Sudoku das match, genannt Sudama, neue Brettspielvariante, mehrere Spieler spielen gegeneinander

Spielen Sie Sudama
- die neue Sudokuvariante: Sudoku das match -
abgekürzt Sudama das Strategiespiel mit 2 Gewinnchancen in einem Spiel - auch für Kinder und Sudoku-Muffel.

Nun endlich können mehrere Teilnehmer Sudoku gegeneinander spielen, ohne dass bestimmte Zahlenplatzierungen vorgegeben werden müssen und dennoch immer ein vollständig ausgefülltes Sudoku-Feld entsteht.
Umfangreiche Details dazu erfahren Sie auf

http://www.sudoku-brettspiel.de

oder informieren Sie sich in der Kurzfassung hier:
Begonnen wird mit dem Setzen auf ein völlig leeres Sudoku-Feld. Genau das funktioniert normalerweise nicht, denn das Spiel würde fast unweigerlich nach wenigen gesetzten Zahlen in einer Sackgasse enden. Der Einsatz von Jokern und das Ziehen von Zahlenkarten nach den eigens dafür entwickelten Spielregeln machen es möglich und Sudoku kann nun ganz echt entweder als Strategiespiel - ähnlich wie Dame oder Mühle - von 2 Mitspieler gegeneinander oder als Gesellschaftsspiel für bis zu 6 Personen gespielt werden (Rechte der Spielregeln by DTP-Studio Koch). In jedem Spiel gibt es 2 mal einen Gewinner, es besteht also eine 2. Gewinnchance, dadurch gestaltet sich der Spielverlauf spannender und kurzweiliger und macht es so auch für weniger ,,Sudoku-Besessene" interessant. Es stehen 4 Spielpläne für verschiedene Schwierigkeitsgrade zur Verfügung und es werden verschiedene Spielvarianten angeboten. Damit können auch für ,,absolute Sudokulaien" einfache und dennoch abwechslungsreiche und interessante Spiele ausgwählt werden. Sie können sich die Variante selbst aussuchen die Ihnen und Ihren Mitspielern am besten zusagt, z. B.:

  • Bei Teilnahme von weniger versierten Mitspielern erhöht der Zufall durch das Zahlenkartenziehen die Gewinnchancen dieser Teilnehmer und das Spiel bleibt auch für diese Mitspieler interessant.
  • Der Einfluss des Zufalls lässt sich durch Wahl einer anderen Spielvariante aber auch geringer halten, was von Interesse ist, wenn 2 gleichstarke erfahrene ,,Sudokukrieger" strategisch gegeneinander spielen.
  • Wählen Sie bei mehreren Teilnehmern einen kleineren Spielplan. Das Spiel ist schneller beendet und es kommt keine lange Weile auf. Sie können mehrere Spiele spielen und nach einer ganz einfachen Regel Punkte notieren und den Gesamtsieger ermitteln.
  • Der kleinste Plan, ein 16er Feld, scheint auf den ersten Blick trivial und nur für Kinder geeignet, doch weit gefehlt: Spielen Sie die Variante ,,Sudamakönig". Damit wird dieses Feld auch für Erwachsene salonfähig und es ergibt sich als Gesellschaftsspiel eine anspruchsvolle und sehr unterhaltsame Spielvariante.

Egal welche Variante Sie letzlich bevorzugen, kein Spiel gleicht dem anderen, denn es gibt durch den Einsatz und Wechsel der Joker eine fast unendlich große Anzahl an Spielverläufen, oft ähneln sich diese eine Weile und dann ist wieder alles ganz anders. Auch jeder Spielplan spielt sich nicht nur wegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade anders, sondern auch wegen der Spielfeldaufteilung, die je nach Plangröße Rechtecke oder Quadrate ergibt. All das trägt zur Faszination von Sudama bei.

An Sudama interessiert?

Dann besuchen Sie doch einfach die Seite
http://www.sudoku-brettspiel.de

Sie erfahren dort weitere Details und wie Sie das Brettspiel erwerben können.

... und nun viel Spaß mit Sudama - Sudoku das match.

  &nbps;
  • 603
KL517659
  • DTP-Studio Koch
  • Sonneberger Straße 72
    98744 Oberweißbach, Deutschland
  • 03670560894
  • Ust-Id.: DE150905575
  • 2