INDIEN - RUNDREISE - FRÜHBUCHER SOMMER - FLUGREISE - 8 od. 15 Tage

Preis: EUR 1.099,00

INDIEN ENTDECKEN - RUNDREISE - FRÜHBUCHER SOMMER


RUNDREISE (Mittelklassehotels)

8- oder 15-tägige Flugreise
Doppelzimmer
Halbpension


ab EUR 1099,- p.P.


REISEZEITRAUM: MAI - SEPTEMBER

Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: R1I001


Reiseverlauf:

1. Tag - Anreise
2. Tag - Delhi - Agra (ca. 200 km)
3. Tag - Agra
4. Tag - Agra - Fatehpur Sikri - Bharatpur (ca. 60 km)
5. Tag - Bharatpur - Jaipur (ca. 190 km)
6. Tag - Jaipur
7. Tag - Jaipur - Delhi (ca. 260 km)
8. Tag - Abreise
Oder verlängern Sie diese Rundreise um weitere 7 Nächte.
Bei Verlängerung ist Ihr Reiseverlauf ab Tag 7 wie folgt:

7. Tag - Jaipur - Jodhpur (ca. 330 km)
8. Tag - Jodhpur - Mount Abu (ca. 270 km)
9. Tag - Mount Abu
10. Tag - Mount Abu - Udaipur (ca. 280 km)
11. Tag - Udaipur
12. Tag - Udaipur - Pushkar (ca. 270 km)
13. Tag - Pushkar - Shekhawati (ca. 260 km)
14. Tag - Shekhawati - Delhi (ca. 270 km)
15. Tag - Abreise


Reiseverlauf:

1. Tag - Anreise:
Linienflug mit Zwischenstopp nach Delhi.

2. Tag - Delhi - Agra (ca. 200 km):
Ankunft in Delhi kurz nach Mitternacht. Empfang und Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Nach dem Frühstück gewinnen Sie erste Eindrücke während einer Stadtrundfahrt durch Delhi. Sie sehen das Rote Fort (von außen), die Gedenkstätte Mahatma Gandhis, die größte Moschee Indiens ? Jama Masjid - und das India Gate. Zudem Besichtigung des Quatab Minaretts und des zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Grabes des Humayun, ein prächtiger quadratischer Sandsteinbau mit einer Doppelkuppel aus Marmor. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Agra, der Residenz früherer Mogulkaiser.

3. Tag - Agra:
Am Vormittag besuchen Sie das legendäre Grabmal Taj Mahal, das 1560 vom Mogulkaiser Shah Jahan zur Erinnerung an seine Gemahlin Mumtaz Mahal errichtet wurde. Ein Pferdewagen (Tonga) bringt Sie zum Eingang. Die in weißem Marmor eingebetteten Halbedelsteine des Mausoleums fangen das Licht des Mondes in der Nacht und die Strahlen der Sonne am Tag ein und lassen es wie ein funkelndes Juwel erstrahlen. Das Rote Fort ist mit seinen majestätischen Toren, prachtvollen Türmen und Bastionen eine der größten Befestigungsanlagen der Welt. 20 m hohe Doppelmauern werfen ihre schützenden Schatten und lassen die Machtstellung des 3. Mughal Eroberers erahnen.

4. Tag - Agra - Fatehpur Sikri - Bharatpur (ca. 60 km):
Auf dem Weg nach Bharatpur Zwischenstopp in Fatehpur Sikri, der sandsteinroten Stadt mit weißen Marmorpalästen in der Hochebene westlich von Agra. Am Abend findet eine Geländewagensafari durch Bharatpur statt, bei der Sie die Farmer bei der Arbeit beobachten können und ein typisch indisches Haus besuchen werden.

5. Tag - Bharatpur - Jaipur (ca. 190 km):
Tagesziel ist Jaipur, die Pink City und Hauptstadt Rajasthans, die bekannt ist für ihr Kunsthandwerk und insbesondere für ihre bunt lackierten Armreifen aus Emaille.

6. Tag - Jaipur:
Fahrt mit dem Geländewagen zum Amber Fort. Im Innern des klassisch romantischen Forts bestaunen Sie gemalte Szenen en miniature - z.B. von Festen, Kriegen und der Jagd sowie viele kleine Spiegel an Wänden und der Decke der Siegeshalle (Jag Mandir). Am Nachmittag sehen Sie die Stadt, den Stadtpalast des Maharadschas, das Waffenmuseum und die ehemalige Königsresidenz, die fast ein Siebtel der Fläche Jaipurs einnimmt! Besuch des Observatoriums (Jantar Mantar) - aus Stein und Marmor erbaut, ist es eins der größten der Welt. Auf dem Weg zum Amber Fort kurzer Fotostopp am Palast der Winde. Zum Abschluss des Tages Gelegenheit an einer Fahrrad-Rikschafahrt über den farbenprächtigen Basar von Jaipur teilzunehmen.

7. Tag - Jaipur - Delhi (ca. 260 km):
Vormittag zur freien Verfügung.Am Nachmittag Rückfahrt Richtung Delhi, wo ein Abendessen vorbereitet ist. Im Anschluss Transfer zum Flughafen.

