Rundreise JORDANIEN UND SYRIEN "WINTER FRÜHBUCHER" 11-tägige Flugreise, HP ab 1299€

Preis: EUR 1.299,00

ENTDECKEN SIE JORDANIEN & SYRIEN AUF EINER WUNDERBAREN RUNDREISE


Rundreise - Jordanien & Syrien

11-tägige Flugreise & Unterbringung in Mittelklassehotels im Doppelzimmer inkl. Halbpension


ab EUR 1299,- p.P.



Reiseverlauf:

1. Tag - Anreise:
Linienflug von Frankfurt nach Amman. Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag - Amman - Wüstenschlösser (fakultativ) - Amman (ca. 290 km):
Heute lernen die die Hauptstadt Jordaniens während einer Stadtrundfahrt kennen. Fakultativ können Sie die Omaijaden Wüstenschlösser aus dem 8. Jhdt in der offenen Wüste besuchen. Der Palast von Kharane, der sich einsam in der Wüste erhebt, wird Sie beeindrucken. Besonders sehenswert ist auch das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Badeschloss Amra mit seinen lebhaften Fresken sowie die Festung Azraq. Übernachtung in der Region Amman.

3. Tag - Amman - Madaba - Mount Nebo - Amman (ca. 90 km):
Fahrt Richtung Süden mit Stopp in Madaba, wo die Mosaik-Landkarte Palästinas in der Georgskirche besonders sehenswert ist. Weiterfahrt zum Mount Nebo. Von diesem Berg soll Moses ins Gelobte Land geschaut haben. Der Aufstieg wird bei klarem Wetter belohnt von einer wahrhaft herrlichen Aussicht über das Jordantal und das Tote Meer bis hin nach Jerusalem. Am Toten Meer haben Sie im Anschluss die Möglichkeit im Hotel Dead Sea Spa zu Mittag zu essen und zu schwimmen. Dann Rückfahrt in die Region Amman, wo auch die Übernachtung erfolgt.

4. Tag - Amman - Ajloun - Bosra - Damaskus (ca. 340 km):
Auf der Fahrt über Ajloun und Bosra überqueren Sie die jordanisch-syrische Grenze und fahren nach Damaskus. Übernachtung in der Region Damaskus.

5. Tag - Damaskus - Palmyra (ca. 245 km):
Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die älteste kontinuierlich bewohnte Stadt der Welt kennen. Damaskus mit seiner Fülle an Sehenswürdigkeiten ist religiöser wie kultureller Mittelpunkt des Orients. Sie besichtigen das Nationalmuseum, den Markt, auf dem zahlreiche in traditioneller Handarbeit gefertigte Gegenstände angeboten werden, den Haidiyeh Basar, die Omaijaden-Moschee und die Ananiaskirche. Fortsetzung der Reise nach Palmyra.

6. Tag - Palmyra - Region Krak de Chevaliers (ca. 210 km):
Die Stadt Palmyra, eine im 2. Jhdt. v. Chr. gegründete Oasenstadt in der syrischen Wüste, zählt mit ihren Ruinen monumentaler Bauwerke zu den wohl beeindruckendsten antiken Stätten des Orients. Sehenswert ist u.a. die Kolonadenstraße (Triumphbogen, Nebotempel, Agora, Tetrapelion), wo Sie die Stadtrundfahrt entlangführt. Weiterfahrt in die Region Krak de Chevalliers, wo die Übernachtung erfolgt.

7. Tag - Region Krak de Chevaliers - Maalula - Amman (ca. 420 km):
Highlight des heutigen Tages ist der Besuch Krak de Chevaliers. Hoch über der Ebene von Homs thront diese wuchtige Kreuzritterburg aus dem 12. Jhdt. Anschließend Besichtigung zweier Klöster in dem in 1.500 m Höhe gelegenen Felsendorf Maalula. Gegen Abend Ankunft in Amman.

8. Tag - Amman - Petra (ca. 355 km):
Der Höhepunkt des heutigen Tages ist die Erkundung der berühmten Felsenstadt Petra, der 2.000 Jahre alten Handels- und Königsstadt der Nabatäer. Sie gehört zu den großartigsten und zugleich rätselhaftesten architektonischen Wundern der Welt. Die in die rosaroten Felsen gehauenen Bauwerke bieten einen imposanten Anblick. Durch die Siq-Schlucht gelangen Sie zum Schatzhaus des Pharaos, zum Theater und den königlichen Gräbern. Übernachtung in Petra.

9. Tag - Petra - Wadi Rum - Amman (ca. 400 km):
Ein besonderes Naturschauspiel erleben Sie heute in Wadi Rum. Die herrliche Wüstenlandschaft ist von Bergen umgeben, die aus Granit und Sandstein bestehen und daher eine rötliche Farbe haben. Je nach Lichteinfall schillern der Sand und die Berge in verschiedenen Farben. Anschließend Fahrt zurück in die Region Amman, wo die Übernachtung erfolgt.

10. Tag - Amman - Jerash - Um Qeis (fakultativ) - Amman (ca. 240 km):
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Amman auf eigene Faust oder nehmen Sie im Rahmen des Ausflugspakets an einem Ausflug nach Jerash und Um Qeis teil. Die römische Provinzstadt Jerash ist eine der besterhaltenen spätantiken Stätten des Nahen Ostens. Ihre freistehenden und reich mit Marmor und Granit verzierten Gebäude haben heute noch Bestand. In Um Qeis besichtigen Sie die Ruinen der hellenistisch-römischen Stadt Gadara. Übernachtung in Amman.

11. Tag - Abreise:
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.


Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt.


Ihre Unterbringung während der Rundreise:

Sie werden in Hotels der Mittelklasse untergebracht.

Doppelzimmer
- Dusche/WC, Klimaanlage, TV und Telefon

Einzelzimmer
- verfügen über die gleiche Ausstattung

Verpflegung:
Halbpension


Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.


Inklusivleistungen:
- Flug mit Royal Jordanian (oder gleichwertig) von Frankfurt oder München nach Amman und zurück in der Economy Class
- Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
- Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
- Rundreise gemäß Programm im klimatisierten Reisebus
- 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskategorie)
- Unterbringung im Doppelzimmer
- Halbpension
- Eintrittsgelder während der Rundreise gemäß Reiseverlauf
- Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
- Reisepreissicherungsschein
- 1 Reiseführer Jordanien pro Zimmer

Wunschleistungen:
- Einzelzimmerzuschlag
pro Person EUR 249,-
- Ausfluspaket (Tag 2, 3 und 10) pro Person EUR 139,-

Zusatzkosten:
- Visumgebühr bei Einreise in Jordanien z.Zt. pro Person
ca. je USD 15,-
- Ausreisesteuer Syrien z.Zt. pro Person ca. EUR 25,-
- Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer pro Tag (nicht verpflichtend)
pro Person ca. EUR 3,-


Hinweise
Die Visumgebühr für Jordanien wird sowohl bei der Einreise aus Deutschland als auch bei der Einreise aus Syrien fällig.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:
Für die Einreise nach Jordanien wird ein Visum benötigt, welches bei der Einreise erteilt wird. Der maschinenlesbare Reisepass muss bei Einreise noch min. 6 Monate gültig sein. Ferner kann es bei Deutschen irakischer Abstammung zur Zurückweisung bei der Einreise kommen.
Der Kinderausweis sowie der Eintrag eines Kindes im Reisepass eines Elternteils wird für die Einreise anerkannt. Es wird empfohlen den Kinderausweis mit einem Lichtbild versehen zu lassen und den Kinderausweis nur bei Einreise in Begleitung mindestens eines sorgeberechtigten Elternteils zu verwenden. Alleinreisende Minderjährige sollten zur Sicherheit eine Reiseerlaubnis der Eltern mit sich führen. Diese Bescheinigung entfällt, wenn ein sorgeberechtigter Elternteil mitreist und der Minderjährige im Pass dieses Elternteils eingetragen ist. Bei der Einreise werden unter Umständen biometrische Daten erfasst (Aufnahme von Photos, Abnahme von Fingerabdrücken, Scannen des Reisepasses).
Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Syrien einen Reisepass sowie ein Visum, welches von unserer Agentur vor Ort beantragt wird. Bitte halten Sie bei Buchung die Reisepässe aller Teilnehmer bereit. Kinderreisepässe bzw. Kinderausweise werden ebenfalls anerkannt, müssen aber unabhängig vom Alter des Kindes immer mit Lichtbild versehen sein. Gleiches gilt für den Eintrag eines Kindes im Reisepass eines Elternteils. Für alle genannten Reisedokumente gilt, dass diese bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein müssen.
Israelische Stempel im Pass oder Stempel von Grenzübergängen, die an Israel grenzen, führen zum Einreiseverbot ? auch wenn bereits ein Visum erteilt wurde.
Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.


Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: RQJ0007



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen:

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr
Büro Berlin 030-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm in 10629 Berlin in der Leibnizstr. 46 von 8.00 - 19.00 Uhr

www.reisen-supermarkt.de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0711-607355
Büro Berlin und Ladengeschäft
Leibnizstr. 46
10629 Berlin
030-206584600

  &nbps;
  • 442
KL478971
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen