Villa Anita - Playa de las Americas auf der Kanaren Insel Teneriffa

Playa de las Americas - Teneriffa Süd

An der sonnigen Südwestküste Teneriffas entstand in einer flachen, ca. 10 km langen Küstenzone der Haupttouristenort "Playa de las Americas". Bis in die 60-er Jahre hinein war diese Region eine reine Sand- und Steinwüste. Heute wird das Bild von Hotels, Bungalows und Apartmentanlagen beherrscht. An mehreren, überwiegend feinen Sandstränden und in unzähligen Bars, Pubs und Diskos spielt sich das Urlaubsleben mit internationalem Publikum ab. Dem Spaziergänger bietet sich eine durchgehende Promenade bis nach Los Cristianos und ist fast 15 km lang. Hier ist Teneriffa nicht die Insel des ewigen Frühlings, sondern die Insel des ewigen Sommers.

Die untere Etage hat ein großes Wohnzimmer mit gemütlichem Essbereich. Seitlich an das Wohnzimmer grenzt die kleine Küche an. Von dort aus gelangt man in den Innenhof (Patio), der etwa 25 m² groß ist. Darüber hinaus gibt es auf dieser Etage ein Gäste-WC und einen Wirtschaftsraum, in dem eine Waschmaschine, Bügelbrett usw. stehen. Auch eine Dusche ist hier untergebracht. Das Wohnzimmer hat einen großen Balkon, Richtung Süd-Südwest, von dem aus man den herrlichen Blick auf den Atlantik genießen kann. Besonders eindrucksvoll ist am Abend das Lichtermeer von Playa de las Americas.

  &nbps;
  • 687
KL511082
  • Uwe Scharnitzky
  • Sachsenstr. 5
    46149 Oberhausen, Deutschland
  • 0208/ 663325
  • Ust-Id.: DE256655862
  • 411
  • Webseite besuchen