

Eintrittsgelder laut Programm

Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Reisepreissicherungsschein

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, diese Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.


Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise und Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum, es ist jedoch ein noch mindestens sechs Monate gültiger Reisepass (mit mindestens noch zwei freien Seiten für Ein- und Ausreisestempel) vorzulegen. Der Personalausweis reicht nicht aus. Der deutsche Kinderausweis wird nur mit Lichtbild anerkannt und sollte bei Reiseantritt mindestens zwei freie Seiten für Sichtvermerke haben. Der Eintrag eines mitreisenden Kindes ist im Reisepass eines Elternteils möglich.

Impfungen:
Für die Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen werden Malariaprophylaxe und folgende Impfungen: Tetanus, Diphtherie, Polio, Typhus und Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt über 3 Monate auch Hepatitis B. Bei besonderer Exposition (Landaufenthalt, Jagd, Jogging u.a.) kann Impfschutz gegen Tollwut sehr sinnvoll sein. Erkundigen Sie sich bitte vor Reiseantritt bei Ihrem Hausarzt über die erforderliche Gesundheitsvorsorge.

Die Höhepunkte auf einen Blick:

Johannesburg

Krüger Nationalpark

Gardenroute

Kapstadt

Ausflugspaket:
Buchen Sie vorab eine Reihe faszinierender Ausflüge (mit deutschsprachiger Reiseleitung)

Tag 7: Zulu-Kultur mit Mittagessen, halbtägig, lokaler englischsprachiger Reiseleiter

Tag 12: Kap-Halbinsel ganztägig

Tag 13: Ausflug in die Weinregion ganztägig

Wunschleistungen:
Kinderpreise nur auf Anfrage möglich.
Ausflugspaket: EUR 144,- pro Person.
Rail & Fly: Bahnfahrt 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen in Deutschland. Hin- und Rückfahrt: EUR 49,- pro Person.

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Ausflüge auf Wunsch, Trinkgelder.

Ausflugspaket:
1. Besuch Zulu-Dorf
Fahrt zu einem Zulu- Dorf bei dem Sie einen Einblick in die Zulu Kultur bekommen (inkl. Mittagessen).

2. Kap der Guten Hoffnung:
Fahrt zum Fischerdorf Hout Bay u. Stop am Hafen. Weiterfahrt entlang des Chapman's Peak Drive (sofern die Straße offen ist), eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Die Straße ist 10km lang und bietet atemberaubende Aussichten auf weiße Sandstrände. Die Straße beginnt in Hout Bay, klettert dann in z.T. sehr engen Serpentinen bis zum Chapman's Point, dem höchstgelegenen Punkt der Straße und führt wieder auf Seehöhe bei Noordhoek. Einfahrt in das Naturreservat am Kap. Sie erreichen den höchsten Punkt am Kap zu Fuß oder auf Wunsch mit dem Funicular (nicht im Preis eingeschlossen). Fahrt in Richtung Simonstown und Besuch der Kolonie von etwa 700 Brillenpinguinen bei Boulder?s Beach. Rundgang durch die Kirstenbosch Botanischen Gärten. Rückfahrt ins Hotel.

3. Ausflug in die Weinregion des Kaps:
Ausflug in die fruchtbare Region des Weinlands zum Spaziergang in der zweitältesten Stadt des Landes, Stellenbosch. Weiterfahrt nach Paarl und Franschhoek wo sich erstmals im 17. Jahrhundert die französischen Hugenotten nieder ließen. Weinprobe bei allen drei Besichtigungen. Rückfahrt ins Hotel.

--------> direkt Ticket und Hotel buchen täglich von 8.00-22.00 Uhr unter 0711 607355-täglich von 8.00-22.00 Uhr(Ortstarif) bei Ihrem www reisen-supermarkt.de
  &nbps;
  • 877
KL309457
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen