Engel fliegen online

Preis: EUR 9,70
Normal 0 0 1 555 3164 26 6 3885 11.1282 0 21 0 0

VORWORT


Engel fliegen leise, aber sie bleiben nicht unbemerkt. Engel sind Boten einer Welt, die wir verlassen mussten, um sie wieder zu finden.
Das ist der Sinn des Lebens. So funktioniert das Spiel des Lebens. Aber ohne Spielführer würde das Leben in der Trostlosigkeit und im Chaos versinken.


Ohne die geistige Welt könnte das Leben nicht gelingen. Ohne die geistigen Helfer hätten wir es schwer, nach Hause zurück zu kehren.
Und wir wollen es alle - ob bewusst oder unbewusst.

Wir wollen wieder nach Hause. Wir mögen nicht wissen, wo diese alte Heimat sein mag. Aber wir spüren in uns eine tiefe Sehnsucht nach Vollkommenheit. Dabei können uns die Engel helfen. Wir müssen sie lediglich um ihre Mithilfe bitten. Denn ein Gesetz gilt auch für sie: Unser freier Wille.


Sie respektieren jederzeit unsere Entscheidungen. Mögen sie auch noch so destruktiv sein und Leid verursachen.


Es sind unsere Entscheidungen und sie sind wichtig. Ohne diese Entscheidungen könnten wir keine Erfahrungen machen und Erfahrungen bringen uns wieder nach Hause. Zu erkennen wer oder was Du in Wahrheit bist, ist eine Aufgabe in jedem Leben eines einzelnen.

Stellst Du Dir diese Fragen?
Möchtest Du Antworten auf Deine Fragen?

Dieses Büchlein möchte Dich aufmuntern. Es möchte Dir Mut machen, nichts unversucht zu lassen auf Deinem Weg nach Hause.
Die Engel begleiten Dich auf Deinem Weg. Du warst nie alleine, bist nie alleine und wirst nie alleine sein.

Ich wünsche Dir, dass Du Deinen Weg finden mögest. Sei er auch noch so beschwerlich. Wenn Dich auch oft der Mut zu verlassen droht, denke stets daran: Du bist nicht allein.


Ich wünsche Dir eine gute Reise. Möge Sie zum Wohle der Welt gelingen. Mögest Du ein guter Führer sein!

Deine Begleiterin im Geiste
Jeanette Richter

Auszug:


NEUBEGINN


,,Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne!"
Hermann Hesse

Der Engel des Neubeginns möchte Dich daran erinnern, dass alles seine Zeit hat. Es gibt die Zeit des Loslassens und die Zeit des Festhaltens, die Zeit der Freude und die Zeit des Schmerzes, die Zeit der Lebenslust und die Zeit der Depression.


So schreibt Hermann Hesse in seinem Gedicht ,,Stufen" ,,...und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben." Manchmal mögen wir diesen noch nicht recht erkennen. Wir sind so voller Wut, Schmerz und Groll und wollen uns mit dem Neuen nicht abfinden, denn es macht uns Angst. Alles was sich ändert, macht uns zuerst einmal Angst. Wir lieben die Beständigkeit. Wir brauchen das Vertraute. Das gibt uns Sicherheit. Gibt uns Halt.


Gerade jetzt will Dir der Engel des Neubeginns sagen: ,,Lass das Alte los. Es dient Dir nicht mehr. Es ist etwas Neues für Dich vorgesehen. Dazu musst Du aber das Alte in Liebe loslassen. Wir helfen Dir dabei. Du brauchst uns nur darum zu bitten!"

MANIFESTATION:
,,ICH BITTE UM DIE KRAFT UND STÄRKE
FÜR EINEN NEUBEGINN!"


,,Wie jede Blüte welkt und jede Jugend dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe, blüht jede Weisheit auch und jede Tugend zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.

Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe bereit zum Abschied sein und Neubeginne, um sich in Tapferkeit und ohne Trauern in andre, neue Bindungen zu geben.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben. Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten, an keinem wie an einer Heimat hängen, der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen, er will uns Stuf' um Stufe heben, weiten.

Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreis und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen, nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Gewöhnung sich entraffen. Es wird vielleicht auch noch die Todes-stunde uns neuen Räumen jung entgegen senden, des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...Wohlan denn, Herz, nimm' Abschied und gesunde!"

Hermann Hesse

  &nbps;
  • 390
KL518923
  • MentalHarmony Haus der Balance Einzelunternehmung
  • Iltisweg 2
    49832 Freren, Deutschland
  • 05904-964725
  • 1
  • Webseite besuchen