Musikunterricht für Kinder in Ihrem Ort

Vorkenntnisse bzw. musikalische Früherziehung sind keine Voraussetzung für den Besuch des Melodika-Unterrichts.
Der Melodika-Kurs ist der Einstieg in das instrumentale Spiel - die Kinder erleben und entdecken ihre Musikalität, die in allen Kindern schlummert und geweckt werden möchte.
Die Melodika ist ein kindgerechtes Einstiegsinstrument und hat sich in mehr als 25-jähriger Praxiserfahrung bestens bewährt. Die Melodika ist robust und unkompliziert, also genau richtig für Kinder in diesem Alter.

Die Kinder erzeugen mühelos sofort einen reinen Ton auf ihrem eigenen, kleinen "Klavier".
Sie lernen in ca. einem Jahr u. a. etwa 20 Lieder und dabei den Aufbau der Tastatur kennen und darüber hinaus musikalische Grundlagen, wie Notenlesen, Rhythmusgefühl, Dur-Tonleitern, mehrstimmiges Spiel in der Gruppe.
Durch die einfache Tonerzeugung durch den Atem, bekommen die Kinder ein Gefühl für Phrasen, Akzente und Tongestaltung.
All dies sind wichtige Grundbausteine für das weiterführende Instrumentalspiel und Basis für alle zukünftigen musikalischen Entwicklungen.
Die hochwertigen Unterrichtsunterlagen für die Kinder enthalten:
* moderne Kinderlieder und Volkslieder,
* zahlreiche Illustrationen und humorvolle, kindgerechte Zeichnungen, die den Kindern helfen, die theoretischen Grundlagen schnell und einfach zu lernen,
* Lern-CDs mit Playbacks und zum Mitsingen.
Weitere Informationen auf:
www.musikschule-froehlich.de/wilant
  &nbps;
  • 909
KL539341
  • Musikschule Fröhlich
  • Mühlenstieg 27
    38312 Börßum, Deutschland
  • 05334-958797
  • 12
  • Webseite besuchen