Hotel Sheraton Miramar, El Gouna,

Lage: Die von Lagunen und Sandstränden umgebene Anlage liegt ca. 20-25 km nördlich von Hurghada und wenige Fahrminuten vom Ortszentrum El Gounas entfernt. Gegen Gebühr verkehrt regelmäßig ein Boots- und Busshuttle. Das Hotel wurde von dem weltberühmten Architekten Michael Graves entworfen und besticht durch seine nubisch-arabische Bauweise und die vielen liebevoll bepflanzten Grünflächen. Es liegt auf insgesamt 9 kleinen Inseln, welche durch Holzbrücken miteinander verbunden sind. Hotelanlage: Inmitten einer wunderschönen exotischen Gartenanlage gelegen, bietet die Anlage seinen Gästen höchsten Komfort. In der großzügigen Empfangshalle mit Rezeption werden Sie herzlich in Empfang genommen. Gepflegte Aufenthaltsbereiche, diverse Geschäfte und ein Beautysalon laden zum Verweilen ein. Sie finden eine große Auswahl an Bars und Restaurants mit arabischer, mediterraner und internationaler Küche, z.B. ein Hauptrestaurant, ein auf einer separaten Insel gelegenes orientalisches Restaurant, eine Beachbar, eine Bar mit Live-Musik und eine direkt in einer Lagune gelegene Schiffsbar. Die große Swimmingpoollandschaft im Außenbereich verfügt über Sonnenterrassen mit Liegen, Sonnenschirmen und Badetüchern (am Pool und am Strand inklusive). Für die kleinen Gäste gibt es eine Kinderpool-Landschaft mit drei Pools für Babys und Kleinkinder sowie Nichtschwimmerbereichen für größere Kinder, einen Miniclub und einen Spielplatz. Zimmer: Sie wohnen in einem der insgesamt 338 komfortabel eingerichteten Zimmer mit Bad/WC, Haartrockner, Klimaanlage, Direktwahltelefon, Sat-TV, Safe und Minibar. Vom Balkon oder der Terrasse haben Sie einen wundervollen Blick auf den Pool, die Lagunen oder den Strand (Meerblick gegen Gebühr). Sport/Unterhaltung: Kostenfrei können Sie sich bei Tischtennis, Beachvolleyball und im Fitnessraum sportlich betätigen. Gegen Gebühr können Sie sich bei Massagen, in der Sauna oder im Dampfbad verwöhnen lassen. Billard, Fahrradverleih, Reiten und Wassersport (u.a. Windsurfen, Tretboote, Kajak, Schnorcheln, PADI Tauchschule) stehen Ihnen ebenfalls gegen Gebühr zur Verfügung. Ein 18-Loch-Golfplatz befindet sich in der Nähe. Für Abwechslung sorgen ein tägliches Freizeit- und Abendprogramm. Verpflegung: Halbpension: Sie können sich morgens und abends an abwechslungsreichen Buffets bedienen. Gegen Aufpreis kann in allen A-la-Carte Restaurants in El Gouna gegessen werden.
  &nbps;
  • 737
KL331337
  • KN29837
  • 139
  • Deutschland