AYURVEDA und SCHOKOLADEN - HONIGMASSAGEN.

Krankheit, Befindlichkeitstörungen und nicht zuletzt Übergewicht - in der jahrtausendealten Lehre des Ayurveda liegen die Gründe hierfür in einer Disharmonie von Körper und Seele.

Mit AYURVEDA - TANTRA wird es Ihnen gelingen, sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Diese einzigartige Art der Massage ist auf der tiefen Arbeit mit den weichen Stoffen gegründet (die Haut, von den Muskeln und den inneren Organen).

Noch einmal darüber, was gibt AYURVEDA - TANTRAMASSAGEN:

  • - die tiefe Relaxation,
  • - die Verbesserung Lymfodrenage,
  • - die Aktivierung des Blutkreislaufs,
  • - die Befreiung vom Stress,
  • - einen klaren Kopf,
  • - die Normalisierung des Blutdrucks,
  • - die Festigung der Immunität erhöht,
  • - die Betäubung (entfernt die Muskelklemmen, des Schmerzes in den Gelenken, in der Wirbelsäule und die Kopfschmerzen)

NOVALISSTRASSE 5, 10115 BERLIN von 10 bis 22 Uhr.

Tel.: 0163/642 44 70

HAUS/HOTELBESUCH

  &nbps;
  • 1859
KL397846
  • Massage Institut der Kunst.
  • Novalisstrasse 5
    10115 Berlin, Deutschland
  • 01636424470
  • 3
  • Webseite besuchen