Manuelle Getreidemühlen

Manuelle Getreidemühlen - Bild 1
Manuelle Getreidemühlen - Bild 1
Preis: EUR 119,00

Die Getreidemühle in ihrer ursprünglichen Form, ist eines der ältesten Küchengeräte.

Es gibt sie im Handel als elektrische und manuelle Getreidemühle.

Eine manuelle Getreidemühle eignet sich sehr gut für den Haushalt, da die Benutzung einfach und leise ist. Ohne viel mühe lassen sich Roggen, Weizen, Dinkel, Hafer, aber auch alle anderen Körner außer Mais schonend mahlen.
Die klassische manuelle Mühle besteht aus einem Gehäuse aus Holz, einer kugelgelagerten Kurbel ( leichtgängig ) einer Mahlkammer und einem Mahlstein z.B aus Naxos Basalt in Magnesit-Salz-Bindung.

Gute Mühlen haben selbstverständlich auch ein selbstschärfendes Mahlwerk und sind daher von langer Lebensdauer.
Auch sehr wichtig ist die Möglichkeit einer stufenlosen Einstellung, um feine Flocken aus Hafer oder feines Mehl zu mahlen.
Mit der manuellen Getreidemühle können Sie auch Ihren täglichen Bedarf an Getreide immer und an jedem Ort mahlen, auch wenn Ihnen kein Strom zur Verfügung steht.

Ein großer Aspekt bei einer Getreidemühle ist, Sie können täglich mit dieser Vollwertkost etwas für Ihre gesunde Ernährung tun.

Mit einer manuellen Getreidemühle können Sie das wertvolle Korn kurz vor der Zubereitung aufschließen und das gemahlene Mehl vor Oxidation schützen. Das ist sehr wichtig, da durch die Oxidation ( durch Berührung mit Luft ) wertvolle Inhaltsstoffe verloren gehen, was bereits innerhalb 24 Stunden der Fall sein kann.

Schauen Sie auf unsere Internetseite, dort werden Sie viele hochwertige manuelle und auch elektrische Getreidemühlen und nützliches Zubehör finden.
Interesse?

http://www.krisenvorsorge.com

  &nbps;
KL537018
  • Gerhard Spannbauer Krisenvorsorge
  • Behringstr. 12
    82152 Planegg, Deutschland
  • 08989311518
  • Ust-Id.: DE127898656
  • 28
  • Webseite besuchen