Sizilien Rundreise - 3*-Hotels--->15 Tage DZ/HP ab 1499€ p.P.

Preis: EUR 1.499,00
Sizilien - Rundreise
3-Sterne-Hotels ---> 15 Tage, Flug, Doppelzimmer inkl. Halbpension ab 1499EUR p.P.


Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: RIZ006


Inklusivleistungen:

- Charterflug mit Air Berlin (oder gleichwertig) nach Catania und zurück, teilweise mit Zwischenstopp
- Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
- Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
- 14 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels (Landeskategorie)
- Unterbringung im Doppelzimmer
- Halbpension (Frühstück und Abendessen)
- Rundreise wie beschrieben in modernen vollklimatisierten Reisebussen
- Weinprobe in Marsala
- Fährüberfahrt Milazzo - Lipari - Milazzo
- Deutschsprachige Reiseleitung
- 5% Ermäßigung auf vor Ort buchbare Ausflüge
- Reisepreissicherungsschein
- Inkl. Reiseführer Italien


Reiseverlauf

1. Tag - Anreise: Charterflug nach Catania. Am Flughafen Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in der Region Syrakus.

2. Tag - Syrakus: Stadtbesichtigung von Syrakus, die 743 v. Chr. von griechischen Siedlern gegründet wurde und zu der auch die Halbinsel Ortiga gehört, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Hier, im ältesten Teil der Stadt, entdecken Sie während eines ausgedehnten Spaziergangs den ehemaligen Athene-Tempel sowie die legendenumwobene Quelle der Arethusa.

3. Tag - Syrakus - Ragusa - Noto - Syrakus (ca. 200 km): Zunächst Fahrt nach Ragusa, die zu den 3 bedeutendsten Barockstädten der Insel gehört, mit Besichtigung der Basilika San Giorgio. Anschließend Weiterfahrt über Modica nach Noto, das nach einem schrecklichen Erdbeben im Jahr 1693 vollständig wieder aufgebaut wurde. Übernachtung in der Region Syrakus.

4. Tag - Syrakus - Piazza Armerina - Enna - Agrigento (ca. 290 km): Vormittags Fahrt nach Piazza Armerina zur spätrömischen Villa del Casale. Hier schildern Fußbodenmosaiken auf einer Fläche von mehr als 3.500 m² das luxuriöse Leben auf dem Land und bei der Jagd. Danach geht es weiter nach Enna, die bereits in der Antike als ?Nabel Siziliens? bezeichnet wurde. Stadtrundgang mit Besichtigung der Lombardia-Burg und im Anschluss Fahrt zum Hotel in der Region Agrigento.

5. Tag - Agrigento: Spaziergang durch das Tal der Tempel, in dem Archäologen 20 Sakralbauten verschiedener Epochen entdeckt haben. Sie sehen u.a. den Tempel der Hera, der Eintracht, des Herkules, des Olympischen Zeus sowie des Castor-Pollux. Am Nachmittag Besichtigung der Neustadt mit interessanten gotischen und barocken Bauten sowie Geschäften an der Hauptstraße, der Via Athena.

6. Tag - Agrigento - Selinunte (ca. 130 km): Besuch von Selinunte, deren Ausgrabungen zu den bedeutendsten Europas zählen. Sie sehen außerdem den Cusa-Steinbruch, der noch so gut erhalten ist, dass der Eindruck entsteht, die Arbeiter würden jeden Moment zurück kommen, um ihre vor über 2 Jahrtausenden angefangene Arbeit zu beenden. Übernachtung in der Region Selinunte.

7. Tag - Selinunte - Marsala - Erice - Segesta - Palermo (ca. 270 km): Fahrt nach Marsala, das bekannt ist für seinen gleichnamigen Likör. Besichtigung einer traditionellen Kellerei inklusive Weinprobe, bei der die Besonderheit bei der Herstellung des Marsalaweines erklärt wird. Danach Besichtigung des pittoresken Dorfes Erice, das auf einer Anhöhe über dem Meer liegt, von der sich einem bei schönem Wetter eine traumhafte Aussicht mit Blick bis nach Afrika bietet. Auf dem Weg nach Palermo Zwischenstopp in Segesta, das als eines der wichtigsten Beispiele dorischen Stils gefeiert wird. Übernachtung in der Region Palermo.

8. Tag - Palermo: Stadtbesichtigung mit Besuch der Cappella Palatina im Normannenpalast, der Kirchen La Martorana und S. Cataldo sowie des berühmten Teatro Massimo. Besonders schön ist auch der Dom von Monreale mit seinen überwältigenden Mosaiken. Im Anschluss kurzer Bummel über einen der vielen Märkte Palermos. Übernachtung in der Region Palermo.

9. Tag - Palermo - Cefalù - Santo Stefano - Milazzo - Lipari (ca. 250 km): Zunächst Fahrt nach Cefalù, einem pittoresken Städtchen an der Nordküste Siziliens. Sehenswert sind hier der Normannendom sowie der in einen Felsen gehauene arabisch-mittelalterliche Waschplatz. Weiter geht es über Santo Stefano, das bekannt ist für die Herstellung seiner Keramiken, nach Milazzo. Von hier aus Fährüberfahrt nach Lipari und Transfer zum Hotel.

10. - 11. Tag - Lipari: Verbringen Sie erholsame Tage auf der größten und lebendigsten der 7 Liparischen Inseln im Tyrrhenischen Meer. Fakultativ können vor Ort folgende Ausflüge gebucht werden: Schifffahrt zur Insel Volcano (Dauer ca. 2 Std., ca. 20,- EUR p.P.), Minikreuzfahrt ?Stromboli bei Nacht? (Dauer ca. 6 Std., ca. 28,- EUR p.P.) oder Minikreuzfahrt nach Filicudi und Alicudi (Dauer ca. 8 Std, ca. 45,- EUR p.P.).

12. Tag - Lipari - Milazzo - Messina - Taormina (ca. 100 km): Fährüberfahrt nach Milazzo und von dort aus geht es weiter nach Messina, der Meerenge zwischen Sizilien und dem italienischen Festland. Besichtigung der Kirche Sanstissima Annunziata die Catalani, die das architektonische Mittelalterjuwel der Stadt darstellt und als einziges Bauwerk von allen Erdbeben in der Vergangenheit unversehrt blieb, sowie den dekorativen Orions- und Neptunbrunnen. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung in der Region Taormina.

13. Tag - Taormina - Ätna - Catania (ca. 140 km): Fahrt zum Wahrzeichen Siziliens, dem Ätna. Der höchste aktive Vulkan Europas beeindruckt mit seinen Lavafeldern auf knapp 2.000 m Höhe. Danach Weiterfahrt nach Catania, dem Industrie- und Handelszentrum Siziliens. Vom Domplatz aus sehen Sie den Elefantenbrunnen aus dem 17. Jahrhundert sowie das Rathausgebäude. Übernachtung in der Region Taormina.

14. Tag - Taormina: Tag zur freien Verfügung. Fakultativ sind folgende Ausflüge vor Ort buchbar: Geländewagensafari vorbei an den Ätnadörfern (ab ca. 55,- EUR p.P.) oder Canyoning in der Alcantaraschlucht (ca. 45,- EUR p.P.).

15. Abreise: Transfer zum Flughafen Catania und Rückflug nach Deutschland.

Aufgrund unterschiedlicher Öffnungszeiten kann sich der Ablauf der Reise kurzfristig ändern.


Unterkunft:

Ihre 3-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Die landestypischen Hotels verfügen über Lobby, Bar und Restaurant.

Die gemütlichen Doppelzimmer (max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon. Die Einzelzimmer (max. 1 Vollzahler) verfügen über die gleiche Ausstattung.


Wunschleistungen:

- Einzelzimmerzuschlag EUR 499,- pro Person


Zusatzkosten:

- Eintrittsgelder EUR ca. 36,- pro Person (zahlbar vor Ort) Gäste ab 65 Jahren haben gegen Vorlage des Ausweises freien Eintritt.


Hinweis:

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.


Weitere Informationen

Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch die Reiseleitung nur vermittelt.


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen :

Wir sind für Sie persönlich erreichbar täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr

Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder
Büro Berlin 030-20658460 (Ortstarif!)

oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm
in Berlin in der Leibnitzstr. 46 von 8.00-22.00 Uhr
  &nbps;
  • 739
KL351631
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48824
  • Webseite besuchen