Skiurlaub in Flachau - Pension Ransburgerhof--->8 Tage inkl. Skipass ab 428€ p.P.

Preis: EUR 388,00
Skiurlaub in Flachau
Pension Ransburgerhof 3*
Inkl. Skipass!


Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: SNOW040


Inklusivleistungen

- 7 x Übernachtung wie gebucht
- 7 x Verpflegung wie gebucht
- 6-Tage-Skipass "Ski Amadé" (Wert des Skipasses bis zu 182 EUR)
- Reisepreissicherungsschein
- Unsere Schneegarantie
- Nice-Price-Garantie
- Gutschein der Skihalle SnowWorld
- Gutschein für ein Fotobuch


Egal, ob Groß oder Klein, Alt oder Jung, wer scheinbar unendlichen Pistenspaß sucht, ist hier goldrichtig. Die Heimat des Skistars Hermann Maier bietet hohe Schneesicherheit, bis zu 860 Pistenkilometer für Anfänger & Profis, modernste Liftanlagen und ein vielfältiges Après-Ski-Angebot. Durch den Zusammenschluss der Orte Flachau, Wagrain, St. Johann/Alpendorf, Zauchensee, Flachauwinkl, Kleinarl, Radstadt, Altenmarkt, Filzmoos und Eben ist ein nahezu perfekt erschlossenes Winterparadies entstanden, das keine Wünsche offen lässt. Boarder finden hier Funparks mit vielen Extras vor und für Langläufer gibt es insgesamt 220 km überwiegend anspruchsvolle Loipen, die größtenteils miteinander verbunden sind. Flachau - Wo Sieger herkommen und hinfahren!

Die Unterkünfte liegen in den vier Orten Altenmarkt, Flachau, Wagrain und Filzmoos. Zwischen 850-1.057 m gelegen, setzen die urgemütlichen Alpendörfer Maßstäbe im Wintersport. Flachau und Wagrain stellen das ?Zentrum? der Salzburger Sportwelt dar. Flachau, die Heimat des Ski-Weltmeisters Hermann Maier, ist mit seinen vielen Après-Ski-Angeboten der quirligste Ort. Auch Wagrain bietet eine gelungene Kombination aus Lebhaftigkeit und gemütlichem Dorfcharakter. Altenmarkt profitiert neben seinem eigenen Skigebiet von der Nähe zu Zauchensee und Flachau, den bekanntesten Skigebieten der Salzburger Sportwelt. Filzmoos hat sich eine besondere dörfliche Idylle bewahrt und bietet einen ganz eigenen Charme. Alle Orte sind mit Gratisskibussen verbunden.


Pension Ransburgerhof (Flachau)

Lage/Ausstattung

Die gepflegte 3-Sterne-Pension Ransburgerhof befindet sich in ruhiger Lage im Ortsteil Reitdorf, ca. 3 km vom Ortszentrum Flachau entfernt. Die Entfernung zum Berglift ?Spacejet? beträgt ca. 1,5 km. Die Bushaltestelle des täglich im 20-min.-Takt pendelnden Skibusses liegt direkt vor der Pension. Der Einstieg in die Langlaufloipe ist ebenso direkt am Haus möglich. Zur Ausstattung gehören ein Kinderspielraum, Skiraum, ein beheizter Schuhraum sowie ein Frühstücksraum. Im Preis inklusive ist die Benutzung der Sauna mit Dampfbad und des Ruheraums. Solarium und Infrarotkabine sind gegen Gebühr verfügbar.

Einrichtung/Verpflegung

Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad oder Du/WC ausgestattet und verfügen außerdem über Kabel-TV, Radio sowie Balkon. Im Preis inkludiert ist ein tägliches Frühstücksbuffet. Zusätzlich werden tagsüber noch einige Snacks à la carte angeboten.


Doppelzimmer/Zustellbett Du/WC, ÜF
- gemütliche Zimmer mit Balkon
- Radio und Kabel-TV


Hinzubuchbare Extras

- Skipassverlängerung am Abreisetag: ca. 18-20,- EUR
- Ski- & Snowboardverleih
- Ski- & Snowboardkurse
- Reiseversicherungen


Kostenlos vor Ort

- Sauna, Dampfbad, Ruheraum


Kosten vor Ort

- Keycard 4,- EUR


Auf Wunsch vor Ort

- Solarium, Infrarotkabine


Wichtiger Hinweis

- Nichtraucherzimmer


Ermäßigungen

Basis-Kinderermäßigung
- 2-6 Jahre: 159-171,- EUR
- 7-15 Jahre: 71-77,- EUR
- 17-19 Jahre: 25-27,- EUR
Zustellbett-Kinderermäßigung
- 00-01 Jahre: 100 %
- 02-05 Jahre: 100,- EUR
- 06-11 Jahre: 50,- EUR


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen :

Wir sind für Sie persönlich erreichbar täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr

Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder
Büro Berlin 030-20658460 (Ortstarif!)

oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm
in Berlin in der Leibnitzstr. 46 von 8.00-22.00 Uhr
  &nbps;
  • 484
KL341995
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen