Flugreise Portugal Lissabon und Algavre

Preis: EUR 999,00

Portugal Flugreise: Portugal Lissabon Algarve Flugreise

geführte Flugreise Lissabon & baden an der Algavre

Lassen Sie sich von der eindrucksvollen Atmosphäre der Stadt Lissabon verzaubern. Schlendern Sie durch die Gassen der Altstadt Alfama und besichtigen Sie das Hieronymus-Kloster oder das bekannteste Wahrzeichen, den Turm von Belém. Heute bröckelt vielleicht manche historische Fassade, doch die Stadt gehört immer noch zu den geselligsten, elegantesten und großzügig angelegtesten Hauptstädten Europas. Klimatisch begünstigt ist der Süden des Landes, die Algarve: Einsame Buchten undbizarre Felsformationen prägen eine der schönsten Küsten Portugals. ImLandesinneren liegen Städtchen mit weißgetünchten Häusern und Festungen der Mauren.

Termin: 23.09. bis 03.10.2010
Preis ab: 999,- EURO pro Person
Buchung, Beratung: 03695/622074

Link: http://www.rundreisen-special.de/33485

Reiseverlauf Portugal Flugreise

1. Tag: Anreise

Linienflug von Frankfurt mit Lufthansa (oder gleichwertig) nach Lissabon in der Economy Class. Empfang durch die örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. (A)

2. Tag: Lissabon und Ausflug Sintra - Cascais - Estoril (gegen Aufpreis zubuchbar)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Zunächst fahren Sie in das Zentrum Lissabons. Weiterfahrt zum Aussichtspunkt über die Altstadt Alfama. Hier haben Sie die Gelegenheit einen kleinen Stadtbummel durch die verschiedenen Gassen dieses Viertels zu machen. Danach geht es hinaus in den Vorort Belém, wo die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind: Der Turm von Belém, einst Hafenfestung und jetzt Wahrzeichen des Landes, und das faszinierende Hieronymus-Kloster mit dem Grabmal von Vasco da Gama, dem Entdecker des Seewegs nach Indien. Dieses werden Sie besichtigen. Die Fahrt geht weiter nach Sintra zum Mittagessen. Inmitten grüner Hügel und alter Parks liegt das Schloss von Sintra, einst die Sommerresidenz der portugiesischen Könige. Über Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, und über die beliebten Badeorte Cascais und Estoril geht es zurück nach Lissabon. (F, A)

3. Tag: Obidos Batalha - Nazaré - Fatima (gegen Aufpreis)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Umgeben von Mauern und Türmen ist die mittelalterliche Kleinstadt Obidos. Weißgekalkte, blumengeschmückte Häuser reihen sich in den Gassen aneinander. Anschließend besuchen Sie das Kloster von Batalha, ein Denkmal portugiesischer Unabhängigkeit und Grabstätte der Könige. Der vielleicht bekannteste Fischerort der Küste, Nazaré, liegt am Ende einer langen Sandbucht, unterhalb einer riesigen Klippe. Sie fahren weiter nach Fatima, dem berühmten Wallfahrtsort. (F, A)

4. Tag: Lissabon - Algarve

Sie verlassen die Hauptstadt des Landes und fahren durch den Alentejo, die Kornkammer Portugals, vorbei an zahllosen Korkeichen gen Süden. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Algarve und beziehen Quartier in Ihrem Hotel. Abendessen. (F, A)

5. Tag: Cabo Sao Vicente - Sagres - Lagos (gegen Aufpreis zubuchbar)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Der südwestlichste Punkt Europas ist das Cabo Sao Vicente. Das ganze Jahr über donnern hohe Atlantikwellen mit Getöse gegen die Felsen. Weithin sichtbar markiert ein Leuchtturm das Kap. Nicht weit entfernt liegt die Festung von Sagres, die bis 1460 die berühmte Seefahrerschule Heinrich des Seefahrers beherbergte. Ihr nächster Stopp ist das Hafenstädtchen Lagos. In der Zeit der Mauren war Lagos Handelszentrum zwischen Europa und Afrika. Das historische Stadtbild dominieren niedrige, rot gedeckte Häuser und die Stadtmauer. Sie haben Zeit für einen Bummel durch die Altstadt und über die Promenade entlang des Rio Alvor, der bei Lagos in eine breite Meeresbucht mündet. Am frühen Nachmittag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück. (F, A)

6. Tag: Silves - Monchique-Gebirge (gegen Aufpreis zubuchbar)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie buchen gegen Aufpreis unser Ausflugspaket zu. Der Ausflug führt Sie in das fruchtbare Hinterland der Algarve. Silves, die alte Hauptstadt der Region, wird von einer arabischen Burg überragt. Ein Erdbeben zerstörte den Ort völlig, nur die Kathedrale hielt den Erschütterungen stand. Durch geschützte Täler mit Orangen- und Mandelbäumen fahren Sie weiter ins Gebirge von Monchique. Am frühen Nachmittag fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel. (F, A)

7.-10. Tag: Tag zur freien Verfügung

Die Tage stehen Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. (F, A)

11. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen Faro und Rückflug nach Deutschland. (F)

Inklusivleistungen:

  • Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Lissabon und zurück von Faro nach Frankfurt in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren im Wert von ca. EUR 100,-
  • 10 Übernachtungen in 4-Sterne Hotels (Landeskat.)
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
  • 10x Halbpension (Frühstück und Abendessen in Buffetform)
  • Rundreise wie beschrieben im klimatisierten Reisebus
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 1 Portugalreiseführer pro Zimmer

http://www.rundreisen-special.de/33485

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

  &nbps;
  • 486
KL538444
  • Reisebüro Platzdasch
  • Schulstr. 6
    36433 Bad Salzungen, Deutschland
  • 03695622074
  • 7
  • Webseite besuchen