Zakopane Polen - Wandern im Sommer, Skifahren im Winter

Objektbeschreibung

Willa-Rokita

Wir bieten Doppelzimmer und Familien-Suiten schon ab 13EUR (45 Zloty)pro Tag je Person an. Unsere Pension ist in ruhiger Lage auf 800 Meter Höhe ü.d.M. gelegen. Zakopane ist das beliebteste Skigebieten in Polen.

Lage

Von uns aus sind es ca. 2km zum Stadtzentrum von Zakopane und 500 Meter zum nächsten Skilift. Günstige Anreise per Flugzeug bis Krakau mit Germanwings(www.germanwings.de) oder Easyjet(www.easyjet.de) machen die Anreise sehr einfach. Vom deutsch-polnischen Grenzübergang sind es noch ca. 550km bis Zakopane. Auch hier macht die gute Autobahnverbindung die Anreise sehr einfach.

Sonstiges

Zakopane liegt in Südpolen, ca. 100 km südlich von Krakau an der Grenze zur Slowakischen Republik. Es befindet sich in einem Kessel mitten in den Bergen am Fuße der Hohen Tatra, des höchsten Gebirges Polens (Rysy 2499). Das Zentrum liegt 840 m ü.d.M., die höchstgelegenen Siedlungen reichen aber bis 1000 m ü.d.M. auf dem Gubalowka-Hang im Süden der Stadt. Die ersten Schneefälle gibt es im Oktober-November, der Schnee taut im März-Mai. Im Gebirge erreicht die Schneedicke in der Regel in der zweiten März-Hälfte ihren Höhepunkt und bietet dann in der Frühlingssonne die besten Bedingungen fürs Skifahren. Charakteristisch für Zakopane und die Tatra ist die langdauernde Zeit mit schönem, sonnigem Wetter im September und Oktober. Dann sind die Wanderungen auf den Tatra-Routen selbst beim ersten Frost sehr reizvoll. Wir laden Sie herzlich ein, eine schöne Zeit in Zakopane zu verbringen. Ihren Platz am Kaminfeuer können Sie sich jetzt schon sichern.


  &nbps;
  • 994
KL521122
  • KN216300
  • 1