Kreuzfahrt Griechische Inselwelt Istanbul 10-tägig mit der MS Coral ab 599€

Kreuzfahrt Griechische Inselwelt Istanbul 10-tägig mit der MS Coral ab 599€ - Bild 1
Kreuzfahrt Griechische Inselwelt Istanbul 10-tägig mit der MS Coral ab 599€ - Bild 1
Preis: EUR 599,00
Kreuzfahrt Griechische Inselwelt & Istanbul 10-tägig mit der MS Coral ab 599EUR

Ausstattung des Schiffes:

1 Restaurant, 1 Swimmingpool, Lounge, Bar, Dutyfreeshop, Casino, Schiffsarzt, Nachtklub/Diskothek, Friseur, Beautysalon, Sauna, Massage, Fitnessraum, Bibliothek, Satellitentelefon.

Kabinen:

Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC, Telefon mit Direktwahl, Radio, Klimaanlage.

Verpflegung: Vollpension:

Vollpension bestehend aus Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen und Mitternachtssnack.

Sport/Unterhaltung:

Sport im Fitnessraum, Spielabende im Bordkasino, Selbststudium in der Bibliothek, Relaxen auf dem Sonnendeck.

Bordinformation:

Internationales Publikum, internationale Küche mit mediterranen Akzenten, Kleidung tagsüber leger, abends sportlich-/elegant, zu besonderen Anlässen festlich, Bordwährung: Euro, Kreditkarten: Euro-/ MasterCard, VISA, American Express.

Technische Daten:

Reederei Louis Cruise Lines, 14.000 BRT, Passagiere:748 (Doppelbelegung), Länge:148 m, Breite 22 m, Tiefgang: 6 m, 7 Decks, Strom: 110 V, Schiff ist komplett klimatisiert, Flagge: Zypern

Inkludierte Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie gemäß Programm
  • Vollpension an Bord (beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag): Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen und Mitternachtssnack
  • Kostenlose Benutzung der öffentlichen Einrichtungen im Passagierbereich
  • Unterhaltungsprogramm und Shows
  • 24-h-Kabinenservice
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Ein-/Ausschiffungs-, Hafengebühren


Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Genua/ Italien
Individuelle Anreise mit dem eigenen PKW oder Bustransfer. In Genua können Sie unbeschwert Ihr Auto auf den eigens für Kreuzfahrtreisende bereitstehenden Parkplätzen (gegen Gebühr zahlbar vor Ort) abstellen. Ihre Einschiffung ca. 3 Stunden vor Abfahrt erfolgt an der Stazioni Maritime. Falls Sie frühzeitig angereist sind, empfehlen wir Ihnen einen Abstecher in die Altstadt Genuas zu machen. Schlendern Sie durch enge Gassen der Altstadt und genießen
Sie das Dolce Vita in einem der zahlreichen Cafés.

2. Tag: Erholung und Urlaubsspaß auf See.

3. Tag: Katakolon / Griechenland.
Die kleine Hafenstadt Katakolon ist Ausgangspunkt für die Fahrt ins antike Olympia, das über ein Jahrtausend lang alle vier Jahre der Austragungsort für die panhellenischen Wettkämpfe war. Ihre einzigartige Ausstrahlung hat die weitläufige antike Stätte noch heute. Eindrucksvoll sind vor allem die Ruinen des Zeus- und des Heratempels. Schöne Funde sind in dem nahe gelegenen Museum ausgestellt. Die berühmteste Statue verkörpert das griechische
Schönheitsideal, den olympischen Apoll.

4. Tag: Santorin / Griechenland.
Santorin ist einzigartig. Die Insel ist das Ergebnis des wahrscheinlich größten Vulkanausbruchs der Menschheitsgeschichte. In der Inselmitte hatte sich ein riesiger Krater mit bis zu 360 m hohen Wänden gebildet, in den das Meer strömte. Auf diesen steil abfallenden Kraterrändern stehen
heute Dörfer. In der Mitte des Kraters liegen zwei kleine, dunkle Lavainseln, die sich bei verschiedenen Eruptionen gebildet haben. Vor allem ist Santorin eine
heitere, ganz auf Urlaub eingestellte Insel. Viele Dörfer im Inselinnern laden zu Rundgängen ein. Die Besichtigung der Ausgrabungen von Alt-Thera und Akrotíri ist Höhepunkt der Insel.

5. Tag: Istanbul / Türkei.
Das alte Konstantinopel, ist die größte Stadt der Türkei. Istanbul erstreckt sich sowohl auf der europäischen als auch auf der asiatischen Seite des Bosporus und ist damit die einzige Metropole, die auf zwei Kontinenten liegt. Aufgrund ihrer dreitausend-jährigen Geschichte gilt sie als eine der ältesten noch bestehenden Städte der Welt. Mit Stolz präsentiert sie ihre reichhaltige Geschichte. Besuchen Sie die Blaue Moschee, die im Inneren mit kunstvollen blauen
und weißen Kacheln verziert ist. Genießen Sie den fantastischen Blick auf das Hippodrom, wo in byzantinischer Zeit das Leben pulsierte. Bei einem Besuch der Hagia Sofia können Sie die wunderschönen byzantinischen Mosaiken bestaunen. Der beeindruckende Topkapi-Palast, zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert das politische Zentrum des Osmanischen Reiches, ist ebenfalls einen Besuch wert.

6. Tag: Mykonos / Griechenland.
Bilderbuchstädtchen mit bunten und edlen Boutiquen. Der Inselhauptort ist weitgehend autofrei. Nur kleine Dreiräder passen durch die engen Gassen. Fliegende Händler verkaufen Obst und andere Waren noch immer direkt vom Esel herunter. Der besondere Charme des Städtchens offenbart sich vor allem in den stillen Nebengassen. Besonders fotogen sind das Stadtviertel Little Venice "Klein Venedig", dessen Häuser zum Teil unmittelbar ans Meer grenzen und die Kirche Paraportianí, diese Marienkirche steht auf einer Erhebung nahe dem Meer. Zum Stadtbild gehören auch die vielen Windmühlen am oberen Ortsrand.

7. Tag: Piräus / Athen / Griechenland.
Als Geburtsort der westlichen Zivilisation und damit verbunden ist sie Standort vieler beeindruckenden antiken Bauten. Die griechische Hauptstadt bietet faszinierende Sehenswürdigkeiten, wie die Akropolis mit dem Panthenon oder dem gut erhaltenen Dyionisos Theater. Zugleich finden sich hier zahlreiche Shoppingzentren und Souvenirläden. Das neue U-Bahn System ermöglicht Ihnen die Stadt mit seinen charmanten Tavernas schnell
und einfach auf eigene Faust zur erkunden. Alles in allem wäre keine Reise nach Griechenland vollendet, ohne die Akropolis gesehen zu haben.

Kanal von Korinth / Griechenland.
Durch den Kanal von Korinth wird das Festland Griechenlands von der griechischen Insel Peloponnes getrennt. Auf der Landkarte liegt Korinth im Norden der Insel Peloponnes und etwa 80 km westlich von der griechischen Hauptstadt Athen. Lassen Sie sich heute von der
Einzigartigkeit des 6,3 km langen Kanal von Korinths, welcher 1881 bis 1893 gebaut wurde, verzaubern.

8. Tag: Messina / Italien.
Das Tor zu Sizilien, liegt an der nordöstlichen Spitze Siziliens, an der Straße von Messina. Die drittgrößte Stadt Siziliens ist an der schmalsten Stelle nur 3 km vom italienischen Festland entfernt. Messina ist heute, nach wechselvoller Geschichte, gezeichnet von Erdbeben, Seuchen und Kriegen, eine moderne geprägte Stadt und eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren Siziliens. Messina ist auch der Ausgangspunkt zu einem der bekanntesten
Naturwunder Europas - dem Ätna. Was wäre ein Besuch Siziliens ohne einen Ausflug zum Ätna?

9. Tag: Korsika / Frankreich.
Korsika hat neben einer atemberaubend schönen Natur auch wunderschöne Orte zu bieten, die sowohl wegen ihrer geschichtsträchtigen Gebäude, ihrer Kultur, als auch wegen der fantastischen Lage und Schönheit der Umgebung sehr sehenswert sind. Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten Korsikas und lassen Sie sich bezaubern!

10. Tag: Marseille/ Frankreich.
Marseille, die drittgrößte Stadt Frankreichs, ist keine typisch-französische Destination, die im Reiseführer steht. Die Faszination der Stadt beruht auf seiner einzigartigen Bevölkerung und dem kulturellen Mix. Die Stadt entwickelt sich durch einem Zustrom von Künstlern zu einem kulturellen Mekka und einige Viertel Marseilles sind zu trendigen Gegenden geworden - mit schicken Bars und Restaurants sowie renovierter Gebäude im Kolonialstil. Die Altstadt, die kleine Märkte und Galerien beherbergt, ist am interessantesten. Sie ist jedoch steil und hügelig, so empfiehlt es sich, bequeme Schuhe mitzubringen. Für einen sonnigen Tag am Meer empfiehlt sich ein kleiner Abstecher nach Calanques, einer felsigen Küstengegend etwas südlich der Stadt.

11. Tag: Genua/ Italien.
Am morgen erreichen Sie Ihren Ausgangspunkt der Kreuzfahrt. Ausschiffung, individuelle Abreise.

Notwendig werdende Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten. Die Zeiten sind als Richtlinie zu sehen.

Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürgen einen Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist.

Irrtümer, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung.

REISE BUCHEN ?

EINFACH ANRUFEN UND DIREKT URLAUB BUCHEN:


Telefon: 0711-607355 (Büro Stuttgart)

Telefon: 030206584600 (Büro Berlin)

Telefax: 0321 26073555

Reisen-Supermarkt
Ihn .Thomas Kasan
Eierstr. 42
70199 Stuttgart

  &nbps;
KL535978
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen