Spykee the spy robot

Preis: EUR 199,00

WiFi Spionageroboter von Meccano

beobachtet heimlich, videotelefoniert und spielt MP3 Dateien ab - Steuerung über WLAN oder Internet, Webcam 320x240 - 15 fps, 802.11b/g , Windows und Mac kompatibel. Über Internet steuerbarer Spionageroboter.

  • Bausatz für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren
  • Steuerung über WiFi oder Internet
  • CMOS-Webcam mit 320 x 240 Pixeln
  • Kann sprechen - verschiedene Soundeffekte
  • Läuft mit Open Source-Software
  • integrierter MP3 Player, VOIP-Phone, Videoüberwachung


Der Spionageroboter Spykee wird als Bausatz mit einer übersichtlichen Anleitung geliefert. Der Spass mit dem vom renommierten Spielzeughersteller Meccano entwickelten Roboter beginnt damit, dass Sie sein Innenleben kennen lernen. In 20 Schritten entsteht aus den Einzelteilen ein Roboter mit vielfältigen Fähigkeiten und Einsatzmöglichkeiten. Mit ein klein wenig Unterstützung baut auch Ihr achtjähriger Nachwuchs oder Ihr Patenkind den Spykee im Handumdrehen zusammen. Das Bausatzprinzip erlaubt auch Abweichungen vom Standardlayout. Sogar von verschiedenen Spykee-Ausführungen können Teile miteinander kombiniert werden:

Es können mit den gelieferten Teilen, 3 verschiedene Versionen zusammengebaut werden:

Steuern Sie Spykee zuhause durch die Wohnung und beobachten Sie die Erkundungen des Roboters am Bildschirm. Die Signale zwischen Ihnen und Ihrem kleinen Gefährten werden über eine WiFi-Schnittstelle ausgetauscht. Sie sollten Spykee in diesem Modus beherrschen, um den Roboter auch bei ganz eigenständigen Missionen im Griff zu haben: Spykee lässt sich nämlich auch aus vielen tausend Kilometern Entfernung via Internet steuern. Egal, wo Sie sich gerade befinden, Sie benötigen nur die WiFi Zugangsdaten, dann können Sie den Spykee in Ihrem Ferienhaus, oder bei Freunden irgendwo auf der Welt steuern.

Spykee the Spy robot im Detail

Dabei kann Spykee nicht nur fotografieren, filmen und Tonaufnahmen machen, er gibt auch Töne wieder und kann sprechen. Sie können via Spykee sogar gratis telefonieren; im Prinzip funktioniert er mit Voice over IP, also auf der gleichen Basis wie Skype. Auch zur Überwachung Ihres Zimmers taugt Spykee: Er registriert jede Bewegung, knipst ein Bild des Eindringlings und sendet Ihnen dieses per E-Mail zu. Solange seine Ladestation eingesteckt ist, müssen Sie auch niemals fürchten, Spykee könnte der Strom ausgehen. Er merkt nämlich selber, wenn sich seine Akkuladung dem Ende zuneigt und kehrt selbständig zur Ladestation zurück, um neue Energie zu tanken. Es können mit den gelieferten Teilen, 3 verschiedene Versionen zusammengebaut werden
  &nbps;
  • 733
KL503759
  • KN209763
  • 1
  • Deutschland