V.A.E. - Kreuzfahrt ab bis Dubai - 8 Tage, Flug, VP ab 899€

Preis: EUR 899,00

ENTDECKEN SIE DIE VEREINIGTEN ARABISCHEN EMIRATE AUF EINER TRAUMHAFTEN KREUZFAHRT


Kreuzfahrt ab/bis Dubai

8-tägige Flugreise & Unterbringung an Bord der COSTA LUMINOSA in der 2-Bett-Kabine inkl. Vollpension an Bord


ab EUR 899,- p.P.


Angebot der Woche

Nur diese Woche sparen Sie bis zu EUR 630,- pro Person.
Inklusive Flug ab/bis Frankfurt inklusive Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren im Wert von ca. EUR 227,- pro Person.
Inklusive kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen.
Inklusive Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung.
Inklusive Ein- und Ausschiffungsgebühren.
Inklusive Hafengebühren.



Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Flug von Frankfurt nach Dubai (Zwischenstopp möglich)
Transfer zum Schiff, Einschiffung

2. Tag: Dubai / Vereinigte Arabische Emirate
Heute beginnt Ihre Kreuzfahrt, die Sie zu den Höhepunkten der Arabischen Halbinsel führt.

3. Tag: Muscat / Oman
Unternehmen Sie eine geführte Tour in die Wüste oder schlendern Sie über den Souk um Souvenirs zu erstehen.

4. Tag: Fujairah / Vereinigte Arabische Emirate
Fujairah ist ein hervorragender Ausgangspunkt für eine Reise an die Ostküste, die als schönster Teil des Landes gilt.

5. Tag: Abu Dhabi / Vereinigte Arabische Emirate
Abu Dhabi war ehemals ein unbedeutendes kleines Fischer- und Perlentaucherstädtchen. Heute ist es die wohlhabendste und politisch bedeutendste Stadt der sieben arabischen Emirate.

6. Tag: Bahrain / Bahrain
Entdecken Sie die aufstrebende Metropole am Persischen Golf. Bahrain besticht durch seine Kombination aus orientalischem Charme und westlichem Flair.

7. Tag: Dubai / Vereinigte Arabische Emirate
Heute kommen Sie wieder in Dubai an. Nutzen Sie den letzten Tag Ihrer Reise für eine ausgiebige Shoppingtour.

8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt (Zwischenstopp möglich).

Die Zeiten sind als Richtlinie zu sehen. Notwendig werdende Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten. Für diese Reise benötigen Sie einen maschinenlesbaren Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist.
Bitte beachten Sie die Mindestteilnehmerzahl von 16 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl behalten wir uns das Recht vor bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn die Reise abzusagen.

Zahlreiche Landausflüge sind fakultativ an Bord buchbar (nicht im Reisepreis eingeschlossen). Ein detailliertes Landausflugsprogramm mit Preisen erhalten Sie spätestens an Bord. Änderungen vorbehalten.


Ihr First Class-Schiff Costa Luminosa

Ausstattung:
4 Restaurants inklusive dem Club Restaurant Club Luminosa und dem Samsara Restaurant (mit Reservierung und gegen Gebühr), 11 Bars inklusive der ?Cigar Bar? und der ?Coffee & Chocolate Bar?, 2 Swimmingpools, davon 1 mit ausfahrbarem Glasdach, 4 Whirlpools, Mehrzwecksportplatz, Jogging-Parcour im Freien, Rollschuhbahn, Samsara Spa: Wellnes-Bereich (ca. 3.500 m²) über zwei Decks, Fitnesscenter, Thalassotherapie-Becken, Sauna, Türkisches Dampfbad, Solarium, Theater über 3 Decks, 4D Kino, Kasino, Diskothek, Internet Point, Bibliothek, Shopping Center; Video-Spiele, Squok Club, Kinderplanschbecken, Grand Prix Rennwagen Simulator, Golf-Simulator und Putting Green im Freien, Riesen-Kinoleinwand auf dem Pooldeck, Playstation Erlebniswelt.

Kabinen:
Alle Kabinen verfügen über Dusche/ WC, Klimaanlage, Telefon, Fernseher, Radio, Fön, Mietsafe, Minibar (gegen Gebühr).

Bordinformation:
Bordsprache: international; internationales Publikum, internationale Küche, Kleidung tagsüber leger und abends sportlich elegant, zu besonderen Anlässen festlich, Bordwährung: Euro, Kreditkarten: MasterCard, VISA, American Express.

Technische Daten:
Reederei Costa Crociere, First Class Schiff, Länge: 294 m, Breite: 32,5 m, Kabinen 1.130, Decks: 12, Baujahr: 2009 , Geschwindigkeit: 21,5 Knoten, max. Geschwindigkeit: 23 Knoten, Strom: 110/220 Volt


Ihr Hotel Iberotel Miramar Al Aqah Beach Resort *****

Die Vereinigten Arabischen Emirate - ein Land, das Assoziationen an die Erzählungen aus 1001 Nacht hervorruft. Heute gehören die Emirate zu den beliebtesten Urlaubszielen mit herrlichen Stränden und modernen Metropolen im orientalischen Stil. Erleben Sie die einzigartige Mischung von Tradition und Gegenwart. Fujairah liegt an der Ostküste des Folg von Oman, ca 150 km von Dubai entfernt und ist für Gäste, die Entspannung und Erholung suchen.

Lage:
Das miramar Al Aqah Beach Resort befindet sich direkt am feinsandigen Strand Al Aqah's. Der Ort Fujairah ist ca. 45 km entfernt.

Ausstattung:
Das 3-stöckige Resort verfügt über insgesamt 321 Zimmer und ist im marokkanischen Stil eingerichtet. Zu den annehmlichkeiten zählen eine Empfangshalle mit Rezeption und Lobbybar, Hauptrestaurant.

Unterbringung:
Ihr Zimmer ist ausgestattet mit Bad/Dusche und WC. Minibar (gegen Gebühr), Safe, Sat-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.

All Inclusive-Leistungen:
Verpflegung:
- Frühstück-, Mittag- und Abendessen in Buffetform
- Snacks im Beachclub
- Softdrinks
- Lokale Alkoholika

Sport, Unterhaltung & Wellness:
Die Nutzung des Fitnessraumes und der 2 Tennisplätze ist bereis inklusive. Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Hallenbad, Jacuzzi, Anwendungen und Massagen gegen Gebühr.

4 Nächte Nachprogramm im 5* Hotel Atlantis The Palm anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt:
Preis pro Person im Superiordoppelzimmer inkl. Frühstück: im Doppelzimmer: EUR 1.099,- / im Einzelzimmer: EUR 2.099,-
Mehrbettbelegung: nicht möglich
Kinder von 1-11,99 Jahren FREI.


Ihr Hotel Atlantis The Palm *****

Das Hotel befindet sich auf einer der größten künstlich erschaffenen Halbinseln der Welt: "The Palm" - ein futuristisches Urlaubspraadies mit 17 Palmwedeln und einem Durchmesser von 5 km. Ins Zentrum von Dubai sind es 20 km.

Ausstattung:
Das Hotel verfügt insgesamt über 1.539 Zimmer. Zu den Einrichtungen zählen 16 Restaurants und Bars, die eine große Auswahl an kulinarischen Stilrichtungen bietet. Das Highlight ist "Nobu" ein japanisches Gourmetrestaurant der Spitzenklasse. Des weiteren gibt es einen großen Wellness- und Beautybereich, Wasser-Vergnügungspark, Nachtclubs, Boutiquen, atemberaubenden Aquarien, in "Dolphin-Bay" können die Gäste mit Delfinen schwimmen.

Unterbringung:
Ihr Zimmer ist komfortabel ausgestattet mit Bad/Dusche und WC; Minibar (gegen Gebühr), Mietsafe, Sat-TV, Klimaanlage und Blick über die Palme Jumeirah oder den Arabischen Golf.

Verpflegung: Frühstück
Sport, Unterhaltung & Wellness:
Der Wellnessbereich des Atlantis bietet auf 2 Etagen 27 Anwendungsräume und gehört damit zu den größten der Region. Die Wassersportmöglichkeiten reichen von Windsurfen und Kayaking bis zum Segeln. Ein Fitness-Zentrum steht ebenso zur Verfügung sowie 4 Tennisplätze.


Inklusivleistungen:
- Inkl. Flug ab/bis Frankfurt inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren im Wert von ca. EUR 227,- p.P.
- Kreuzfahrt 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie laut Programm
- Sämtliche Transfers vor Ort
- Vollpension an Bord
- Kapitänsempfang und Gala-Abendessen
- Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen im Passagierbereich
- Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm
- Gepäcktransport bei Ein-/Ausschiffung
- Ein-/Ausschiffungs-, Hafengebühren
- Reisepreissicherungsschein

Nicht inkludiert:
- Individuelle An-/Abreise
- Obligatorische Servicegebühr (EUR 7,- pro Person/Tag; EUR 3,50 pro Kind/Tag zw. 14 und 17 Jahre; Kinder unter 14 Jahren sind von der Gebühr befreit)
- Landausflüge
- Getränke an Bord
- Persönliche Ausgaben (z.B. Friseur, Kosmetik, Sauna)

Wunschleistungen pro Person:

4 Nächte Nachprogramm im 5* Hotel Iberotel Miramar al Aqua anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt:
Preis pro Person im Superiordoppelzimmer inkl. AI: im Doppelzimmer: EUR 549,- / im Einzelzimmer: EUR 999,-
3. Person im Mehrbettzimmer (4er Belegung nicht möglich): EUR 349,-
Kind 1-1,99 Jahren reisen FREI; Kinder 2 - 11,99 Jahren: EUR 230,-

All Inclusive-Getränkepaket: EUR 11,- pro Person/Tag
(Tischgetränke während des Mittag- und Abendessen im Buffet- und Hauptrestaurant. Inkludiert: Bier vom Fass, Weiß- und Rotwein (Hauswein), Softgetränke und Mineralwasser)
Nur im Vorab (8 Wochen vor Abfahrt) für alle gemeinsam auf einer Buchung reisenden Erwachsenen zusammen buchbar.

Kabineneinteilung:
Die Einteilung, welche Kabinennummer für Sie reserviert wurde, erfahren Sie spätestens mit Ihren Reiseunterlagen.


Einreisebestimmungen:

Vereinigte Arabische Emirate:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
- Reisepass erforderlich
- Kinderreisepass (empfohlen) oder Kinderausweis (mit Lichtbild)
- jew. mind. 6 Monate nach Ausreise gültig
- Visum erforderlich, kostenlos erhältlich bei Einreise
Visum:
Derzeit werden Visa für u.a. deutsche Staatsangehörige unmittelbar bei der Einreise in die VAE unter folgenden Bedingungen erteilt:
1. Die Maßnahme gilt für Besuchervisa (Touristen). Ein Visum ist 60 Tage gültig, beginnend vom Einreisetag. Es besteht die Möglichkeit, das Visum um 30 Tage zu verlängern.
2. Das Visum wird bei der Einreise kostenlos erteilt, bei der Verlängerung fallen jedoch Gebühren von derzeit 500 DHS an.
3. Bei Ein- und Ausreise müssen Formulare dann ausgefüllt werden, wenn die Besucher bisher nicht datenmäßig in den VAE erfasst sind.
4. Visumsinhabern ist es nicht erlaubt, in den VAE entgeltlich oder unentgeltlich zu arbeiten.
5. Es gelten die jeweils gültigen Gesetze der VAE für Einreise und Aufenthalt von Ausländern.
6. Diese Verordnung gilt für die Inhaber von Reisepässen sowie amtlichen Pässen."
Es ist möglich, dass bei der Einreise biometrische Daten (z.B. Iriserkennung) aufgenommen werden.
Wenn ein nicht-touristischer Aufenthalt in den VAE angestrebt wird, sollten vor der Ausreise in jedem Falle bei der Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate in Berlin die aktuellen Einreiseerfordernisse erfragt werden.
Ein Überschreiten des zugestandenen Aufenthaltszeitraums hat an der Dauer der Überschreitung orientierte Geldbußen (derzeit 100,- DHS pro Tag) zur Folge.
Reisedokumente:
Die Einreise in die VAE ist nur mit einem Reisepass oder einem vorläufigen Reisepass möglich. Der Reisepass/vorläufige Reisepass muss noch mindestens sechs Monate nach dem beabsichtigten Ausreisedatum gültig sein.
Die Einreise mit Personalausweis oder einem Reiseausweis als Passersatz ist nicht möglich.
Die neuen deutschen Kinderreisepässe werden nach Aussage des VAE-Aussenministeriums und der Botschaft der VAE in Berlin bereits anerkannt, ebenso weiterhin die alten deutschen Kinderausweise, sofern sie ein Lichtbild enthalten. Wegen der z.T. noch uneinheitlichen Praxis seit Einführung der Kinderreisepässe wird jedoch ein eigener Reisepass empfohlen. Für den langfristigen nichttouristischen Aufenthalt ist in jedem Falle ein eigener Reisepass für Kinder erforderlich.
Zur Frage der Einreise in die Vereinigten Arabischen Emirate mit einem Pass, der israelische Einreisestempel enthält, werden Sie um direkte Kontaktaufnahme mit der Botschaft der VAE in Berlin gebeten.
Bei Verlust/Diebstahl eines deutschen Reisepasses kann ein Ersatzpass (vorläufiger Reisepass) durch die Deutsche Botschaft Abu Dhabi bzw. das Deutsche Generalkonsulat Dubai ausgestellt werden. Dafür ist unbedingt die Vorlage einer Passverlustanzeige bei der Polizei (bzw. in Abu Dhabi der Abu Dhabi Immigration Authority ) erforderlich, da die Flughafenbehörden eine anschließende Ausreise aus den VAE ebenfalls nur bei Vorlage dieser Passverlustanzeige zusammen mit dem ausgestellten Ersatzpass gestatten.
Für die Richtigkeit dieser Angaben übernimmt das Auswärtige Amt keine Gewähr. Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird. Verbindliche Einreiseinformationen erteilt die Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate in Berlin: Hiroshimastr. 18-20, 10785 Berlin, Tel. 030-516516, Fax: 030-51651900; Internet: www.vae-botschaft.de

Bahrain:
Reise- und Sicherheitshinweise
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
Visum:
Deutsche Touristen erhalten ein Einreisevisum nach Vorlage eines mind. 6 Monate gültigen Reisepasses gegen eine Gebühr in Höhe von ca. 10,- Euro für einen Aufenthaltszeitraum von max. 14 Tagen bei Ankunft am Flughafen. Es besteht die Möglichkeit das Visum durch die örtliche Passbehörden ?General Directorate of Nationality, Passports & Residence? (GDNPR, Diplomatic Area, P.O. Box 331, Manama, Tel. +973-17 399707, Fax +973-17 532152) einmalig gebührenpflichtig um 14 Tage verlängern zu lassen. Die Verlängerung bedarf allerdings der Zustimmung eines einheimischen Sponsors (Hotelbestätigungen werden u.a. akzeptiert). Visa berechtigen zur einmaligen Einreise. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Visa bereits vor Einreise elektronisch zu erwerben. Weitere Informationen zum eVisa sind unter www.evisa.gov.bh abrufbar - eVisa werden für einen Gültigkeitszeitraum von 30 Tagen ausgestellt, berechtigen allerdings ebenfalls nur zu einem Aufenthalt von max. 14 Tagen mit gebührenpflichtiger Verlängerungsoption.
Ein längerfristiger Aufenthaltstitel ( i.d.R. sog. ?sponsored visa?) wird vom GDNPR erteilt, sofern eine Bürgschaft einer Einzelperson bzw. des Arbeitgebers vorgelegt wird. Gelegentlich wird der Reisepass während der Dauer des Aufenthalts von Arbeitgebern einbehalten.
Journalistenvisa werden gebührenfrei erteilt. Sie sind vor Einreise über das Informationsministerium, Abteilung Visa/ Programmvorbereitung zu beschaffen. Für Journalisten sind örtliche Zensurbestimmungen zu beachten. Vor Einreise von Journalisten empfiehlt sich eine Kontaktaufnahme mit der Botschaft, die ggf. bei der Visumbeschaffung unterstützend tätig werden kann. Es wird davon abgeraten, dass Journalisten mit einem nicht dem Aufenthaltszweck entsprechenden Visum (z.B. touristisches Visum) einreisen.
Eine Registrierung vor Ort bei Kurzaufenthalten ist nicht erforderlich.
Sofern sich visapflichtige Personen ohne gültigen Aufenthaltstitel in Bahrain aufhalten, wird im Regelfall zunächst die Ausreise verweigert. Die Einwanderungsbehörde verhängt in diesem Fall vor Erteilung einer Ausreisegenehmigung eine Geldbuße, deren Höhe im Ermessen des Richters steht sowie im Regelfall vom Zeitraum des unerlaubten Aufenthalts abhängt. Mitunter ist mit empfindlichen Geldstrafen zu rechnen.
Reisedokumente:
Alle in Deutschland ausgestellte Passdokumente, einschließlich Kinderreisepässe, werden durch die bahrainischen Behörden anerkannt.
Reisepässe müssen bei Einreise eine mindestens sechsmonatige Gültigkeit aufweisen.
Nicht-deutsche Staatsangehörige mit Wohnsitz in Deutschland sollten sich betreffend der Einreiseformalitäten unbedingt vor Einreise mit der Botschaft des Königreichs Bahrain in Berlin in Verbindung setzen:
Botschaft des Königreichs Bahrain
Klingelhöfer Straße 7
10785 Berlin
Telefon: 030-86 87 77 77
Fax: 030-86 87 77 88
E-Mail: www.bahrain-embassy.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr 09.00-15.00 Uhr
Tel.: 030-86 87 77 99 Konsularabteilung
Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon unterrichtet wird.


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.



Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: LUM001



Jetzt direkt buchen:

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr
Büro Berlin 030-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm in 10629 Berlin in der Leibnizstr. 46 von 8.00 - 19.00 Uhr

www.reisen-supermarkt.de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0711-607355
Büro Berlin und Ladengeschäft
Leibnizstr. 46
10629 Berlin
030-206584600

  &nbps;
  • 561
KL459906
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen