Appartment Playa Blanca

Das Appartment Playa Blanca im gleichnamigen Ort Playa Blanca liegt im Süden der Insel Lanzarote.
Mit der Fähre ist man in 35 Minuten auf Fuerteventura, direkt im Dorf Corralejo.
In Playa Blanca selbst kann man praktisch alles kaufen. Ein deutscher und ein spanischer Arzt sind ebenfalls anwesend, und für Notfälle ist ein Spital in Arrecife und Puerto del Carmen sehr gut ausgerüstet.
Es gibt 3 Badebuchten in unmittelbarer Nähe, und zwei Schiffshafen.
Der Inselsüden, wo immer mit Wind zu rechnen ist, bleibt weitgehenst von Regen verschont, und die Temperaturen liegen über dem Schnitt der Insel.
Playa Blanca ist eher ein ruhiger und gepflegter, vom Massentourismus verschonter, Ort.
Das Essen und der Service im Ort sind sehr gut. Pubs, Bars ,Spielsalons, 2 Discos und diverse Hoteleigene Shows (Gäste welche nicht im Hotel wohnen, sind auch gerne gesehen) sind im Dorf vorhanden.
Sucht man jedoch Jubel/Trubel/Discos ist in ca. 20 Autominuten Entfernung Puerto del Carmen der richtige Ort. Gute Busverbindungen für Urlauber ohne Mietwagen sind vorhanden.

Appartment Playa Blanca hat 2 Appartments - das obere wird von den Eigentümern teilweise selbst genutzt und wird nicht vermietet.
Das Grundstück befindet sich sehr ruhig gelegen an einer Sackgasse am Dorfrand von Playa Blanca. Leichte Hanglage, mit Ausblick auf die Feuerberge im Osten, auf das Meer im Süden und auf Fuerteventura im Westen.
Bis zum Badestrand sind es ca. 20 Gehminuten, und zum Dorfkern Playa Blanca ca. 35 Gehminuten. Der Nächstgelegene Supermarkt befindet sich beim Hotel ca. 200m.

Ausstattung:
- Wohn-/Esszimmer (ca. 32 m²) ausgestattet mit Sat-TV (Astra)und Holzmöbeln aus Natur
- Küche mit Kühlschrank, Gasrechaud, Geschirrspüler und allen benötigten Küchenutensilien
- 2 Schlafzimmer mit Doppelbetten
- Badezimmer mit Dusche/WC
- Terrasse mit Gartenmöbeln (Stühle, Tisch, Sonnenschirm und Sonnenliegen)
- großer Schwimmpool mit Solarheizung und Unterwasserbeleuchtung
(LxBxT: 11m x 4,3m x 2,1m, Beheizung gemäß obigem Betrieb)

Der zum Haus gehörende Pool wird von den Gästen und den Vermietern genutzt. Für angenehmes bräunen - auch an windigen Tagen - ist der Pool von einer Windschutzmauer umgeben.

Hinweis: Aufgrund des tiefen, ungesicherten Pools und der fehlenden Spielmöglichkeiten ist das Appartment für Familien mit Kindern nicht zu empfehlen.

Besonderheit!
Die Insel hat praktisch keine Wasserquellen, somit wird das Wasser aufbereitet. In Playa Blanca sind die Gebäude noch nicht direkt von der Wasserversorgung erschlossen. Jedes Gebäude hat ein eigenes Reservoir, welches mit dem Tankwagen befüllt wird. Somit werden die Touristen aufgefordert, mit dem Wasser sparsam umzugehen.
  &nbps;
  • 650
KL380042
  • KN128750
  • 440
  • 2000 Stockerau
  • Österreich
  • Webseite besuchen