Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte auch spezielle DU für Soldaten, Polizei, Vollzugsbeamte

Spezialist für den Öffentlichen Dienst

Dienstunfähigkeitsabsicherung mit der "echten" Dienstunfähigkeitsklausel für Beamte, Soldaten und Beamtenanwärter.

Speziell für Beamte auf Widerruf und auf Probe bei: Polizei, Bundespolizei, Feuerwehr, Justiz, Zoll und Strafvollzug.

Dienstunfähigkeit - es trifft nicht immer nur die anderen:

Die gesetzliche Altersgrenze erreichen nur noch die Wenigsten im aktiven Berufsleben. Fast jeder zweite muss vorher wegen Dienst- oder Berufsunfähigkeit ausscheiden.

Beamte auf Widerruf und Probe werden bei Dienstunfähigkeit ohne Versorgungsansprüche entlassen (Ausnahme Dienstunfall) und in der gesetzlichen Rentenversicherung nachversichert.

Übrigens: Mit der Dienstanfänger-Police sichert der junge Beamte sein Einkommen bei Dienstunfähigkeit. Parallel starten Sie Ihre private Altersvorsorge und legen den Grundstock für einen Ruhestand ohne finanzielle Sorgen. Je nach Laufbahn bieten wir Ihnen folgende Dienstunfähigkeits-Renten:

  • bis zu 1.200 EUR für den einfachen und mittleren Dienst
  • bis zu 1.500 EUR für den gehobenen Dienst
  • bis zu 1.800 EUR für den höheren Dienst

Und das zu einem besonders günstigen Preis.

Nähere Infos und Angebote unter versicherungen-vorsorge-vermoegen.de

  &nbps;
  • 891
KL531928
  • Versicherung Hauptagentur
  • Ettmannsdorfer Str.22
    92421 Schwandorf, Deutschland
  • 09431-961052
  • 16
  • Webseite besuchen