Südamerika 15-tägige Kombinationsreise ab 4228€

Preis: EUR 4.228,00
15-tägige Kombinationsreise in Mittelklassehotels inklusive Frühstück und 5 Stadtrundfahrten ab 4228EUR

Die ganze Vielfalt Südamerikas entdecken
Reisen Sie nach Machu Picchu, in das Andenhochland, nach Santigo de Chile und Buenos Aires. Auf Wunsch entdecken Sie anschließend auch Brasilien.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise.
Flug nach Lima. Empfang und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Lima.
Während einer halbtägigen Stadtrundfahrt besuchen Sie die koloniale Innenstadt u. a. mit der Plaza de Armas, dem Regierungspalast und der Kathedrale. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Lima - Cusco.
Transfer zum Flughafen, Flug nach Cusco, Transfer zum Hotel. Am Nachmittag Stadtrundfahrt. Besuch der Plaza de Armas, der Altstadt und von Sacsayhuaman, eine 3 km über der Stadt gelegene Festungsruine. Sie sehen außerdem das ehemalige Bad der Inka Tambo Machay, den riesigen Fels Qenqo sowie die kleine Festungsruine Puca Pucara.

4. Tag: Cusco.
Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie Cusco auf eigene Faust oder nehmen Sie auf Wunsch an einem ganztägigen Ausflug inklusive Mittagessen zum Pisac Indio Markt und zu den Ruinen von Ollan taytambo teil (vor Ort buchbar, ca. USD 60,- ab 10 Pers.).

5. Tag: Cusco - Machu Picchu - Cusco.
Ganztägiger Ausflug zur berühmten Inka-Stätte Machu Picchu. Mit dem Bus geht es zur Bahnstation von Ollantaytambo, von wo aus Sie eine Zugfahrt durch das Flusstal des Urubamba nach Aguas Calientes unternehmen. Weiter fahrt mit Bussen hinauf zur Ruinenstadt und ausführliche Besichtigung. Nachmittags Rückfahrt nach Cusco.

6. Tag: Cusco - Juliaca - Puno (370 km).
Busfahrt nach Puno, direkt am Titicacasee gelegen (evtl. zusammen mit anderen Reisenden und englischsprachiger Reiseleitung). Während der Fahrt durch das peruanische Hochland geht es entlang schneebedeckter Berggipfel bis auf über 4.300 m Höhe. Unterwegs Besichtigung der Stadt Andahuaylillas sowie der Ruinen von Racchi.

7. Tag: Puno - Titicacasee - La Paz.
Am frühen Morgen haben Sie Gelegenheit zum Besuch der Uros Indianer auf ihren schwimmenden Inseln (vor Ort buchbar, ca. USD 20,- ab 10 Personen). Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus auf die bolivianische Seite des Sees. Zunächst nach Copacabana, dem vielleicht wichtigsten Wallfahrtsort Lateinamerikas. Anschließend Fahrt mit dem Katamaran über den Titicacasee zur Sonneninsel (inklusive Mittagessen). Weiterfahrt nach La Paz.

8. Tag: La Paz.
Halbtägige Rundfahrt durch die höchstgelegene Großstadt der Erde. Sie besitzt viele gut erhaltene Bauten aus der Kolonialzeit, und in den engen Gassen der Altstadt findet noch heute der malerische Indiomarkt statt. Besuch des Valle de la Luna mit seiner in Jahrmillionen geformten Mondland schaft. Nachmittag zur freien Verfügung.

9. Tag: La Paz - Santiago de Chile.
Transfer zum Flughafen, Flug nach Santiago de Chile, Empfang und Transfer zum Hotel.

10. Tag: Santiago de Chile.
Halbtägige Stadtrundfahrt. Unterwegs sehen Sie u. a. den Regierungspalast, die San Francisco Kirche und den Santa Lucia Hügel. Im Zentrum besuchen Sie den Hauptplatz Plaza de Armas. Danach geht es zum Museo Chile de Arte Pre-Columbino, eine der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit präkolumbischen Kunstwerken. Weiter geht es zum Mercado Central, dem Hauptmarkt für Fisch und Meeresfrüchte und zum Cerro San Cristobal, von dem man einen herrlichen Rundblick über die Stadt hat. Nachmittag zur freien Verfügung.

11. Tag: Santiago de Chile - Mendoza.
Transfer zum Flughafen und Flug nach Mendoza. Nach Ankunft unternehmen Sie einen Ausflug (ca. 10 Stunden) in Richtung Westen, hinauf zur chilenischen Grenze. Sie fahren vorbei an wunderschönen Landschaften der Vorkordillere bis zum Dorf Upsallata (inkl. Mittagessen). Anschließend geht es weiter zum Skiort Los Penitentes und zur Puente del Inca, eine beeindruckende Naturformation. Rückfahrt nach Mendoza und Transfer zum Hotel am späten Abend.

12. Tag: Mendoza - Buenos Aires.
Kurze Panorama-Tour durch Mendoza. Dann Ausflug (ca. 4 Std.) in die Weinregion um Mendoza, das wichtigste Weinanbaugebiet Südamerikas. Sie besichtigen 2 Weingüter, ein traditionelles sowie einen Großbetrieb. Fahrt zum Flughafen, Flug nach Buenos Aires, Empfang und Transfer zum Hotel.

13. Tag: Buenos Aires.
Halbtägige Stadtrundfahrt. Dabei besichtigen Sie die Plaza de Mayo und das historische Zentrum mit dem Regierungssitz, die Catedral Metropolitana sowie das ehemalige Rathaus. Außerdem sehen Sie die Viertel La Boca, San Telmo und Recoleta mit dem Friedhof, auf dem Eva Perón begraben liegt, sowie die mit 140 m angeblich breiteste Prachtstraße der Welt, die Avenida 9 de Julio.

14. Tag: Abreise.
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

15. Tag: Ankunft in Deutschland.

Oder verlängern Sie 4 Tage in Brasilien.

14. Tag: Buenos Aires - Iguacú.
Transfer zum Flughafen, Flug nach Iguacú. Besuch der argentinischen Seite der Wasserfälle im Dreiländereck Brasilien, Paraguay und Argentinien.

15. Tag: Iguacú.
Besuch der brasilianischen Seite der Wasserfälle. Heute können Sie den Panoramablick auf die Fälle genießen, die aufgrund ihrer unberührten Lage im tropischen Urwald zu den eindrucksvollsten Natursehenswürdigkeiten Südamerikas gehören. Nachmittag zur freien Verfügung.

16. Tag: Iguacú - Rio de Janeiro.
Transfer zum Flughafen, Flug nach Rio de Janeiro und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag sehen Sie während einer halbtägigen Stadtrundfahrt u. a. das Stadtzentrum, die Kathedrale und die Oper. Im Anschluss geht es mit der Seilbahn hinauf auf den berühmten Zuckerhut, das Wahrzeichen Rios. Von hier haben Sie einen herrlichen Blick auf den Corcovado mit seiner Christusstatue und die Guanabara Bucht.

17. Tag: Rio de Janeiro.
Tag zur freien Verfügung.

18. Tag: Abreise.
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

19. Tag: Ankunft in Deutschland.

Wunschleistung pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag
15-tägig EUR 479,- / 19-tägig EUR 628,-

Hinweise: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt. Bitte beachten Sie, dass viele der besuchten Orte über 4.200 m hoch gelegen sind.

Inklusivleistungen
  • Linienflug mit Zwischenstopp mit Iberia (oder gleichwertig) nach Lima und zurück von Buenos Aires in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Transferflüge gemäß Reiseverlauf
  • Rundreise und Transfers gemäß Reiseverlauf
  • 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV
  • 13 x Frühstück, 2 x Mittagessen (Tag 7 und 11), 1 x Lunchbox (Tag 6)
  • Halbtägige Stadtrundfahrten Lima, Cusco, La Paz, Santiago de Chile und Buenos Aires
  • Ausflug Machu Picchu
  • Panoramafahrt und Ausflug Weingebiet Mendoza
  • Deutschsprachige Reiseleitung (wechselt von Ort zu Ort)
  • 1 Reiseführer Peru pro Zimmer

Inklusivleistungen Verlängerung
  • Flug von Buenos Aires nach Iguacú und von Iguacú nach Rio de Janeiro
  • Linienflug mit Iberia (oder gleichwertig) von Rio de Janeiro mit Zwischenstopp nach Deutschland in der Economy Class
  • Transfers gemäß Reiseverlauf
  • 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 4 x Frühstück


Einfach anrufen und Direkt buchen :
Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0711-607355 (Ortstarif!)


www. reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600
  &nbps;
  • 507
KL532910
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen