Zweijährige kaufmännische Berufsfachschule Büro und Handel

Die zweijährige Berufsfachschule für Büro und Handel richtet sich an Hauptschüler/innen, die sich durch die Vertiefung ihrer Allgemeinbildung besser für eine kaufmännische Berufsausbildung qualifizieren möchten. Die Ausbildung befähigt sie zu einer Tätigkeit in kaufmännischen Dienstleistungsbereichen wie Büro und Handel und führt zu einem staatlich anerkannten Abschluss.

Die Unterrichtschwerpunkte bilden die Fächer Deutsch, handlungsorientierte BWL mit Rechnungswesen, Fachpraxis für Büro und Handel sowie Textverarbeitung.

Angebotsziel

Die Vermittlung von kaufmännischen Grundkenntnissen sowie die Orientierung und Vorbereitung auf eine Ausbildung bzw. Berufstätigkeit. Bereits nach dem ersten Schuljahr ergibt sich ein abgerundeter Bildungsstand. Im 2. Schuljahr erfolgt eine Weiterqualifizierung und eine Erhöhung der Aussichten auf den erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben.

Voraussetzung

- der Hauptschulabschluss oder
- das Versetzungszeugnis in die Klasse 10 der Realschule oder des Gymnasiums oder
- der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes und mindestens die Note "ausreichend" im Fach Deutsch

Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene, die eine berufliche Grundbildung im kaufmännischen Bereich anstreben und ihre Ausgangsvoraussetzungen verbessern wollen.

Maßnahmeninhalte/Kosten

Das monatliche Schulgeld beträgt 33,00EUR incl. Schulbücher.

Beginn/Ende

13.September 2010 bis 25.Juli 2012

Internationaler Bund
Bildungszentrum Böblingen
Bahnhofstraße 33
71034 Böblingen

Tel: 0 70 31 / 64 92 - 0
Fax: 0 70 31 / 64 92 - 97
bz-boeblingen@
internationaler-bund.de

  &nbps;
  • 656
KL531366
  • KN220539
  • 11
  • 71034 Böblingen
  • Deutschland