Urlaub Kanaren Villa Ursula

Puerto de la Cruz liegt im Nordwesten von Teneriffa. Neben dem Klima, welches das ganze Jahr in Puerto de la Cruz ausgezeichnet ist, hat dies Stadt noch ein touristisches Highlight zu bieten. Die Stadt liegt am sanft auslaufenden Orotavatal. Nach vorne hat man den immer blauen Atlantik und im Hintergrund sieht man den Pico del Teide, dessen Kegel sich aus immergrünen Hängen erhebt. Puerto de la Cruz ist eine der schönsten Städte auf Teneriffa. Durch den alten Stadtkern sowie den Hafen hat sie eine besondere Ausstrahlung. Der Norden von Teneriffa hat seinen Urlaubern sehr viel zu bieten: Man nennt den Norden von Teneriffa auf Grund seiner üppigen Vegetation nicht umsonst den Garten von Teneriffa. Besonders das gesunde Klima ist für jeden Urlauber geeignet. Gerade für Wanderer ist der Norden Es gibt dort viele ausgeschilderte Wanderruten. Die Vielfalt der Landschaft ist das, was Teneriffa so unvergesslich macht. Die Villa Ursula wurde von einer der ältesten Familie Puertos erbaut. Die Lage der Villa Ursula ist unglaublich schön. Sie liegt sehr ruhig, inmitten von Bananenfeldern und hat einen herrlichen Blick auf den Atlantik und auf den höchsten Berg Teneriffas, den Pico del Teide. Die Nachbarinsel La Palma ist bei schönem Wetter deutlich zu erkennen. Auf der Finca Ursula gibt es verschiedene Appartements mit exklusivem Standard sowie einen beheizbaren Pool* und eine weitere freistehende Finca mit 120 qm Wohnfläche, mitten in einer Bananenplantage. Zum Strand Playa Jardin sowie zum Ortzentrum sind es ca. 15 Gehminuten. Für Sportler sind einige Sportarten in näherer Umgebung vorhanden. Unter anderem: Schwimmen, Segelfliegen, Surfen, Wandern. *Bitte beachten Sie, dass der Pool nur beheizt wird, wenn dieses erforderlich ist und die Aussentemperaturen ein baden überhaupt es zulassen (also z.B. nicht bei 13°C).
  &nbps;
  • 1755
KL400083
  • KN128750
  • 440
  • 2000 Stockerau
  • Österreich
  • Webseite besuchen