Rechtsseminar für Ärzte und Pflegepersonal

Sehr geehrte Interessenten,

unser 1. Südthüringer Tagesseminar - "Rechtsfortbildung für Ärzte und med. Pflegepersonal" findet am 10.09.2010 in Bad Salzungen von 9.00 bis 16.30 Uhr statt. Der genaue Schulungsort wird rechtzeitig auf unserer Homepage ausgeschrieben.

Die Zielgruppen unseres Tagesseminares sind: Pflegepersonal, Ärzte, Assistenzärzte, Pflegedienstleitungen, Stationsleitungen von Kliniken, Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten.

Inhalte unseres 1. Südthüringer Tagesseminares

1. Ärztliche Delegationen - Rechtliche Rahmenbedigungen

  • Nicht delegationsfähige ärztliche Leistungen
  • Im Einzelfall delegationsfähige Leistungen
  • Allgemein delegationsfähige Leistungen
  • Wer haftet bei verursachten Schäden?
  • Wer trägt die Verantwortung bei der Delegation und Durchführung ärztlicher Anordnungen?

Dozent: Dr. Oliver Tolmein, Fachanwalt für Medizinrecht in Hamburg, Mitbegründer der Kanzlei für Menschen und Rechte www.menschenundrechte.de

2.Freiheitsentziehende Maßnahmen - rechtliche Rahmenbedingungen

  • Die Einwilligung zu einer FeM
  • Wann ist eine Einwilligung seitens des Betroffenen wirksam?
  • Die Genehmigung von FeM
  • Wann ist eine Genehmigung seitens des Vormundschaftsgerichtes notwendig?

Dozent: Dr. Oliver Tolmein, Fachanwalt für Medizinrecht in Hamburg, Mitbegründer der Kanzlei für Menschen und Rechte www.menschenundrechte.de

3.Freiheitsentziehende Maßnahmen - PRO und CONTRA (das Thema aus pflegerischer Sicht)

  • Die freiheitsentziehende Maßnahme der letzte Ausweg?
  • 10 Punkte, die gegen eine Fixierung sprechen
  • 10 Gründe, die für eine Fixierung sprechen
  • Gibt es Alternativen für FeM?

Dozent: Krankenpfleger und Lehrer für Krankenpflegeberufe Armin Flath, Ausbilder für das Fachpersonal von Intensivstationen

4. Was sind die häufigsten Fehler bei der Pflegedokumentation? Wie können Sie diese vermeiden? Rechtliche "Fallstricke" in der Pflegedokumentation. (Zielgruppe: Ärzte und Pflegepersonal)

Dozentin: Beate Mohr, Sachverständige für Pflege und Pflegefachberatung, Fachautorin

Die Gebühren für das Tagesseminar betragen pro Teilnehmer 95,00 Euro*

*In den Gebühren sind enthalten:

- Pausengetränke

- 10.30 Uhr kleiner Imbiss

- 12.30 Uhr Mittagessen

- 15.00 Kaffeepause

- Informationsmaterial

Jeder Seminarteilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung.

Ihre Anmeldungen nehmen wir gerne ab sofort entgegen. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Ihre Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt! Die Anmeldungen nehmen wir: per Fax, E-Mail oder schriftlich entgegen. Nach Eingang erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

Nähere Informationen erhalten Sie über unser Kontaktformular www.pflegestufenberater.de oder gerne telefonisch:

036961-734 285 oder 286

  &nbps;
  • 556
KL538346
  • Pflegesachverständigenbüro Mohr
  • Parkstraße 5
    36448 Bad Liebenstein, Deutschland
  • 036961734285
  • 2
  • Webseite besuchen