Mittelmeer Kreuzfahrt auf der MS Orient Queen - 8 Nächte DK VP ab EUR 599,-

Preis: EUR 599,00

GENIESSEN SIE EINE WUNDERBARE KREUZFAHRT DURCH DAS MITTELMEER AUF DER MS ORIENT QUEEN


Inklusive kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen.
Inklusive Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung.
Inklusive Ein- und Ausschiffungsgebühren.
Inklusive Hafengebühren.

Dieses preisreduzierte Angebot ist nur maximal buchbar solange der Vorrat reicht!


Mittelmeerkreuzfahrt

8 Nächte an Bord der MS ORIENT QUEEN in der 2-Bett-Kabine inkl. Vollpension


ab EUR 599,- p.P.



Reiseverlauf:

1. Tag: Genua / Italien - Individuelle Anreise nach Genua, Einschiffung
2. Tag: Civitacecchia / Rom / Italien
3. Tag: Trapani / Italien
4. Tag: La Valetta / Malta
5. Tag: Tunis / Tunesien
6. Tag: Port Mahon / Menorca / Spanien
7. Tag: Marseille / Frankreich
8. Tag: Genua / Italien - Ausschiffung, individuelle Abreise

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Die Zeiten sind als Richtlinie zu sehen. Zahlreiche Landausflüge sind fakultativ an Bord buchbar (nicht im Reisepreis eingeschlossen). Ein detailliertes Landausflugsprogramm mit Preisen erhalten Sie spätestens an Bord. Änderungen vorbehalten.


Ihr Kreuzfahrtschiff MS Orient Queen

Ausstattung:
2 Restaurants, Cafeteria, 2 Swimmingpools, Diskothek, 4 Bars, Show-Lounge, Casino, Friseur, Fitnessraum, Sauna, Minigolf, Duty-free-Shops, Beautysalon, Wäscherei.

Kabinen:
Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC, Föhn(Möglichkeit zum Ausleihen an der Rezeption, Flatscreen-TV, Radio, Klimaanlage, Telefon, Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe.

Sport & Unterhaltung:
Showprogramm, Talentshows, Sport im Fitnessraum, Spielabende im Bordcasino.

Bordinformation:
Internationales Publikum, internationale Küche mit mediterranen Akzenten, Kleidung tagsüber leger, abends sportlich/elegant, zu besonderen Anlässen festlich, Bordwährung: Euro, Kreditkarten: MasterCard, VISA, American Express, Travellercheques.

Technische Daten:
Reederei Louis Cruise Lines, 15.800 BRT, 2005 komplett renoviert, Passagiere: 728, Länge:160 m, Breite 23 m, Strom: 110/220 V , Schiff ist komplett klimatisiert, Flagge: Griechenland

Verpflegung:
Vollpension:
- Frühstück
- Mittagessen
- Nachmittagskaffee
- Abendessen
- Mitternachtssnack

Die Verpflegungsleistungen beginnen mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endeen mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.


Inklusivleistungen bei Eigenanreise:
- Kreuzfahrt 8 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie gemäß Programm
- Vollpension an Bord
- Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen im Passagierbereich
- Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm
- Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
- Deutschsprachige Bordreiseleitung
- Ein-/Ausschiffungs-, Hafengebühren
- Reisepreissicherungsschein

Nicht inkludiert:
- An-/Abreise
- Trinkgelder (Empfehlung: ca. EUR 8,- pro Erwachsener/Tag - Kinder (6-16 Jahre) ca. EUR 4,-/Tag)
- Landausflüge
- Getränke an Bord
- Persönliche Ausgaben (z.B. Friseur, Kosmetik, Telefon)

Wunschleistungen:
Busan-/abreise am Tag vor Ihrer Schiffsreise:
ab/ bis Deutschland nach/ von Genua im modernen Fernreisebus
(verstellbare Schlafsesselbestuhlung, Frischluftregelung, Klimaanlage, WC, Getränkeservice gegen Gebühr) mit 1 Vorübernachtung im Hotel inkl. Frühstück
EUR 179,- pro Person

Kabineneinteilung:
Sie können zwischen Innen- und Außenkabinen (teilweise Sichtbehinderung) sowie Suiten wählen. Die Einteilung, welche Kabinennummer für Sie reserviert wurde, erfahren Sie spätestens mit Ihren Reiseunterlagen.

Abfahrtsorte:
Berlin Bahnhof Zoo Parkplatz, Bonn Bahnhof Bonn-Beuel, Chemnitz Busbahnhof, Dresden Postplatz Sophienstrasse, Düsseldorf Flughafen Ankunftsebene
Busbahnhof, Essen Hbf.-Südausgang BP-Parkhaus, Frankfurt Flughafen Busparkplatz ggü. Halle B, Tür 6, Halle Flughafen Leipzig/Halle vor Terminal B, Hannover
Zentraler Busbahnhof, Hermsdorfer Kreuz Altes Rasthaus (AB), Karlsruhe Bahnhof Durlach, Köln, Longerich Bahnhof, Leipzig siehe ,,Halle", München Fröttmaning Park&Ride, Nürnberg ZOB am Hauptbahnhof Willi-Brandt-Platz, Stuttgart Flughafen Busparkplatz oben vor Terminal 1, Ulm Autobahnraststätte Seligweiler.

Mindestteilnehmerzahl pro Zustiegsort 25 Personen.
Unter Vorbehalt, dass Ihnen bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl bis 2 Wochen vor Abreise alternative Buszustiege angeboten werden, bzw. die Busan-/abreise abgesagt werden kann.
Details zu Abfahrtsort/-zeit erfahren Sie mit Ihren Reiseunterlagen.
Änderungen vorbehalten
Die Busan-/abreise ist nicht Bestandteil der Kreuzfahrt


Einreisebestimmungen:

Italien:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für deutsche Staatsangehörige bestehen keine gesonderten Einreisebestimmungen
Italien ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957.
Reisedokumente: Deutsche können demnach mit einem gültigen oder seit höchstens einem Jahr ungültig gewordenen deutschen Reisepass oder einem gültigen Bundespersonalausweis nach Italien einreisen. Deutsche Kinderausweise werden anerkannt; Kinder unter 16 Jahren können auch einreisen, wenn sie im Pass eines Elternteils eingetragen sind. Alleinreisende Personen unter 15 Jahren sollten darüber hinaus auch eine polizeilich beglaubigte Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten mitführen.
Die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen z.T. von den staatlichen Regelungen ab. Bitte erkundigen sie sich vor Antritt der Reise bei Ihrer Fluggesellschaft.

Frankreich:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für deutsche Staatsangehörige bestehen keine gesonderten Einreisebestimmungen
Einreisebestimmungen.
Frankreich ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957.
Deutsche können demnach mit einem gültigen oder seit höchstens einem Jahr ungültig gewordenen deutschen Reisepass oder einem gültigen Bundespersonalausweis nach Frankreich einreisen. Als Reaktion auf die Anschläge in London vom 7. Juli 2005 hat Frankreich bis auf weiteres stichprobenartige Kontrollen an den Grenzen zu Deutschland und den anderen Nachbarländern wieder eingeführt.
Deutsche Kinderpässe werden uneingeschränkt anerkannt; Kinder unter 16 Jahren können auch einreisen, wenn sie im Pass eines Elternteils eingetragen sind.

Tunesien:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
- Reisepass (empfohlen) oder Personalausweis
- Kinderausweis (mit Lichtbild) oder -reisepass (empfohlen), Eintragung im Pass der Eltern (jew. mit Lichtbild) möglich
- jew. mind. 6 Monate nach Ausreise gültig

Zur Einreise wird im Normalfall ein Reisepass benötigt, der noch mindestens sechs Monate lang gültig sein muss.
Der deutsche Kinderausweis muss mit einem Lichtbild versehen sein. Der Eintrag von Kindern in den Reisepass eines Elternteils ist (auch ohne Lichtbild) zwar grundsätzlich ausreichend. Es wird jedoch die Vorlage eines Kinderausweises oder eigenen Reisepasses empfohlen.
Die vorherige Einholung eines Visums ist nicht erforderlich. Nach der Einreise können sich Besucher bis zu 3 Monate in Tunesien aufhalten. Der von den tunesischen Grenzbehörden ausgegebene Einreisenachweis "Carte de visiteur non-résident" ist sorgfältig aufzuheben und bei Wiederausreise vorzulegen.
Von der Vorlagepflicht eines Reisepasses kann bei der Einreise von Pauschaltouristen (gilt nicht für Einzelreisende!) abgesehen werden, wenn der deutsche Reisende stattdessen einen Personalausweis und Buchungsunterlagen zu einer Pauschalreise mit sich führt (Hin- und Rückflugticket zzgl. Hotelvoucher für die Dauer des vorgesehenen Aufenthalts).
Der Personalausweis muss noch mindestens sechs Monate lang gültig sein.
Alleinreisende Minderjährige sollten eine beglaubigte Vollmacht der / des Sorgeberechtigten mit sich führen.
Bei der Einreise mit einem KFZ werden die Fahrzeugdaten in den Reisepass des Halters eingetragen, da ein Verkauf des Fahrzeugs in Tunesien nicht ohne Zollentrichtung stattfinden darf. Bei der Ausreise mit Fahrzeug wird die Eintragung wieder gelöscht. Um Schwierigkeiten bei den Grenzübergängen zu vermeiden, wird im Fall eines Gebrauchtwagenkaufs empfohlen, beim zuständigen Straßenverkehrsamt die aktuellen Angaben zum Halter in den Fahrzeugpapieren nachtragen zu lassen. Sollte das Fahrzeug nach einem Unfall total beschädigt sein, muss von der örtlichen Polizei- oder Zollbehörde eine entsprechende Bescheinigung ausgestellt werden, damit man das Land ohne das Fahrzeug verlassen kann. Der ADAC kann fahruntüchtige Fahrzeuge zurückholen.
Hinweis für Doppelstaater: Von Reisenden, die neben der deutschen auch die tunesische Staatsangehörigkeit besitzen, verlangen die tunesischen Behörden, dass sie sich mit einem tunesischen Reisepass ausweisen (Achtung: Die Rückgabe des tunesischen Passes an eine tunesische Auslandsvertretung aus Anlass der Einbürgerung in den deutschen Staatsverband führt nicht zum Verlust der tunesischen Staatsangehörigkeit).
Minderjährige (nach tunesischem Recht bis zum Erreichen des 20. Lebensjahres), die nicht vom tunesischen Vater begleitet werden, bedürfen dessen schriftlicher Einverständniserklärung zum Verlassen des Landes.

Malta:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für deutsche Staatsangehörige bestehen keine gesonderten Einreisebestimmungen
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
Die Einreise nach Malta ist mit einem gültigen deutschen Reisepass oder Personalausweis möglich. Kinderausweise (sofern sie mit einem Foto versehen sind) sowie vorläufige Reisepässe und Personalausweise werden anerkannt. Der Eintrag eines Kindes bis zum 16. Lebensjahr in den Reisepass eines Elternteils ist gleichfalls für die Einreise ausreichend.
Die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen z.T. von den staatlichen Regelungen ab. Bitte erkundigen sie sich vor Antritt der Reise bei Ihrer Fluggesellschaft.
Visumpflichtige Ausländer, die in Deutschland wohnhaft sind sowie Inhaber von Reisedokumenten für Ausländer müssen einen Visumantrag bei der Botschaft von Malta in Berlin (E-Mail: maltaembassy.berlin@gov.mt) stellen. Die Bearbeitungszeit beträgt zur Zeit ca. vier Wochen.

Spanien:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für deutsche Staatsangehörige bestehen keine gesonderten Einreisebestimmungen
Spanien ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957.
Deutsche können demnach mit einem gültigen oder seit höchstens einem Jahr ungültig gewordenen deutschen Reisepass oder einem gültigen Bundespersonalausweis nach Spanien einreisen.
Deutsche Kinderausweise werden anerkannt; Kinder unter 16 Jahren können auch einreisen, wenn sie im Pass eines Elternteils eingetragen sind. Alleinreisende Personen unter 15 Jahren sollten darüber hinaus auch eine polizeilich beglaubigte Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten (möglichst mit spanischer Übersetzung) mitführen.
Die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen z.T. von den staatlichen Regelungen ab. Bitte erkundigen sie sich vor Antritt der Reise bei Ihrer Fluggesellschaft.
Spanien wendet das Schengen-Abkommen an, Grenzkontrollen bei Deutschen sollen nur noch ausnahmsweise durchgeführt werden. Seit den Terroranschlägen vom 11.09.2001 in New York und vom 11.03.2004 in Madrid werden aus Sicherheitsgründen Reisende auf dem Luftweg bei Ein - und Ausreise wieder verstärkt kontrolliert.
Für Reisen mit bestimmten Heimtieren beachten Sie bitte die stets aktuellen Informationen (,,Reisen mit Heimtieren") des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz unter www.bmelv.de)


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.



Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: ORI030 H



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen:

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr
Büro Berlin 030-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm in 10629 Berlin in der Leibnizstr. 46 von 8.00 - 19.00 Uhr

www.reisen-supermarkt.de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0711-607355
Büro Berlin und Ladengeschäft
Leibnizstr. 46
10629 Berlin
030-206584600

  &nbps;
  • 477
KL430324
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen