Dorntherapie für Hunde am 03. Juli 2010

Nicht nur unzählige Menschen werden von verschiedensten Rückenbeschwerden geplagt auch unsere Hunde leiden häufig unter Wirbelsäulenproblemen, Schmerzen und/oder Einschränkungen des Bewegungsapparates. Basierend auf der Dorn-Therapie für den Menschen wurde die Dorn-Therapie speziell auf die Hundeanatomie abgestimmt. Sie ist eine sanfte manuelle Behandlungsmethode, mit der sich Wirbel- und Gelenkblockaden einfach, schnell und zuverlässig beseitigen lassen.

In diesem Praxisseminar erlernen Sie die Wiederherstellung der korrekten Statik durch das Einrichten aller Gelenke an den Beinen. Dies ist die Voraussetzung für den anhaltenden Erfolg der Dorn-Therapie. Die gesamte Wirbelsäule wird von vorn nach hinten abgetastet und behandelt. Jeder Wirbel wird kontrolliert und, falls eine Blockade vorliegt, sofort eingerichtet. Die Therapie ist sanft, da lediglich beim Einrichten der Wirbel ein leichter Druckschmerz entsteht, ansonsten ist die Therapie für den Hund durchaus angenehm. Es gibt keine Gegenanzeigen und auch keine Nebenwirkungen. Es werden häufig schon nach der ersten Behandlung große Erfolge erzielt!

Dieses Seminar eignet sich sowohl für interessierte Hundebesitzer als auch für Hundetherapeuten (Hundephysiotherapeuten bzw. Tierheilpraktiker). Anatomische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Dozentin:Susanne Schmitt, DORN Therapiezentrum Köln/Puhlheim
(Leiterin und Mitgründerin des Dorn Therapiezentrums für Menschen und Hunde).
www.dorn-therapiezentrum.de

Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Seminarskript.
Kosten des Seminars: 120,- EUR inkl. Getränke.
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, max. 8 Personen gerne mit HUND!
Bei verbindlichen Buchungen des Seminars bis spätestens 15. April 2010 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt in Höhe v. 8%! Aufgrund der hohen Nachfrage u. notwendiger Planungen ist für dieses Seminar am 20.05.2010 ANMELDESCHLUSS!

Veranstaltungsort: Physiotherapie- und Naturheilkundepraxis für Klein- und Großtiere Bianca Gehring, Westerfeldstr. 33, 33611 Bielefeld (Schildesche), e-mail: bianca.gehring@tierphysio-owl.de, www.tierphysio-owl.de,

  &nbps;
  • 758
KL523304
  • KN217227
  • 18
  • 33818 Leopoldshöhe
  • Deutschland