EVTS Estill Voice Training System

Preis: EUR 599,00
EVTS (Estill Voice Training System)

Basis-Ausbildung mit Alberto ter Doest und Marja Reinders :: für Anfänger bis Profis

EVTS ist eine wissenschaftlich fundierte und systematisch sehr gut strukturierte Methode zur funktionalen Stimmbildung. Sie ermöglicht eine unglaublich gezielte Wahrnehmung und Steuerung des Stimmsystems. Diese Methode wurde von der Amerikanerin Jo Estill, einer weltweit bekannten und anerkannten Pädagogin, Forscherin und Sängerin, entwickelt.

Es basiert auf der Kernfrage ,,Was passiert, wenn ich singe und wie mache ich das?" und ist daher die theoretische Grundlage des Gesangs- und Stimmtrainings.

EVTS ist für jede Stimme mit ihren jeweiligen kulturellen und musikalischen Hintergründen geeignet. Sie ist international stark verbreitet und verspricht schnelle greifbare Ergebnisse.

Ihre leitenden Grundprinzipien sind:

  • Die Balance zwischen einer gesunden Stimme und individueller ästhetischer Freiheit muss gewährleistet sein
  • Jeder hat eine schöne Stimme

Mithilfe dieser Methode lernt man, alle Teile des Stimmapparates unabhängig voneinander zu beherrschen (z.B. die möglichen Stände des Kehlkopfes, der Zunge und des weichen Gaumens, der Lippen, des Kiefers etc. und deren Effekt auf die Stimme und den Klang).

Darüber hinaus lernt man, verschiedene Klangfarben zu produzieren und in verschiedenen Stimmqualitäten/Registern zu singen und sie zu beherrschen: Falsett/Gesangsstimme, Stiff-Folds, Speech/Sprechstimme, Belt, Oper etc.

Man lernt in dieser Ausbildung die Kontrolle über folgende Bereiche des Stimmsystems

  • Anspannungsintensität (Effort)
  • Die wahren Stimmbänder (Stimmlippen) - Ansatz/Absatz (True Vocal Folds - onset/offset)
  • Die falschen Stimmbänder/Taschenfalten (False Vocal Folds)
  • Die wahren Stimmbänder - Body-Cover
  • Die Kontrolle des Schildknorpels (Thyroid Cartilage)
  • Die Kontrolle des Ringknorpels (Cricoid Cartilage)
  • Der Kehlkopf (Larynx)
  • Das Gaumensegel/der weiche Gaumen (Velum/soft palate)
  • Die Zunge (Tongue)
  • AES/Twang (Aryepiglottic Sphincter)
  • Der Kiefer (Jaw)
  • Die Lippen (Lips)
  • Der Kopf und der Nacken (head and neck anchoring)
  • Der Oberkörper (Torso)
> Level 1 (27 Stunden an 3 Tagen): 26. - 28. März 2010
> Level 2 (18 Stunden an 2 Tagen): 1. + 2. Mai 2010
> Zeit: jew. 9:30 - 19:30 Uhr
> Teilnehmer-Zahl: max. 20 TN
> Leitung: Alberto ter Doest (+ Marja Reinders bei mehr als 10 TeilnehmerInnen)
> Kurssprache: Deutsch
> Preis: Level 1 EUR 399,- | Level 2 EUR 279,- | Level 1 + 2 im Paket nur EUR 599,- (EUR 79,- gespart!)
  &nbps;
  • 1298
KL510169
  • Stimm-Werkstatt
  • Industriestr. 131c
    50996 Köln, Deutschland
  • 0221-688637
  • 31
  • Webseite besuchen