8. Tag - Abreise:
Kurz nach Mitternacht Rückflug und Ankunft in Deutschland am gleichen Tag.

Oder verlängern Sie diese Rundreise um weitere 7 Nächte.
Bei Verlängerung ist Ihr Reiseverlauf ab Tag 7 wie folgt:

7. Tag - Jaipur - Jodhpur (ca. 330 km):
Die Fahrt führt vorbei an sandigen Dünen und dem Fort der Thar Wüstentürme, die 120 m über dem Meeresspiegel liegen. Tagesziel ist die Kaiserstadt Jodhpur, die 1459 gegründet wurde und deren Altstadt mit beeindruckenden Palästen und Tempeln von einer 10 km langen Stadtmauer umgeben ist. Heute besticht die Stadt durch den traditionellen und festlichen Lebensstil der überaus freundlichen Menschen.

8. Tag - Jodhpur - Mount Abu (ca. 270 km):
Vormittags Besuch des Meherangarh-Forts, das auf einem 120 m hohen Hügel über der Stadt liegt. In den ehemaligen Räumen des Maharadschas ist heute ein Museum untergebracht. Ebenfalls sehenswert sind das Jaswant Thada und der weiße Marmorchattri von Jaswant Singh II. Weiterfahrt in die Region Mount Abu.

9. Tag - Mount Abu:
Besichtigung des einzigen Ortes in den Bergen Rajasthans ? Mount Abu. Besuchen Sie den Dilwara Tempel aus dem 11. Jahrhundert. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Übernachtung in der Region Mount Abu.

10. Tag - Mount Abu - Udaipur (ca. 280 km):
Auf dem Weg nach Udaipur sehen Sie den berühmten Jain Tempelkomplex von Ranakpur, eine der 5 wichtigsten Pilgerstätten des Jainismus. Diese Tempelanlage, im 15. Jh. erbaut, gehört zu den wahren Kleinoden der indischen Architektur.

11. Tag - Udaipur:
Heute ist Tempeltag. Besuch des 1725 erbauten Stadtpalastes. Diese bezaubernde Anlage besticht durch ihre Verzierungen mit glitzernden Spiegeln und unzähligen Ornamenten. Weiter geht es zum Jagdish Tempel aus dem 17. Jahrhundert, der dem Gott Nishnu gewidmet wurde. Zum Abschluss sehen Sie die Sahelion Ki-Bari, den Garten der Frauen. Am Nachmittag Bootsfahrt auf einem der Seen. Bei zu niedrigem Wasserstand besuchen Sie den Nagda Eklingji Tempel.

12. Tag - Udaipur - Pushkar (ca. 270 km):
Am Morgen lange Busfahrt nach Pushkar, die dem Gott Brahma geweihte Stadt. Am späten Nachmittag Besichtigung des berühmten Brahma Tempels und Spaziergang über den Basar.

13. Tag - Pushkar - Shekhawati (ca. 260 km):
Nach dem Frühstück Busfahrt nach Shekhawati, einem kleinen Ort mit zahlreichen Tempeln und prächtigen Gutsherrenhöfen, so genannten Havelies. Sie werden einen der Höfe besuchen.

14. Tag - Shekhawati - Delhi (ca. 270 km):
Am Nachmittag Rückfahrt Richtung Delhi, wo ein Abendessen vorbereitet ist. Im Anschluss Transfer zum Flughafen.

15. Tag - Abreise:
Kurz nach Mitternacht Rückflug und Ankunft in Deutschland am gleichen Tag.


Der Zustand des Straßennetzes in Indien kann nicht mit dem europäischen Standard verglichen werden. Viele Straßen sind restaurierungsbedürftig und die Ausstattung der Busse entspricht nicht immer europäischen Maßstäben.


Ihre Hotels während der Rundreise:

Sie werden in Mittelklassehotels mit Bar und Restaurant untergebracht.

Doppelzimmer
- verfügen über Bad oder Dusche/WC

Einzelzimmer
- verfügen über Bad oder Dusche/WC


Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.


Inklusivleistungen:
- Linienflug mit Swiss International Air Lines (oder gleichwertig) von Frankfurt mit Zwischenstopp nach Delhi und zurück in der Economy Class (Nichtraucherflüge)
- Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
- Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus/Minibus je nach Gruppengröße
- 5 bzw. 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
- Unterbringung im Doppelzimmer
- Halbpension
- Eintrittsgelder
- Deutschsprachige Reiseleitung
- Reiseführer Indien pro Zimmer
- Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen:
- Verlängerung
pro Person EUR 480,-
- Einzelzimmerzuschlag
8-tägig pro Person EUR 180,-
15-tägig pro Person EUR 400,-

Zusatzkosten:
- Visagebühr
(selbst bei der Indischen Botschaft zu beantragen)
pro Person ca. EUR 60,-


Einreisebestimmungen für dt. Staatsbürger:

Für die Einreise nach Indien benötigen Sie vor Abreise ein Visum sowie einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Die Einreise muss innerhalb von 6 Monaten nach Visumausstellungsdatum erfolgen.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de

Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen:

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr
Büro Berlin 030-20658460 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm in 10629 Berlin in der Leibnizstr. 46 von 8. 00-19. 00 Uhr

www.reisen-supermarkt.de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0711-607355
Büro Berlin und Ladengeschäft
Leibnizstr. 46
10629 Berlin
030-20658460

  &nbps;
  • 1008
KL411318
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen