Mittelmeerkreuzfahrt - MS Costa Fortuna - Kreuzfahrt Östl. Mittelmeer

Preis: EUR 439,00
GENIESSEN SIE EINE TRAUMHAFTE KREUZFAHRT DURCH DAS MITTELMEER


Kreuzfahrt - Östl. Mittelmeer

7 Nächte an Bord der MS COSTA FORTUNA in der 2-Bett-Kabine inkl. Vollpension an Bord


ab EUR 439,- p.P.


Sie sparen bis zu EUR 240,- pro Person.
Inklusive Captains-Dinner an 2 Abenden.
Inklusive kostenlos Benutzung der Bordeinrichtungen.
Inklusive Treibstoffzuschlag Schiff in Höhe von EUR 30,- pro Person.
Inklusive Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung.
Inklusive Ein- und Ausschiffungsgebühren.
Inklusive Hafengebühren.

Dieses preisreduzierte Angebot ist nur maximal buchbar solange der Vorrat reicht!



Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Vendig / Italien
Individuelle Anreise, Einschiffung auf Ihr Kreuzfahrtschiff Costa Fortuna

2. Tag: Bari / Italien
Apuliens Hauptstadt wird gern »Mailand des Südens« genannt. Baris weiße Altstadt am Meer mit den schönen alten Kirchen hat den Charakter
einer Kasbah. Die aufwendig und umfangreiche Stadt bietet mit ihren lebendige Treffpunkten wie die Piazza Ferrarese und der Piazza Mercantile zahlreiche Cafés und Restaurants. Jenseits der Corso Vittorio Emanuele beginnt die schachbrettartig angelegte Neustadt mit eleganten Hotels und Ladenstraßen voller Leben und Shoppingflaneure.

3. Tag: Katakolon / Griechenland
Die kleine Hafenstadt Katakolon ist Ausgangspunkt für die Fahrt ins antike Olympia, das über ein Jahrtausend lang alle vier Jahre der Austragungsort für die panhellenischen Wettkämpfe war. Ihre einzigartige Ausstrahlung hat die weitläufige antike Stätte noch heute. Eindrucksvoll sind vor allem die Ruinen des Zeus- und des Heratempels. Schöne Funde sind in dem nahe gelegenen Museum ausgestellt: Die berühmteste Statue verkörpert das griechische Schönheitsideal, den olympischen Apoll.

4. Tag: Santorin / Griechenland
Santorin ist einzigartig. Die Insel ist das Ergebnis des wahrscheinlich größten Vulkanausbruchs der Menschheitsgeschichte. In der Inselmitte hatte sich ein riesiger Krater mit bis zu 360 m hohen Wänden gebildet, in den das Meer strömte. Auf diesen steil abfallenden Kraterrändern stehen heute Dörfer. In der Mitte des Kraters liegen zwei kleine, dunkle Lavainseln, die sich bei verschiedenen Eruptionen gebildet haben. Vor allem ist Santorin eine heitere, ganz auf Urlaub eingestellte Insel. Die Strände an der flachen Ostküste sind ein beliebtes Ausflugsziel. Viele Dörfer im Inselinnern laden zu Rundgängen
ein. Die Besichtigung der Ausgrabungen von Alt-Thera und Akrotíri ist Höhepunkt der Insel.

4. Tag: Mykonos / Griechenland
Bilderbuchstädtchen mit buntem Strassenleben und edlen Boutiquen. Der Inselhauptort ist weitgehend autofrei. Nur kleine Dreiräder passen durch die engen Gassen. Fliegende Händler verkaufen Obst und andere Waren noch immer direkt vom Esel herunter. Der besondere Charme des Städtchens offenbart sich vor allem in den stillen Nebengassen.Besonders fotogen sind das Stadtviertel Little Venice (Klein Venedig), dessen Häuser zum Teil unmittelbar ans Meer grenzen, und die Kirche Paraportianí, diese Marienkirche steht auf einer Erhebung nahe dem Meer. Zum Stadtbild gehören auch die vielen Windmühlen am oberen Ortsrand.

5. Tag: Rhodos / Griechenland
Auf der größten Insel des Dodekanes werden 2400 Jahre Geschichte lebendig. In der Antike war Rhodos eine der wohlhabendsten Inseln der Welt. Heute stehen die Küsten der Insel ganz im Zeichen des Tourismus, aber das Inselinnere bietet noch viel Ursprünglichkeit. Auf Rhodos vergeht der Tag wie im Flug. Morgens ein Bad im Meer. Nachmittags ein Rundgang auf Stadtmauern aus der Ritterzeit mit Blick auf türkische Moscheen und ein Bummel durch die Läden in der Altstadt. So könnte ein Urlaubstag in Rhodos-Stadt aussehen.

6. Tag: Erholung und Urlaubsspaß auf See
Genießen Sie die Vorzüge Ihres First Class-Schiffes.

7. Tag: Dubrovnik / Kroatien
Beliebtes Reiseziel oder gar das "Paradies auf Erden", wie George Bernard Shaw feststellte? Der Reisende muss sich unbedingt sein eigenes Bild von der einzigartigen Stadt machen. Auf einem ansteigenden Felsen gelegen, an drei Seiten vom Meer umspült, bietet diese Stadt Sehenswürdigkeiten und Kunstschätze von Weltrang. Doch allein durch die mittelalterlich anmutenden Gassen der Altstadt zu flanieren, ist ein Genuss für sich. 1980 wurde die 60.000-Einwohner-Stadt von der UNESCO komplett unter Denkmalschutz gestellt.

8. Tag: Venedig / Italien
Ausschiffung, individuelle Abreise.

Notwendig werdende Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten. Die Zeiten sind als Richtlinie zu sehen.

Zahlreiche Landausflüge fakultativ an Bord buchbar (nicht im Reisepreis enthalten). Ein ausführliches Landausflugsprogramm mit Preisangabe erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Änderungen vorbehalten.


Ihr Kreuzfahrtschiff MS Costa Fortuna

Ausstattung:
4 Restaurants (2 Sitzungen), 11 Bars, 3 Swimmingpools, einer davon mit ausfahrbarem Dach, 6 Whirlpools und große Wasserrutsche, Sportplatz, Jogging-Parcours, Wellnesscenter mit Fitnessraum (Anwendungen, Sauna, Türkisches Dampfbad) Kasino und Diskothek, Internet-Cafe und Bibliothek, Shopping Center, Video-Spiele, Squok-Club, Kinderschwimmbecken, Kapelle, Hospital.

Kabinen:
Alle Kabinen verfügen über Dusche/ WC, Klimaanlage, Telefon, Fernseher, Radio, Fön, Safe, Minibar

Verpflegung:
Vollpension:
- Kaffee an Deck für Frühaufsteher
- Frühstück
- Mittagessen
- Pizza und Snacks
- Gebäck zum Kaffee
- Abendessen in Menuform
- Köstliche Überraschungen um Mitternacht

Bordinformation:
Bordsprache: international; internationales Publikum, internationale Küche, Kleidung tagsüber leger und abends sportlich elegant, zu besonderen Anlässen festlich Bordwährung: Euro Kreditkarten: Euro/MasterCard, VISA, American Express und Travellerschecks

Technische Daten:
Reederei Costa Crociere, First Class Schiff, Länge: 272 m, Breite: 35 m, Passagiere maximal ca. 3470, Besatzung 1027, Kabinen 1358, Decks: 13, Baujahr: 2003 , Strom: 110/220 Volt


Inklusivleistungen:
- Kreuzfahrt 7 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie laut Programm
- Vollpension an Bord
- An 2 Abenden Captains-Dinner
- Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen im Passagierbereich
- Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm
- Informationsvreanstaltung über Landausflüge und Sehenswürdigkeiten
- Deutschsprachige Bordreiseleitung
- Treibstoffzuschlag Schiff in Höhe von EUR 30,- pro Person
- Gepäcktransport bei Ein-/Ausschiffung
- Ein-/Ausschiffungs-, Hafengebühren
- Reisepreissicherungsschein

Nicht inkludiert:
- An-/Abreise zum/vom Hafen (zubuchbar)
- Obligatorische Servicegebühr (EUR 6,50 pro Person/Tag; EUR 3,25 pro Kind/Tag zwischen 14 und 17; Kinder unter 14 Jahren sind von der Gebühr befreit)
- Landausflüge
- Getränke an Bord
- Persönliches Ausgaben (z.B. Friseur, Kosmetik, Sauna)

Wunschleistungen pro Person:
Busanreise:
Buszubringer ab/bis vielen deutschen Städten von/nach Venedig:
Fahrt in modernen Bussen mit Schlafsesselbestuhlung, Bordküche, Klimaanlage und Bord-WC.

