Aachen Heilpraktikerschule Studium Homöopathie für Tiere -berufsbegleitend lernen

Preis: EUR 760,00

Homöopathie für Pferde Ausbildung im Heimstudium - auch in Aachen
Die Homöopathie versteht sich als eine Form der medizinischen Regulationstherapie, welche die Selbstheilungstendenz des Organismus anregt und steuert. Der Name stammt aus dem griechischen homios=gleich, pathos=Leiden. Ihre Arzneien werden nach der Ähnlichkeitsregel verordnet. "Similia similibus curentur" = Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt. Dies bedeutet, dass in der Homöopathie eine Arznei in ganz geringer Konzentration (sog. potenzierte Arznei) verordnet wird, welche in hoher Konzentration ein ähnliches Leiden verursachen würde. Als Begründer der klassischen Homöopathielehre gilt der Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843). Die Heilpraktikerschule Wuppertal (Institut Kappel) bietet seit vielen Jahren diese erfolgreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeit im Heimstudium. Kostenloser Studienkatalog kann angefordert werden.
Ausbildungskosten der Ausbildung Homöopathie bei Pferden 8 Monatsraten x Euro 95,00

Zur Bestellung des Studienlehrganges ist das entsprechende Studien-Anmeldeformular des Institut Kappel zu verwenden (kann auch über deren Homepage ausgedruckt werden).


Homepage: institut-kappel.de oder Studiensekretariat Wuppertal : Tel. 0202 - 440421


Impressum: Institut Kappel GmbH, Höchsten 3, Postf. 131652, D-42043 Wuppertal, Tel. 0202-440421, Eingetragene Gesellschaft im HRG Wuppertal Nr. 8565, Geschäftsführer: Claudia Kappel, Volker Koch, IdentNr DE 169734928

  &nbps;
  • 849
KL510295
  • Institut Kappel Heilpraktikerschule Wuppertal
  • Höchsten 3
    42105 Wuppertal, Deutschland
  • 0202-440421
  • Ust-Id.: DE169734928
  • 29
  • Webseite besuchen