Teneriffa Luxusferienhaus Diamante- Teneriffa Nord mit Pool

Hohe, steile Felsen bilden die Nordküste Teneriffas. Und neben einer Steilküste liegt das sehr gepflegte, schmucke Örtchen El Sauzal mit einer schönen Plaza und viel Blumenschmuck. Hoch oben auf den Klippen gibt es mehrere attraktive Miradores (Aussichtspunkte). Besonders hervorzuheben ist in El Sauzal das Weinmuseum. Schon das Gebäude an sich, ein ehemaliges Gutshaus aus dem 17. Jahrhundert, ist einen Besuch wert. Im Innenhof steht eine alte Weinpresse. In den einzelnen Ausstellungsräumen wird über die Geschichte des Weinanbaus auf Teneriffa informiert. Aber El Sauzal hat noch eine ganze Menge mehr zu bieten, zum Beispiel die Töpferei von Manuel. Er töpfert an der Drehscheibe in Windeseile Gebrauchskeramik, wie Teller, Tassen, Vasen, Kannen usw. Im Ort gibt es viele Supermärkte und Restaurants. An dieser Stelle wird nur auf zwei sehr gute Restaurants hingewiesen: Los Angeles und La Ermita. Hier gibt es neben kanarischen und internationalen kulinarischen Genüssen auch eine große Breite an Fischspezialitäten. Außerdem bietet sich am Wochenende auf dem Bauernmarkt in La Matanza die Gelegenheit zum Einkauf von frischem Obst, Gemüse, Wein und anderen Produkten, die von den einheimischen Bauern dort angeboten werden. Die „Villa Diamante“ - erst im September 2007 fertig gestellt - überzeugt mit ihrer exklusiven Ausstattung und großzügigen Wohnfläche. Sie ist bestens geeignet für bis zu vier Personen, die für den Urlaub ein ruhiges und doch gehobenes Ambiente suchen. Auf der Terrasse genießt man neben dem wunderbaren Panoramablick auf den Atlantik auch den Blick auf den Teide, der höchste Berg Spaniens (3.718 m). Die gesamte Wohnfläche der Villa beträgt ca. 150 qm. Sie verteilt sich auf zwei Etagen. In der oberen Ebene befinden sich das etwa 50 qm große Wohn- und Esszimmer, die Küche und ein Gäste-WC. Vor dem Wohn- und Esszimmer geht über die gesamte Breite des Hauses eine Terrasse, auf der zwei Sonnenliegen, weitere Gartenmöbel und ein Holzkohlegrill stehen. Zwei Markisen können ausgefahren werden und spenden Schatten. Im unteren Bereich wurden die beiden Schlafzimmer angeordnet. Jedes Schlafzimmer hat sein eigenes Badezimmer. Vor den beiden Schlafzimmern, also zur Meerseite hin, gibt es eine weitere Terrasse und ein kleiner Ziergarten. Auch diese Terrasse hat zwei Sonnenliegen und Gartenmöbel. Was auf Anhieb begeistert sind die Glasscheiben, die als Terrassen-Brüstung dienen. Sie geben den Blick auf das Meer frei. So hat man von fast jedem Punkt des Hauses eine freie, ungehinderte Aussicht. Ein beleuchteter Pool (ca. 3 x 7 m) sorgt für die nötige Erfrischung. Er wird auf biologischem Wege gereinigt, so dass Chlor oder andere Chemikalien nicht zum Einsatz kommen. Vor dem Haus wurde ein kleiner Steingarten mit Kakteen angelegt. Das Mietauto kann direkt vor der Villa auf der Anliegerstraße geparkt werden. Es gibt keinen störenden Durchgangsverkehr. Die Villa Diamante ist ein Nichtraucherhaus. Rauchen auf der Terrasse bzw. im Außenbereich ist selbstverständlich möglich. Schnell erreichbar sind mehrere Feinschmeckerrestaurants und kleinere Supermärkte, teilweise nur 3-5 Autominuten entfernt. Möglichkeiten wie Golf, Tennis, Reiten, befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Die Entfernung zum Flughafen Teneriffa-Süd beträgt ca. 80 km, zum Flughafen Nord etwa 20 km. Bis zur Hauptstadt Santa Cruz fährt man ca. 35 km und nach Puerto de la Cruz 15 km. Bis zum Zentrum von El Sauzal braucht man mit dem Auto ca. 3 Minuten. Den Golfplatz "El Peñon - Real Club de Golf" erreicht man in 10 - 15 Minuten. Infos auf www.super-teneriffa.de
  &nbps;
  • 1146
KL332767
  • Uwe Scharnitzky
  • Sachsenstr. 5
    46149 Oberhausen, Deutschland
  • 0208/ 663325
  • Ust-Id.: DE256655862
  • 411
  • Webseite besuchen