Pünklich zur Heideblüte gibt es Geschenke von den Wellness-Hotels Lüneburger Heide

Preis: EUR 99,00


Hören Sie zufällig auf die für die Heide typischen Namen Heide, Erika oder Hermann? Dann dürfen Sie sich jetzt gleich doppelt freuen: Zum einen: Die Heide blüht in ihren wunderschönen, violetten Farben. Zum anderen: Alle Menschen mit diesen heidetypischen Vornamen bekommen von den drei Heidefarmen-Wellnesshotels in der Lüneburger Heide ein ganz besonderes Geschenk: Jeder Gast mit einem dieser Namen erhält ? wenn er in der Heideblütenzeit von August bis September dort Urlaub macht ? eine Original Lüneburger Heidekräuter-Stempel-Massage geschenkt ? eine ganz besondere Wohltat für den Rücken.

weitere Infos: Per Internet: http:www.Heidefarmen.de per Mail: office@Heidefarmen.de per Telefon: 05862/170

Die drei Heidefarmen haben sich natürlich auch hinsichtlich der Bedeutung dieser Namen schlau gemacht. So bedeutet Heide ?Von edler Gestalt?, Erika ?Die alleinige Herrscherin? und Hermann ?Der Heeresmann?. Sollte ein Gast vielleicht Heidelinde oder Heidemarie heißen, so drückt man in den netten Hotels selbstverständlich ein Auge zu. Und sollte der ein oder andere ?Hermann? die Heidekräuter lieber von innen bevorzugen, so bekommt er statt einer Massage eine Flasche Original Hermann Löns Heidekräuterlikör geschenkt.

Die drei Heidefarmen ? das 1. Deutsche Kartoffel-Hotel in Lübeln, das Rundlingsdorf Sagasfeld bei Hitzacker und die Afrika-Wellnessfarm Kamerun - freuen sich natürlich auch über alle Gäste, die keinen heidetypischen Namen tragen. Denn Heide & Co. wie auch Sabine, Monika, Gerhard und Wolfgang beispielsweise können sich bei den vielen Aktionen zur Heideblüte so rundum wohlfühlen. Zur Entspannung und Erholung gibt es die wohltuendenden Heidewellness-Verwöhnanwendungen. Wie wäre es mit einem heißen Milch-Honig-Bad mit duftenden Erikablüten oder einem Ganzkörperpeeling mit Original Heidesand?

Gemeinsam mit den Gästen der Wohlfühlhotels besucht man den Schäfer in der Nemitzer Heide, der am prasselnden Feuer aus dem Leben eines echten Heidjers erzählt. Zu den Geschichten aus der Heide gibt es frischen Heidekrauttee ? gemütlicher geht?s nicht mehr. Oder man lässt sich in die einzigartige, mystisch-schöne Heidelandschaft des Breeser Grundes entführen, wo man hinter so manchem Baum eine Fee oder einen kleinen Troll vermutet.

Wer statt auf ?Schusters Rappen? die Schönheiten der Heide lieber per Drahtesel erkunden möchte, macht sich auf, einen der schönsten Radwege abzufahren, der direkt vor der Haustür liegt: Der Heideradweg führt auf traumhaft schönen Wegen von der Hansestadt Lüneburg direkt bis ins Rundlingsdorf Lübeln, wo das 1. Deutschen Kartoffel-Hotel schon auf die Ausflügler wartet. Und da Radfahren bekanntlich hungrig macht, ist selbstverständlich auch Schlemmen angesagt: Die neuen Heide-Kartoffeln präsentieren sich den hungrigen Gästen in vielen verschiedenen Variationen, danach ein Traum in Blau: Frisch geerntete und lecker zubereitete Heidelbeeren ? Verwöhnprogramm garantiert! Genießen Sie das Beste der Lüneburger Heide, des Wendlandes und der Elbtalaue.

  &nbps;
  • 564
KL493495
  • 1. Deutsches Kartoffel Hotel Lüneburger Heide Gmbh
  • Rundlingsdorf Lübeln 1
    29482 Küsten, Deutschland
  • 058411360
  • 4
  • Webseite besuchen