Rundreise JORDANIEN und INDIEN TOPPREIS 14-tägige Flugreise, HP ab 1699€

Rundreise JORDANIEN und INDIEN TOPPREIS 14-tägige Flugreise, HP ab 1699€ - Bild 4
Rundreise JORDANIEN und INDIEN TOPPREIS 14-tägige Flugreise, HP ab 1699€ - Bild 1 Rundreise JORDANIEN und INDIEN TOPPREIS 14-tägige Flugreise, HP ab 1699€ - Bild 2 Rundreise JORDANIEN und INDIEN TOPPREIS 14-tägige Flugreise, HP ab 1699€ - Bild 3 Rundreise JORDANIEN und INDIEN TOPPREIS 14-tägige Flugreise, HP ab 1699€ - Bild 4
Preis: EUR 1.699,00
ENTDECKEN SIE JORDANIEN & INDIEN AUF EINER TRAUMHAFTEN RUNDREISE


Kombinationsreise - Jordanien & Indien

14-tägige Flugreise & Unterbringung in Mittelklassehotels im Doppelzimmer inkl. Halbpension


ab EUR 1699,- p.P.



Reiseverlauf:

1. Tag - Anreise:
Linienflug nach Amman. Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag - Amman - Petra (ca. 355 km):
Der Höhepunkt des heutigen Tages ist die Erkundung der berühmten Felsenstadt Petra, der Stadt der Nabatäer. Die in die rosaroten Felsen gehauenen Bauwerke bieten einen imposanten Anblick. Durch die Siq-Schlucht erblicken Sie zuerst das berühmte Schatzhaus des Pharaos, die schönste Felswand Petras. Danach öffnet sich das Tal mit Blick auf die Fassadenstraße und die königlichen Gräber. Übernachtung in der Region Petra.

3. Tag - Petra - Wadi Rum - Amman (ca. 520 km):
Ein besonderes Naturschauspiel erleben Sie heute in Wadi Rum. Die herrliche Wüstenlandschaft ist von Gebirge umgeben, das aus Granit und Sandstein besteht und daher eine rötliche Farbe hat. Je nach Lichteinfall schillern der Sand und die Berge in verschiedenen Farben. Auf Wunsch können Sie im Wadi Rum an einer Geländewagensafari (ca. EUR 20,- p.P., vor Ort buchbar) teilnehmen. Rückfahrt nach Amman, wo die Übernachtung erfolgt.

4. Tag - Amman - Wüstenschlösser - Amman (ca. 290 km):
Besuch der Omayyaden Wüstenschlösser aus dem 8. Jhdt in der offenen Wüste. Der Palast von Kharane wird Sie beeindrucken, der sich einsam in der Wüste erhebt. Besonders sehenswert ist das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Badeschloss Amra mit seinen lebhaften Fresken. Weiterhin steht der Besuch der ursprünglich römischen Festung Azraqs auf dem Programm. Während des arabischen Aufstandes nutzte Lawrence von Arabien die Festung als Hauptquartier. Rückkehr nach Amman, wo Sie die Hauptstadt Jordaniens während einer Stadtrundfahrt kennenlernen. Übernachtung in der Region Amman.

5. Tag - Amman - Jerash - Um Qeis - Amman (ca. 240 km):
Fahrt in nördlicher Richtung nach Jerash. Die römische Provinzstadt ist eine der besterhaltenen spätantiken Stätten des Nahen Ostens. Ihre freistehenden und reich mit Marmor und Granit verzierten Gebäude haben heute noch Bestand. Anschließend besuchen Sie das imposant auf einem Felsvorsprung liegende Um Qeis. Rückfahrt in die Region Amman.

6. Tag - Amman - Madaba - Mt. Nebo - Amman (ca. 120 km):
Fahrt nach Madaba, wo die Mosaik-Landkarte Palästinas in der Georgskirche besonders sehenswert ist. Weiterfahrt zum Mount Nebo. Der Aufstieg wird bei klarem Wetter mit einer herrlichen Aussicht über das Jordantal und das Tote Meer belohnt. Am Toten Meer haben Sie im Anschluss die Möglichkeit im Hotel Dead Sea Spa zu Mittag zu essen und zu schwimmen (ca. EUR 25,- p.P., vor Ort buchbar, bei Buchung bis 30.06.2009 inklusive). Anschließend Transfer zum Flughafen in Amman und Flug nach Delhi.

7. Tag - Delhi - Shekhawati (ca. 270 km):
Ankunft in Delhi am frühen Morgen. Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung und anschließend Transfer zu einem Stadthotel. In 2 Tageszimmern können Sie sich kurz frisch machen. Nach dem Frühstück kurze Orientierungsfahrt durch Delhi. Die Hauptstadt Indiens teilt sich in ein traditionelles Alt-Delhi und Neu-Delhi. Sie sehen das Raj Ghat, die Gedenkstätte Mahatma Gandhis, sowie die größte Moschee Indiens, Jama Masjid. Im Anschluss passieren Sie das berühmte India Gate in den Teil Neu-Delhi und besichtigen den Rashtrapati Bhavan, die offizielle Residenz des indischen Präsidenten, eines der größten und prächtigsten herrschaftlichen Bauwerke sowie das Quatab Minarett. Weiterfahrt in die Region Shekhawati, wo die Übernachtung erfolgt.

8. Tag - Shekhawati - Kuchaman (ca. 140 km):
Heute sehen Sie in Shekhawati einen Gutsherrenhof. Der kleine Ort ist für seine zahlreichen Tempel und prächtigen Höfe, die sogenannten Havelies mit ihren farbenfrohen Wandbemalungen und Fresken, bekannt. Anschließend Weiterfahrt nach Kuchaman, wo Sie das eindrucksvolle Fort, das wie ein Adlerhorst auf einem Felsvorsprung erbaut wurde, bestaunen können. Übernachtung in der Region Kuchaman.

9. Tag - Kuchaman - Jaipur (ca. 130 km):
Heutiges Ziel ist Jaipur, die "rosarote" Stadt und Hauptstadt Rajasthans. Am Nachmittag Stadtbesichtigung mit Besuch des Stadtpalastes des Maharadschas, des Waffenmuseums und der ehemaligen Königsresidenz, die fast ein Siebtel der Fläche Jaipurs einnimmt! Anschließend besuchen Sie Jantar Mantar, das Observatorium des Maharadschas Jai Singh, das zu den größten der Welt gehört! Übernachtung in der Region Jaipur.

10. Tag - Jaipur:
Nach dem Frühstück Geländewagenfahrt zum Amber Fort. Etwa 12 km außerhalb von Jaipur steht das klassisch romantische Fort, in dessen Inneren Sie gemalte Szenen en miniature, z.B. von Festen, Kriegen und der Jagd sowie viele kleine Spiegel an Wänden und der Decke der Siegeshalle (Jag Mandir) bestaunen können. Am späten Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang über die verschiedenen Bazare Jaipurs und entdecken das arabische Flair während einer Rikscha-Fahrt durch die farbenfrohen Märkte.

11. Tag - Jaipur - Bharatpur (ca. 180 km):
Ihr heutiges Tagesziel ist Bharatpur. Am Abend findet eine Geländewagensafari durch Bharatpur statt, bei der Sie die Farmer bei der Arbeit beobachten können und ein typisch indisches Haus besuchen werden.

12. Tag - Bharatpur - Agra - Bharatpur (ca. 120 km):
Heute steht ein Ausflug nach Agra auf dem Programm. Es erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise: das legendäre Grabmal Taj Mahal. Weißer Marmor mit beeindruckenden Einlegearbeiten aus Halbedelsteinen ziert das legendäre Grabmal, das vom Mogulkaiser Shah Jahan zur Erinnerung an seine Gemahlin Mumtaz Mahal errichtet wurde. Zudem lernen Sie das Agra Fort kennen, das mit seinen majestätischen Toren, prachtvollen Türmen und Bastionen eine der größten Befestigungsanlagen der Welt ist. Auf der Rückfahrt nach Bharatpur Zwischenstopp in Fatehpur Sikri. Übernachtung in der Region Bharatpur.

13. Tag - Bharatpur - Delhi/Manesar (ca. 265 km):
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückfahrt in die Region Delhi/Manesar.

14. Tag - Delhi - Amman:
Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen und Flug über Amman zurück nach Deutschland.


Der Zustand des Straßennetzes in Indien kann nicht mit dem europäischen Standard verglichen werden. Viele Straßen sind restaurierungsbedürftig und die Ausstattung der Busse entspricht nicht immer europäischen Maßstäben. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt.


Ihre Unterbringung während der Rundreise:

Sie werden in Hotels der Mittelklasse untergebracht.

Doppelzimmer
- Bad oder Dusche/WC

Einzelzimmer
- Bad oder Dusche/WC

Verpflegung:
Halbpension


Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.


Inklusivleistungen:
- Linienflug mit Royal Jordanian (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Amman und zurück von Delhi mit Zwischenstopp in der Economy Class
- Linienflug mit Royal Jordanian (oder gleichwertig) von Amman nach Delhi an Tag 6 in der Economy Class
- Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
- Transfers und Rundreise gemäß Programm im klimatisierten Reisebus
- 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
- Unterbringung im Doppelzimmer
- Halbpension
- Eintrittsgelder während der Rundreise
- Gruppenvisum Jordanien (ab 5 Personen)
- Trinkgelder in Jordanien (Gepäckträger, Restaurants)
- Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
- Jeweils 1 Reiseführer Jordanien und Indien pro Zimmer
- Reisepreissicherungsschein
- Bei Buchung bis 30.06.2009:
Mittagessen + Nutzung des Schwimmbades im Hotel Dead Sea Spa am Toten Meer

Wunschleistungen:
- Einzelzimmerzuschlag
pro Person EUR 299,-

Zusatzkosten:
- Visumgebühr Indien (selbst bei der Indischen Botschaft zu beantragen) pro Person ca. EUR 60,-
- Visumgebühr bei Einreise in Jordanien (bei Gruppen kleiner als 5 Personen) z.Zt. pro Person ca. USD 15,-
- Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer pro Tag (nicht verpflichtend) ca. EUR 3,-


Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:

Indien
Ausweis/Pass Erwachsene: noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass.
Ausweis/Pass Kinder: noch mindestes 6 Monate gültiger Kinderreisepass bzw. -ausweis mit Lichtbild, unter 16 Jahren auch mit Eintrag im Pass (und Visum!) der Eltern möglich.
Visum Erwachsene: Visumpflicht, Visum muss vorab bei der Indischen Botschaft beantragt werden, Einreise muss innerhalb von 6 Monaten nach Visumausstellungsdatum erfolgen und berechtigt zu einem Aufenthalt in Indien für die Restlaufzeit des Visums.
Visum Kinder: Visumpflicht, Visum muss vorab bei der Indischen Botschaft beantragt werden, Einreise muss innerhalb von 6 Monaten nach Visumausstellungsdatum erfolgen und berechtigt zu einem Aufenthalt in Indien für die Restlaufzeit des Visums.

Jordanien
Ausweis/Pass Erwachsene: bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass.
Ausweis/Pass Kinder: noch mindestes 6 Monate gültiger Kinderreisepass bzw. -ausweis mit Lichtbild oder Eintrag im Pass der Eltern.
Visum Erwachsene: Visumpflicht, wird bei Einreise erteilt.
Visum Kinder: Visumpflicht, wird bei Einreise erteilt.
Ferner kann es bei Deutschen mit irakischer Abstammung zur Zurückweisung bei der Einreise kommen. Bei der Einreise werden unter Umständen biometrische Daten erfasst (Aufnahme von Photos, Abnahme von Fingerabdrücken, Scannen des Reisepasses). Israelische Stempel im Pass führen zur Zurückweisung an den Grenzen zu den arabischen Nachbarländern Jordaniens, auch mit gültigen Visa.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.



Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: RQJ014



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen:

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr
Büro Berlin 030-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm in 10629 Berlin in der Leibnizstr. 46 von 8.00 - 19.00 Uhr

www.reisen-supermarkt.de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0711-607355
Büro Berlin und Ladengeschäft
Leibnizstr. 46
10629 Berlin
030-206584600
  &nbps;
KL472387
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen