Hundezentrum Bochum - Mobile Hundeerziehung, Verhaltenstherapie

Wo andere aufgeben - da fange ich an ... und
verhelfe Ihnen zu einem gewaltfreien, zwanglosem und stressfreiem MITEINANDER mit Ihrem Hund !


Kostenlose Problemhundberatung per E-Mail oder Telefon.

Mobile Problemhundetherapie:
Ängstlichkeit (z.B.Auto, Treppen,Trennungsangst, Hand-oder Halsbandscheue)
Aggression gegen Artgenossen und Menschen
Hetzen/Jagen,
Zwangshandlungen,
Leinenführigkeit
etc. .


Meine Arbeitsweise unterscheidet sich von vielen anderen dadurch, dass ich nicht an den Symptomen wie z.B. Leineziehen oder Aggression gegen Artgenossen arbeite, sondern an der Ursache für dieses Verhalten.


Die Therapie verläuft nonverbal, dafür über Körpersprache , Blickkontakt und über positiven Aufbau & Bindungsarbeit zwischen Hund und Halter.

Bei meiner Arbeit benötige ich lediglich Halsband, Leine und Futter.

Kein Anschreien, Leinenruck, Schnauzengriff oder sonstige körperliche Gewalt.
Hilfsmittel oder Starkzwangmittel, wie z.B. Clicker, Halti, Strom-, Stachel-, Sprüh- oder Würgehalsband kommen bei mir NICHT zum Einsatz.


Weitere Informationen finden Sie auf meiner Homepage
www.hundezentrum-bochum.de ,

oder kontaktieren Sie mich ganz unverbindlich unter :
Tel : 0175 465 1836
E-Mai : hz.bo@gmx.de

  &nbps;
  • 701
KL480093
  • Hundezentrum Bochum
  • Hasselbrinkstrasse 4
    44892 Bochum, Deutschland
  • 0175 4651836
  • 1
  • Webseite besuchen