Zustiegsorte mit einer Übernachtung auf der Hinfahrt. Auf der Rückfahrt findet keine Zwischenübernachtung statt:
Berlin, Chemnitz, Dresden, Erfurt: EUR 202,- p.P.
Düsseldorf, Essen, Fulda, Göttingen, Hermsdorf, Kassel, Köln, Leipzig: EUR 169,- p.P.

Zustiegsorte ohne Übernachtung:
Kaiserslautern, Saarbrücken: EUR 150,- p.P.
Aschaffenburg, Bayreuth, Feuchtwangen, Frankfurt, Ingolstadt, Inntal, Karlsruhe, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Ulm, Würzburg: EUR 98,- p.P.

Bitte nehmen Sie die Buchung der Busanreise möglichst direkt bei der Reserviertung, spätestens jedoch 8 Wochen vor der Abfahrt vor. Danach sind Buchungen nur noch auf Anfrage möglich. Je nach Buseinsatz kann ein Umstieg erforderlich sein. Der Zubringer erfolgt ggfs. mit einem Taxi bzw. Kleinbus.
Aufgrund begrenzten Gepäcktraumkapazitäten ist die Mitnahme von max. 2 Gepäckstücken möglich. Sollten Sie mehr Gepäck benötigen, bitten wir Sie, dies vorher anzumelden. Alle Busse sind Nichtraucherbusse.

All Inclusive-Getränkepaket:
Tischgetränke während des Mittag- und Abendessen im Buffet- und Hauptrestaurant inkludiert: Bier vom Fass, Weiß- und Rotwein (Hauswein), Softgetränke und Minteralwasser: EUR 11,- pro Erwachsenem/Tag

Inkludiert: Softgetränke und Mineralwasser: EUR 7,50 pro Person/Tag

Nur im Vorab (8 Wochen vor Abfahrt) für alle gemeinsam auf einer Buchung reisenden Erwachsenen zusammen buchbar. Für Kinder ist die Buchung des Getränkepakets fakultativ. (Wenn ein Kind das Getränkepaket bucht, ist es für alle Erwachsenen obligatorisch)


Hinweise
Einzel sowie 3er- und 4er-Belegung sind ausschließlich auf Anfrage buchbar

Kabineneinteilung:
Sie können zwischen Innen-, Außen- und Balkonkabinen wählen. Die Einteilung, welche Kabinennummer für Sie reserviert wurde, erfahren Sie spätestens mit Ihren Reiseunterlagen.


Einreisebestimmungen

Italien:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für deutsche Staatsangehörige bestehen keine gesonderten Einreisebestimmungen
Italien ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957.
Reisedokumente: Deutsche können demnach mit einem gültigen oder seit höchstens einem Jahr ungültig gewordenen deutschen Reisepass oder einem gültigen Bundespersonalausweis nach Italien einreisen. Deutsche Kinderausweise werden anerkannt; Kinder unter 16 Jahren können auch einreisen, wenn sie im Pass eines Elternteils eingetragen sind. Alleinreisende Personen unter 15 Jahren sollten darüber hinaus auch eine polizeilich beglaubigte Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten mitführen.
Die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen z.T. von den staatlichen Regelungen ab. Bitte erkundigen sie sich vor Antritt der Reise bei Ihrer Fluggesellschaft.

Griechenland:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für deutsche Staatsangehörige bestehen keine gesonderten Einreisebestimmungen
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
Reisedokumente
Deutsche Staatsangehörige können mit Reisepass oder Personalausweis nach Griechenland einreisen. Der deutsche Kinderausweis wird anerkannt, der Eintrag des Kindes in den Reisepass eines Elternteils ist ohne Lichtbild bis zum 10. Lebensjahr ausreichend. Von einer Einreise mit einem vorläufigen Personalausweis wird abgeraten, da dieser nicht immer anerkannt wird. Falls nur mit einem sorgeberechtigten Elternteil gereist wird und der nichtmitreisende sorgeberechtigte Elternteil Grieche/in ist, empfiehlt sich (bei sehr kleinen Kindern) eine formlose Einverständniserklärung in griechischer Sprache mitzuführen. Die Anforderungen einzelner Fluggesellschaften an die von ihren Passagieren mitzuführenden Dokumente weichen z.T. von den staatlichen Regelungen ab. Bitte erkundigen sie sich vor Antritt der Reise bei Ihrer Fluggesellschaft. Bitte beachten Sie, dass bei der Reise nach Griechenland auf dem Landweg auch die Einreisebestimmungen der Transitländer beachtet werden müssen. Bitte erkundigen Sie sich ggf. rechtzeitig bei den betreffenden Auslandsvertretungen. Für Reisen mit bestimmten Heimtieren beachten Sie bitte die stets aktuellen Informationen (,,Reisen mit Heimtieren") des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz unter www.bmelv.de
Aufenthaltserlaubnis:
Bei einem Aufenthalt von mehr als 3 Monaten ist eine Aufenthaltserlaubnis in der Praxis noch immer vorgeschrieben.

Kroatien:
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Für deutsche Staatsangehörige bestehen keine gesonderten Einreisebestimmungen
Für die Einreise nach Kroatien ist ein gültiger Reisepass oder ein gültiger Personalausweis erforderlich. Ein vorläufiger Personalausweis wird nicht anerkannt. Für Aufenthalte bis zu 90 Tagen besteht keine Visumspflicht (sofern keine Erwerbstätigkeit ausgeübt wird).
Für die Weiterreise nach Serbien und Montenegro wird ein Reisepass benötigt. Ein vorläufiger Reisepass wird ebenfalls anerkannt, die Einreise mit Personalausweis nach Serbien und Montenegro ist jedoch nicht möglich.
Der deutsche Kinderausweis wird anerkannt. Nach den geltenden kroatischen Vorschriften ist auch für Kinder ein Ausweis mit Lichtbild vorgeschrieben. Die Eintragung von Kindern in den Reisepass eines Elternteils ist zur Einreise ebenfalls ausreichend. Alleinreisende Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten.
Das Einreisedokument (Personalausweis / Pass / Kinderausweis) muss für die Dauer des Aufenthalts gültig sein.
Für die Einfuhr von Jagd- oder Sportgewehren besteht eine Anmeldepflicht (erfolgt durch Eintragung in das Reisedokument).
Nach dem kroatischen Ausländergesetz vom 01.06.2004 müssen Ausländer nachweisen können, dass sie über ausreichende Mittel verfügen. Von Reisenden ohne Visapflicht können die Grenzbehörden bei der Einreise im Einzelfall einen entsprechenden Nachweis verlangen (Tagessatz 100 EUR, bei nachgewiesener Buchung 50 EUR). Der Nachweis kann in Form von Kredit- und Bankkarten, Schecks oder anderen finanziellen Mitteln erfolgen.
Die Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird.


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Sterneklassifizierung der Unterbringung nach dem veranstaltereigenen Bewertungssystem. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.



Bitte folgende Kennziffer bei Anfrage oder Buchung angeben: CFO025 H



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.


Jetzt direkt buchen:

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8.00 Uhr - 22.00 Uhr
Büro Berlin 030-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)
oder Sie besuchen uns in unserem neuen Reisebüro am Kurfürstendamm in 10629 Berlin in der Leibnizstr. 46 von 8.00 - 19.00 Uhr

www.reisen-supermarkt.de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0711-607355
Büro Berlin und Ladengeschäft
Leibnizstr. 46
10629 Berlin
030-206584600
  &nbps;
  • 1253
KL487667
  • Reisen-Supermarkt
  • Leibnizstr.46
    10629 Berlin, Deutschland
  • 03020658460
  • 6879
  • Webseite besuchen