CHINA - 14-tägige RUNDREISE inkl. Flug und Schifffahrt ab 1799€

Preis: EUR 1.799,00

RUNDREISE DURCH CHINA - online buchen!


Mittelklassehotels - > 14 Tage, Flug, Doppelzimmer inkl. Frühstück

ab EUR 1799,- p.P.

Inkl. Schifffahrt von HOngkong nach Guangzhou!

Hongkong - Guangzhou - Guilin - Shanghai - Xian - Peking


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Linienflug mit Lufthansa von München nach Hongkong in der Economy Class.

2. Tag: Hongkong
Ankunft in Hongkong am Nachmittag und Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung.Transfer in Ihr Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Hongkong - Halbtägige Stadtrundfahrt
Vormittags lernen Sie die Höhepunkte von Hongkong Island während einer Stadtrundfahrt kennen. Die Tour führt Sie auf den berühmten Victoria Peak, von wo Sie eine der wahrscheinlich schönsten Aussichten der Welt genießen können, dann nach Aberdeen, dem ,,Floating Village" mit seinen Dschunken und Hausbooten und anschließend zu den Südbuchten Hongkongs, der exklusivsten Wohngegend der Stadt. Anschließend Rückkehr zum Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Hongkong - Guangzhou
Fahrt mit dem Schiff nach Guangzhou. Während der Fahrt durchqueren Sie die Mündungsebene des Pu-Flusses. Ankunft in Guangzhou, dem Südtor Chinas. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer in Ihr Hotel.

5. Tag: Guangzhou - Guilin
Am Vormittag besichtigen Sie den Ahnentempel der Familie Cheng, der zu den größten und schönsten Anlagen Kantons zählt. In der Quing-Dynastie hat die Familie Cheng den Tempel im Andenken der Ahnherren gegründet. Heute ist der Ahnentempel ein Museum, das durch seine zahlreichen Schnitzereien beeindruckt und eine Vielzahl von typischem Kunsthandwerk aus der Provinz Kanton beherbergt. Anschließend Fahrt zum Qingping Road Markt, dem größten Markt der Stadt Guangzhou. Nach dem Mittagesen Besuchen Sie den Tempel der Sechs-Banyan-Bäume. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Guillin. Transfer in Ihr Hotel und Übernachtung.

6. Tag: Guilin - Schifffahrt auf dem Li-Fluss (gegen Aufpreis zubuchbar)
Tag zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Die Landschaft um Guilin gehört zu den schönsten Gegenden im Reich der Mitte und zieht seit Jahrhunderten chinesische Maler und Dichter an. Die bizarren Bergkegel am Ufer des Li-Flusses sind immer das Hauptmotiv der traditionellen chinesischen Malerei. Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Li-Fluss. Nach der Ausschiffung in der Kreisstadt Yangshou haben Sie noch ein bißchen Zeit für einen Bummel über den Mark. Nach der Rückfahrt mit dem Bus. Besichtigung des Elefantenrüsselfels, der am Westufer des Li-Flusses liegt. Die Höhle des Felses hat eine eindrucksvolle Form und sieht wie der Rüssel und Körper eines Elefanten aus. Anschließend steht ein Bummel in der Fußgängerzone in der Innenstadt auf dem Programm.

7. Tag: Guilin - Shanghai
Am Vormittags Flug nach Shanghai. Hier besuchen Sie am Nachmittag das Museums ,,Shanghai City Planning Exhibition Hall". Nach dem Besuch des futuristischen Stadtplanungsmuseums werden Sie nicht mehr daran zweifeln: Shanghai will das New York des 21. Jahrhunderts werden. Viele Modelle zeigen die Planungen für die Zukunft. Das gigantische Stadtmodell stellt jedes neue Hochhaus, jede neue Straße dar, damit die Bürger sehen können,was aus ihrem Viertel werden wird. Nach dem Mittagessen gehen Sie direkt zur Nanjing Straße, dem Einkaufszentrum Shanghais. Anschließend Bummel an der Uferpromenade ,,Bund".

8. Tag: Shanghai - Jadebuddha-Tempel und Yuyuan Garten (gegen Aufpreis zubuchbar)
Tag zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Shanghai, was ,,über dem Meer" bedeutet, ist das wichtigste Industrie-, Handels- und Finanzzentrum Chinas. In dieser Megastadt findet man überall den auffallenden Kontrast. Wer die Uferpromenade am Bund entlang spaziert, blickt er auf koloniale Prachtbauten am westlich Ufer des Huangpu- Flusses und auf mächtige Wolkenkratzer am östlichen Ufer. Auf der Nanjing-Strasse sieht man oft moderne Bauten neben traditionellen Häusern. Besuch des Jadebudhha-Tempels. Der Tempel wurde im Jahre 1882 gegründet, um einer Statue des sitzenden Buddha aus birmanischer Jade einen Standort zu verschaffen. Nachmittags Besichtigung des Yuyuan-Garten mit der Zickzack-Brücke in der Altstadt.

9. Tag: Shanghai - Xian
Vormittags Flug nach Xian. Am Nachmittag Besuch der Großen Moschee aus der Tang-Zeit (618 - 907) in der alten Stadt. Ursprünglich wurde sie in 742 in der Tang-Zeit gegründet. Der heutige Bau datiert jedoch aus dem späten 14. Jahrhundert vor der Moschee gibt es einen großen Freimarkt für Antiquitäten. Anschließend Bummel im Stadtzentrum. Mittagessen inklusive.

10. Tag: Xian - Terrakotta-Armee und Wildgans-Pagode (gegen Aufpreis zubuchbar)
Tag zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Xian, Westlicher Frieden, war die alte Hauptstadt der Han, Tang und vieler anderer Dynastien. In China hat keine andere Stadt wie Xian die lange und glanzvolle Vergangenheit. Xian hat den Ruf, die größte Stadt der Antike gewesen zu sein. Die Stadt Xian war auch der Anfangspunkt der Seidenstraße, deren Verbindungen bis nach Rom reichten. Sie besuchen das Mausoleum des Qi Shi Huan Di (Terrakotta-Armee). Bei Bohrungen in 1974 machten Bauern einen archäologisch sensationellen Fund: die Terrakotta Armee. Alle Soldaten sind menschenähnlich und menschengroß. Besuch der drei Hallen des Mausoleums und des Museums. Auf der Rückfahrt besuchen Sie die Große Wildgans-Pagode, die als Wahrzeichen Xians gilt

11. Tag: Xian - Peking - Lama- und Konfuziustempel, Sommerpalast (gegen Aufpreis zubuchbar)
Tag zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Nach dem Frühstück Flug nach Peking. Ausflug zu den Tempeln Lama und Konfuzius. Der Lamatempel ist eine der attraktivsten und am besten erhaltenen Tempelanlagen Pekings. Der benachbarte Konfuziustempel diente der Verehrung des Konfuzius und seinen Ahnen. Zum Neujahr und zum Geburtstag des großen Philosophen wurden hier alljährlich feierliche Zeremonien abgehalten. Neben der Hauphalle werden fast 200 Steintafeln aufbewahrt, auf denen die Namen der Absolventen der kaiserlichen Beamtenprüfungen eingraviert waren. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie den Sommerpalast. In der etwas außerhalb gelegenen ehemaligen Sommerresidenz der Qing-Kaiser können Sie die alte chinesische Kultur kennenlernen. Der Sommerpalast zählt zu den eindrucksvollsten chinesischen Gartenanlagen. Die verschiedenen Gebäude der Anlage und ihre Ausstattung zeugen vom Herrschaftsanspruch und der Verschwendungssucht der Kaiserlichen Familien. Das Marmorschiff und der Wandelgang zählen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in diesem Garten.

12. Tag: Peking - Tiananmenplatz, Kaiserpalast, Himmelstempel und Peking-Oper (gegen Aufpreis zubuchbar)
Tag zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Nach dem Frühstück fahren Sie zu dem Platz des Himmelischen Friedens. Dieser größtePlatz der Welt ist das Herz der Hauptstadt und des ganzen Reiches, umrandet vom Mausoleum für Mao, der Großen Halle des Volkes, dem Museum der chinesischen Geschichte und dem Museum der chinesischen Revolution. Von dem Platz folgen Sie der kaiserlichen Achse zur Verbotenen Stadt. Auf einer Fläche von etwa 720.000 qm sehen Sie eine überwältigende Palastanlage, die aus 9.999 Räumen bestehen. Nachmittags fahren Sie zum Himmelstempel. Der aus mehreren Bauwerken bestehende Tempelkomplex wurde im 15. Jahrhunderte erbaut und im 18. Jahrhundert in der Qing-Zeit renoviert. Die ca. 270 ha große Anlage wird von zwei vierekkigen und runden Mauern umschlossen. Die Halle der Ernteopfer zählt zu den schönsten Gebäuden und wurde als das Wahrzeichen der Hauptstadt gesehen. Abends Abendessen mit anschließendem Besuch der Peking-Oper. Die Peking-Oper ist durch ihre bunte Masken und Kostüme bekannt.

13. Tag: Peking - Große Mauer und Ming-Gräber (gegen Aufpreis zubuchbar)
Tag zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Der besondere Höhepunkt während einer Rundreise in China ist der Ausflug zur Großen Mauer. In Chinesisch heißt es ,,Wan Li Chang Cheng", bedeutet die 10.000 Li (ca. 5.000 km) lange Mauer. Tatsächlich schlängelt sie sich jedoch mehr als 6.000 km von der Meeresküste im Osten Chinas bis zum Jiayuguan- Pass in der Wüste Gobi. Der Mauerabschnitt, den Sie heute besichtigen und besteigen, wurde in der Ming-Zeit (1368 - 1644) gebaut. Nach dem Mittagen fahren Sie weiter in das Tal der Kaisergräber der Ming-Dynastie. Sie besuchen eine von den insgesamt 13 Grabanlagen. 16 Kaiser und Kaiserinnen sowie Nebenfrauen wurden hier begraben.

14. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München.

Zumutbare Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten


Inklusivleistungen:
- Linienflug mit Lufthansa von München nach Hongkong und zurück ab Peking nach München in der Economy Class
- Innerdeutsche Anschlussflüge mit Lufthansa nach Verfügbarkeit
- DB-Fahrschein 2. Klasse zum Flughafen und zurück, inklusive IC- und ICE-Nutzung
- Deutsche und chinesische Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren im Wert von ca. EUR 155,-
- Inlandsflüge Guangzhou - Guilin, Guilin - Shanghai, Shanghai - Xian, Xian - Peking mit nationaler, chinesischer Linienfluggesellschaft
- Alle erforderlichen Transfers im klimatisierten Reisebus
- Schifffahrt Hongkong - Guangzhou
- 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel in Hongkong (Landeskategorie)
- 10 Übernachtungen in gehobenen Mittelklassehotels in China (Landeskategorie)
- Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
- 12 x Frühstücksbuffet
- Rundreise wie beschrieben
- Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
- 1 Reiseführer pro Zimmer
- Miles & More Meilengutschrift

Wunschleistungen:
- Ausflugspaket EUR 199,-
Schifffahrt auf dem Li-Fluss; Tagesausflug Jade Buddha Tempel und Yuyuan Garten; Tagesausflug in Xian; Halbtagesausflug Lama- und Konfuziustempel, Sommerpalast; Tagesausflug Tiananmenplatz, Kaiserpalast und Himmelstempel; Abendessen mit anschließendem Besuch der Peking-Oper; Tagesausflug Große Mauer und Ming-Gräber; Alle Ausflüge inklusive Mittagessen (Softdrinks und Bier (limitiert) eingeschlossen), Eintrittsgelder, Transfers und qualifizierter, Deutsch sprechender Reiseleitung


Zusätzliches:
- Visagebühren China (jederzeit unangekündigt änderbar) EUR 48,-

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.

www. reisen-supermarkt. de

Beratung und Buchung täglich von 8. 00 - 22. 00

unter der Rufnummer :

0711/607355 Büro Stuttgart


030/206584600 Büro Berlin


Über Ihren Anruf freuen wir uns oder senden Sie uns einfach

das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.


  &nbps;
  • 319
KL504976
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen