Urlaub in St.Moritz Hotel Laudinella 2 Nächte ÜF ab 166€ incl. St. Moritz Gästekarte

Preis: EUR 166,00
Urlaub in St.Moritz & Hotel Laudinella 2 Nächte ÜF ab 166EUR incl. St. Moritz Gästekarte

Ort: St. Moritz liegt im Zentrum des Oberengadins und ist ein beliebter Ferienort der High Society. Auf das internationale Publikum ist St. Moritz bestens eingestellt: im Sommer zum Wandern im Engadin, auf ausgedehnten Mountainbiketouren oder auch zum Surfen auf dem St. Moritzer See. St. Moritz ist ebenfalls Haltepunkt für den weltbekannten Glacier-Express, mit dem Sie in einer Tagestour in den traditionellen Waggons des Bernina Express und der Rhätischen Bahn bis nach Zermatt fahren können und dabei durch die herrliche Bergwelt von Graubünden und des Wallis kommen.

Lage: Ruhig im Zentrum des Ortsteils St. Moritz-Bad. Zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Moritzsee mit Bade- und Wassersportmöglichkeiten sowie die Signalbahn sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Ausstattung: Das komfortable und moderne Hotel ist seit 50 Jahren der Treffpunkt für Kultur- und Sportfreunde. Es verfügt über insgesamt 190 Zimmer und bietet Lobby mit WLAN (inklusive), Lift, Rezeption, Buffetrestaurant "Stüva", Restaurant "Siam Wind" mit asiatischer Showküche, Restaurant "La Brasserie" mit französischer Küche, Pizzeria "Caruso", Restaurant "Le Carnotzet" mit Käsespezialitäten, ein Take-away-Bistro, Bibliothek, Kellerbar, Lobbybar und ein Abstellraum für Mountainbikes. Für Kinder ist ein Spielzimmer vorhanden. Eine begrenzte Anzahl an kostenlosen Parkplätzen sowie eine Parkgarage (CHF 25 pro Tag, zahlbar vor Ort) stehen zur Verfügung. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Sport/Unterhaltung: Fitnessraum und Tischtennis sind inklusive. Gegen Gebühr: 18-Loch-Golfplatz Samedan, 18-Loch-Golfplatz Zuoz-Madulain, 9-Loch-Golfplatz St. Moritz, Wassersportmöglichkeiten wie Segeln und Windsurfen am Moritzsee. Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Massage, Ruheraum und Terrasse. Abwechslungsreiches Gästeprogramm wie zum Beispiel: Lesungen, Ausstellungen, Konzerte und Kulturwanderungen.

Einzelzimmer Superior (ES): Die hellen und gemütlich eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, WLAN (inklusive), Safe, TV, Radio/Wecker und teilweise Balkon mit Bergblick. Die durchschnittliche Zimmergröße beträgt ca. 22 qm.

Doppelzimmer Superior (DS): Die Zimmer verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Einzelzimmer und bieten zusätzlich die Möglichkeit für ein Zustellbett. Die durchschnittliche Zimmergröße beträgt ca. 26-35 qm.

Verpflegung: Morgens bedienen Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Vitalecke. Bei Buchung von Halbpension abends zusätzlich Dine-Around in verschiedenen Restaurants mit 3-Gang-Menü oder Buffet.

Anreisebeschreibung: A8 Richtung Salzburg, weiter auf der A12 Richtung Bregenz/Innsbruck, Ausfahrt 144 Reschen und weiter auf der Engadiner Bundesstraße nach St. Moritz. In St. Moritz-Bad bei der Ampel rechts abbiegen. Nach der kleinen Brücke wieder rechts. Nach ca. 250 m befindet sich das Hotel auf der linken Seite.

Hinweis: Check-in: ab 15.00 Uhr. Check-out: bis 11.00 Uhr. Haustiere sind auf Anfrage erlaubt (CHF 20 pro Tag, zahlbar vor Ort).

Umgebung:
  • Höhe: ca. 1.822 Meter ü.d.M.
  • nächste interessante Stadt: Chur ca. 85 km
  • Bahnhof: St. Moritz ca. 1,5 km
  • Flughafen: Zürich ca. 200 km


Wandern:
  • Geführte Kulturwanderungen teilweise gegen Gebühr
  • Ca. 580 km markierte Wanderwege
  • Signalbahn ca. 300 m entfernt
  • Kostenlose Nutzung der Bergbahnen Oberengadin von Mai bis Oktober


Bei uns inklusive:
  • St. Moritz Gästekarte (Inkludierte Leistungen siehe Seite 199)


Mindestaufenthalt: 2 Nächte (An-/Abreise: täglich).

,,St. Moritz Gästekarte" mit folgenden Leistungen ab dem 2. Aufenthaltstag:
  • Kostenlose Fahrten mit 13 Bergbahnen im Oberengadin
  • Teilweise Nutzung öffentliche Verkehrsmittel
Hinweis: Änderungen und Einschränkungen der Leistungen unter Vorbehalt. Die Leistungen richten sich nach den Öffnungszeiten der Partnerbetriebe.

Alle Angaben ohne Gewähr/Änderungen vorbehalten. (Stand Oktober 2009)

Informationen zu den Wandergebieten Locarno, Interlaken, Zermatt, Saas Tal, Davos und St. Moritz:

Locarno
Wenige Kilometer von den sanften Seeufern des Lago Maggiore verzaubern die erhabenen grünen Täler und deren Berge und Gletscher, die auf eine Höhe von über 3000 Meter reichen. Die Region bietet das beste Klima der Schweiz, große kulturelle Ereignisse sowie zahllose Möglichkeiten zum Wandern und für alle sportlichen Tätigkeiten, vom Golfspiel bis zu Extremsportarten wie dem Canyonig.

Interlaken
Eingebettet zwischen dem Brienzer-und Thunersee, im Blickfeld der weltbekannten Berggipfel Eiger, Mönch und Jungfrau bildet Interlaken das Herzstück des Berner Oberlandes. Dem Wanderer eröffnet sich in der Region ein 500 km weites Netz an Wanderrouten und der Golfer darf sich an der abwechslungsreichsten Golflandschaft des Landes erfreuen. Aber auch der Wasser- und Luftsport, sowie z.B. das Biken und Klettern kommen hier keinesfalls zu kurz.

Zermatt
Zermatt liegt am Fuße des Matterhorns, dem meist fotografierten Berg der Welt, und verfügt, zusammen mit Täsch und Randa, über 400 km markierte Wanderwege und 100 km Mountainbikerouten. Genauso können Sie den Blick auf das Breitenhorn und Klein Matterhorn beim Bergsteigen, sowie bei einer Runde Golf, im Golf Club Matterhorn, genießen. Der Theodulgletscher ermöglicht es, auch im Sommer, Schneesport zu betreiben.

Saas Tal
Neben dem 350 km langen Wandernetz bietet das Saas Tal eine vielfältige Palette an Sommeraktivitäten für Gross und Klein: Sommerskifahren und Snowboarden, Mountainbiketouren, Minigolf, Pferdetrekking, Kinderbergsteigen und Sonnenaufgangsfahrten - um nur einige beim Namen zu nennen. Die schneebedeckten Viertausender, die das Saas Tal umrahmen, bieten eine atemberaubende Fernsicht.

Davos
Die höchstgelegene (1560 Meter ü. d. M.) Stadt Europas beeindruckt mit der wunderbaren Bergkulisse der vier Freizeitberge Parsenn, Jakobshorn, Rinerhorn und Madrisa. Die nähere Umgebung ist durch 700 km markierte und gut unterhaltene Wanderwege erschlossen und bietet zudem jede Menge Mountainbike - Erlebnisse. Das Golfspiel kann auf verschiedenen Plätzen in der Region wahrgenommen werden und Wasserfans finden am Davoser See das geeignete Angebot.

St. Moritz
Auf der Alpensüdseite im Engadin liegt das Ferien- und Wanderparadies St. Moritz umgeben von 3 Dreitausendern. Etwa 580 km Wanderwege und 400 km Mountainbiketrails warten darauf, erkundet zu werden und die vielen Seen in der Umgebung laden zum Baden, Surfen oder Segeln ein. Auch Golferherzen schlagen in St. Moritz höher: Genießen Sie den Abschlag in einem der 3 Golfanlagen in Zuoz, Samedan oder Kulm in St. Moritz
  &nbps;
  • 855
KL540812
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49194
  • Webseite besuchen