USA Rundreise - WESTKÜSTE "WINTER FRÜHBUCHER" 18-tägige Flugreise, ÜF ab 1699€

Preis: EUR 1.699,00
ENTDECKEN SIE DEN WESTEN DER USA AUF EINER TRAUMHAFTEN RUNDREISE


- WINTER 2009/2010 -


USA - Rundreise

18-tägige Flugreise & Unterbringung in Mittelklassehotels im Frühstück


ab EUR 1699,- p.P.



Reiseverlauf:

1. Tag - Anreise:
Linienflug mit Zwischenstopp nach Los Angeles, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag - Los Angeles:
Am Morgen unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Los Angeles. Sie sehen u.a. Beverly Hills, Hollywood und Downtown L.A. Nachmittags haben Sie Gelegenheit die legendären Universal Studios zu besuchen (vor Ort zu buchen, ca. USD 69,- pro Person).

3. Tag - Los Angeles - San Diego (ca. 210 km):
Vormittags Weiterfahrt in die südlichste Metropole Kaliforniens, nach San Diego. Nach Ankunft statten Sie dem alten spanischen Stadtkern einen Besuch ab. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie Downtown, Balboa Park, Seaport Village und Mission Bay.

4. Tag - San Diego - Phoenix (ca. 570 km):
Heute führt Sie Ihre Reise landeinwärts weiter über das Küstengebirge und die Yuma Wüste bis in die Hauptstadt Arizonas nach Phoenix.

5. Tag - Phoenix - Sedona - Grand Canyon National Park (ca. 320 km):
Am Morgen haben Sie die Gelegenheit zu einem einmaligen Erlebnis, einer Fahrt mit dem Heißluftballon, auf der Sie einen phantastischen Ausblick über Phoenix und die Sonora Wüste genießen können (vor Ort zu buchen, ca. USD 189,- pro Person). Danach verlassen Sie Phoenix in nördlicher Richtung und erreichen über das Künstlerstädtchen Sedona und den Oak Creek Canyon eines der Weltwunder unserer Erde, den Grand Canyon. Wir empfehlen einen Rundflug per Flugzeug oder Hubschrauber, um die Ausmaße dieses Weltwunders in seiner ganzen Größe zu erfahren (vor Ort zu buchen, ab ca. USD 148,- pro Person).

6. Tag - Grand Canyon - Monument Valley - Page/Lake Powell (ca. 445 km):
Am Morgen erleben Sie noch einmal den Grand Canyon, bevor Sie das Reservat der Navajo-Indianer erreichen. Gegen Nachmittag Ankunft im Monument Valley, welches mit seinen majestätischen Felsformationen ein beliebtes Fotoobjekt und Kulisse zahlreicher Westernfilme ist. Auf Wunsch können Sie das Tal unter indianischer Führung erkunden (vor Ort zu buchen, ca. USD 39,- pro Person). Oder genießen Sie den Ausblick vom Besucherzentrum aus. Anschließend Weiterfahrt nach Page am wunderschönen Lake Powell.

7. Tag - Page/Lake Powell - Bryce Canyon National Park (ca. 140 km):
Die Reise führt Sie heute weiter über den Glen Canyon Staudamm, der für die Entstehung des Lake Powell verantwortlich ist, in den Mormonenstaat Utah. Hier entdecken Sie die vielleicht schönsten Landschaften des amerikanischen Westens. Im Bryce Canyon Nationalpark, Ihrem heutigen Tagesziel, hat die Natur Gestein in Tausenden von Formen, Größen und Farben geschaffen. Sie erfahren mehr über die Entstehungsgeschichte dieser geologischen Wunderwelt aus bizarren Gesteinsformationen.

8. Tag - Bryce Canyon - Zion National Park - Las Vegas (ca. 410 km):
Ein Tag voller Kontraste wartet heute auf Sie. Mit dem Zion National Park, dessen einzigartige Landschaft von Wind, Zeit und der Kraft des Virgin Rivers geschaffen wurde, erleben Sie zunächst ein weiteres Naturschauspiel. Am Spätnachmittag gelangen Sie dann nach Las Vegas, weltbekannt für seine Casinos und Shows. Am Abend haben Sie Gelegenheit zu einem Ausflug über den glitzernden Las Vegas Strip (vor Ort zu buchen, ca. USD 39,- pro Person).

9. Tag - Las Vegas:
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Ausflug in das nahegelegene Tal des Todes, dem Death Valley National Park (vor Ort zu buchen, ca. USD 69,- pro Person). Dort halten Sie u.a. am Zabriskie Point mit seinem herrlichen Ausblick und dem Besucherzentrum Furnace Creek, wo Sie Ihre Mittagspause verbringen. Oder genießen Sie einen vollen Tag in der Spielermetropole Las Vegas. Ihre Reiseleitung hält wertvolle Tipps zur Gestaltung des Tages für Sie bereit.

10. Tag - Las Vegas - Lemoore (ca. 390 km):
Ihre Reise führt Sie weiter quer durch die Mojave Wüste bis in das San Joaquin Tal, der Speisekammer Kaliforniens. Ihr Ziel ist das Städtchen Lemore, das Tor zum wundervollen Sequoia Nationalpark.

11. Tag - Lemoore - Sequoia Nationalpark - Fresno (ca. 180 km):
Heute entdecken Sie den Sequoia Nationalpark, dem die gigantischen Sequoia Bäume seinen Namen gaben. Der Park ist ein Platz der Superlative: 38 Haine dieser Baumgiganten gibt es hier inklusive dem größten Baum der Welt, der respektvoll ?General Sherman Tree? getauft wurde. Im Osten des Parks erhebt sich zudem Mount Whitney, mit über 4.400 Metern die höchste Erhebung der USA außerhalb Alaskas. Am Nachmittag verlassen Sie den Park und fahren weiter nach Fresno.

12. Tag - Fresno - Yosemite National Park - San Francisco (ca. 445 km):
Mit dem Yosemite Nationalpark steht heute ein weiterer bedeutsamer Nationalpark auf dem Programm. Er ist einer der abwechslungsreichsten und beliebtesten Parks der USA. John Muir, der bekannte amerikanische Naturschützer und Vater der Nationalparks behauptete einst, dass kein von Menschenhand geschaffener Tempel sich mit der Schönheit Yosemite`s vergleichen ließe. Sie erforschen das Yosemite Tal sowie das dortige Besucherzentrum. Anschließend verlassen Sie den Park in westlicher Richtung. Am späten Nachmittag erreichen Sie die vielleicht schönste Stadt der USA, San Francisco.

13. Tag - San Francisco:
Auf einer Stadtrundfahrt durch die ?Stadt an der Bucht? erleben Sie am Vormittag Fisherman`s Wharf, den Union Square und die ethnischen Viertel Chinatown und North Beach. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Bootsfahrt, auf der Sie herrliche Ausblicke auf die Golden Gate und Oakland Bay Brücke sowie Alcatraz genießen können (vor Ort zu buchen, ca. USD 21,- pro Person).

14. Tag - San Franciso:
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie die Stadt selbst zu Fuß oder per Cable Car. Ihre Reiseleitung hält wertvolle Tipps zur Gestaltung des Tages für Sie bereit.

15. Tag - San Francisco - Monterey/Carmel - Santa Maria (ca. 420 km):
Entlang der kalifornischen Küste fahren Sie weiter in Richtung Süden. Am späten Vormittag erreichen Sie das Zwillingsstädtchen Monterey/Carmel, wo Sie über Mittag verweilen. Es gibt Gelegenheit, das Monterey Bay Aquarium zu besuchen (vor Ort zu buchen, ca. USD 24,-). Anschließend Weiterfahrt durch das Weinanbaugebiet der Zentralküste und Übernachtung in Santa Maria.

16. Tag - Santa Maria - Santa Barbara - Los Angeles (ca. 275 km):
Am frühen Morgen geht Ihre Reise zunächst nach Santa Barbara. Die Stadt ist bekannt für ihre spanische Architektur und ihre breiten, mit Palmen gesäumten Strände. Nach einer kurzen Orientierungsfahrt geht die Fahrt weiter über Santa Monica und Venice nach Los Angeles.

17. Tag - Abreise:
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

18. Tag - Ankunft in Deutschland.


Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt.


Ihre Unterbringung während der Rundreise:

Sie werden in guten Hotels der Mittelklasse untergebracht.

Zimmer
- Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und Klimaanlage

Verpflegung:
Frühstück


Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.


Inklusivleistungen:
- Linienflug mit United Airlines (oder gleichwertig) ab Frankfurt mit Zwischenstopp nach Los Angeles und zurück in der Economy Class
- Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- 16 Übernachtungen in Mittelklassehotels
- Unterbringung im Doppelzimmer
- 16 x amerikanisches Frühstück (inkl. Tips & Taxes)
- Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf
- Stadtrundfahrten Los Angeles, San Diego und San Francisco
- Eintrittsgelder Grand Canyon National Park, Monument Valley, Bryce Canyon National Park, Zion National Park, Sequoia National Park, Yosemite National Park
- Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
- Gepäckträgergebühren (1 Gepäckstück pro Person)
- Reiseführer "USA - Der Westen"
- Reisepreissicherungsschein
- Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung

Wunschleistungen:
- Einzelzimmerzuschlag
pro Person EUR 449,-
- Abschlag 3er Belegung im Doppelzimmer
pro Person EUR 100,-
- Abschlag 4er Belegung im Doppelzimmer
pro Person EUR 150,-
- Innerdeutsche Anschlussflüge ab Hamburg, Berlin und München nach Frankfurt und zurück pro Person EUR 39,-


Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:
Pass Erwachsene: Gültiger Reispass (regulärer bordeauxrot, maschinenlesbar) für die Dauer des Aufenthalts.
Pass Kinder: Gültiger Kinderreisepass für die Dauer des Aufenthalts, wenn vor dem 26.10.2006 ausgestellt oder verlängert, ansonsten gültiger Reispass für die Dauer des Aufenthalts.
Visum Erwachsene: Visumpflicht bei vorläufigem Reisepass
Visum Kinder: Visumpflicht bei Kinderreisepässen, die nach dem 26.10.2006 ausgestellt oder verlängert wurden
ESTA Erwachsene: Pflicht bei Reiseziel/Zwischenlandung USA ab 12.01.2009: Online-Registrierung ESTA (https://esta.cbp.dhs.gov)
ESTA Kinder: Pflicht bei Reiseziel/Zwischenlandung USA ab 12.01.2009: Online-Registrierung ESTA (https://esta.cbp.dhs.gov)
Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.


Termine & Preise (in EUR pro Person)

Abflughafen: Frankfurt

31.01. 1.699,-
27.12., 07.03., 14.03., 21.03., 28.03. 1.799,-



Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: R4W029



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen:

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr
Büro Berlin 030-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm in 10629 Berlin in der Leibnizstr. 46 von 8.00 - 19.00 Uhr

www.reisen-supermarkt.de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0711-607355
Büro Berlin und Ladengeschäft
Leibnizstr. 46
10629 Berlin
030-206584600
  &nbps;
  • 640
KL483003
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen