Reinkarnationsleiterin Rückführungen Energiearbeit Reiki

Reinkarnationstherapie

Viele Menschen sind davon überzeugt, immer wieder geboren zu werden, also zahlreiche Leben zu haben. Einige haben es sogar plausibel nachgewiesen - auch wenn der letzte Beweis wohl niemals erbracht werden kann. Aber darum geht es hier nicht. Reinkarnationstherapie wirkt auch dann, wenn der Klient nicht an die Wiedergeburt der Seele glaubt. Hier geht es nicht um Glaubensfragen, sondern einzig und allein um eigene Erfahrung und darum, die immer gleichen Muster der Seele auf der vergrößerten Projektionsfläche vergangener Inkarnationen zu erkennen. So können die in den Schatten des Unbewußten abgestürzten Seelenanteile im Licht des Bewußtseins wiedergeboren und wiederaufgenommen werden. Nur dadurch kann ganzheitliche Heilung im Hier und Jetzt geschehen.

Brücke vom Unbewußten zum Bewußten

Reiki/Energiearbeit


Kraft zur Heilung findest Du vielerorts, vor allem aber in Dir selbst!

Die Reiki-Behandlung ist eine natürliche Methode des energetischen Heilens. Sie bewirkt eine Aufnahme von positiver Lebensenergie und gleichzeitig eine Harmonisierung von Emotionen. Die körpereigenen Abwehrkräfte werden entscheidend gestärkt. Reiki wirkt auf jeden Menschen unterschiedlich, denn die bewußten und auch unbewußten Bedürfnisse des Einzelnen bestimmen Ergebniss und Ziel seiner Behandlung. Aber auch jeder einzelne Therapeut geht im Rahmen der erlernten Reiki-Regeln seinen ganz persönlichen Weg bei der Behandlung. Zunächst jedoch wird er sich immer den offensichtlichen Problempunkten des Patienten widmen. Auch sollte er sich auf das System der endokrinen Drüsen konzentrieren, die den Hormonhaushalt des Körpers regulieren.

Die Behandlung

Der Reiki-Patient liegt zur Behandlung auf einer bequemen Unterlage. Er sollte sich ungestört und entspannt fühlen. Meditationsmusik kann zusätzlich noch für eine angenehme Atmosphäre sorgen. Der Reiki-Therapeut tastet nun mit seinen Händen die zentralen Energiepunkte (Chakren und Meridiane) sowie die einzelnen Organe des Körpers in einer bestimmten Reihenfolge ab. Hierbei beginnt die Reiki-Energie bereits zu wirken. Die Stärke des Energieflusses richtet sich danach, wo und wieviel Energie der Patient an bestimmten Punkten benötigt. Der Therapeut spürt, wohin die meiste Energie fließt und kann somit exakte Rückschlüsse auf die Bedürfnisse seines Patienten ziehen.

In den meisten Fällen reagiert der Patient nun mit einer tiefen Entspannung. Aus dieser tiefen Entspannung heraus können sich auch aufgestaute Emotionen lösen. Stehen Sie diesen Gefühlen offen gegenüber. Sie sind Teil der sich lösenden Blockaden.

Nach einer Reiki-Behandlung fühlen Sie sich energetisch aufgeladen und fühlen sich wohl.

Ich möchte Sie aber darauf hinweisen , dass beides nicht den Arzt oder Heilpraktiker ersetzt sondern nur zur Unterstützung der Heilung dient.

Weiteres finden Sie auf meiner Homepage.

Licht und Liebe

Regina

  &nbps;
  • 952
KL442563
  • Spirtuelle Lebensberatung
  • Frankenstr 45
    47533 Kleve, Deutschland
  • 02821/7366595
  • 2
  • Webseite besuchen