Wellness- und Badehotel Salina Maris 2 Nächte ÜF ab 128€

Wellness- und Badehotel Salina Maris 2 Nächte ÜF ab 128€ - Bild 1
Wellness- und Badehotel Salina Maris 2 Nächte ÜF ab 128€ - Bild 1
Preis: EUR 128,00
2 Nächte Schweiz Breiten Ob Mörel, Wallis

Wellness- und Badehotel Salina Maris 2 Nächte ÜF ab 128EUR

Ort: Breiten liegt mitten im UNESCO Weltnaturerbe in der Aletschregion. Als einziger Gebirgsferienort verfügt Breiten ob Mörel im Oberwallis seit mehr als 30 Jahren über ein Heilbad, dessen Wasser mit naturreiner Sole angereichert ist, dem Salz aus dem Urmeer, das vor 250 Millionen Jahren die heutige Schweiz bedeckte.

Lage: Auf einer Sonnenterrasse im Weltnaturerbe Aletsch, am Ortseingang von Breiten. Das Ortszentum von Mörel ist ca. 900 m entfernt.

Ausstattung: Das komfortable Wellnesshotel verfügt über 30 Zimmer und bietet Lobby, Lift, Internetecke (inklusive), Frühstücksraum, A-la-carte-Restaurant ,,Taverne" im Nebengebäude, Lesezimmer und Bar. Parkplätze und Parkgarage stehen kostenlos zur Verfügung. Kreditkarten: VISA und Mastercard.

Sport: Tennisplatz, Fitnessraum, Wellnessbereich mit alpinem Soleheilbad (15 x 8 m, 33°C), Sprudelsitze, Nackendusche, Massagedüsen, Dampfbad, Sauna, Wassergymnastik und Bademäntel sind inklusive. Gegen Gebühr: Solarium, Massagen, Sole- und Heuwickel, Physiotherapie, Osteopathie, chinesische Medizin, Whirlpool-Bäder und Kosmetikanwendungen.

Doppelzimmer (DZ): Die komfortablen und geräumigen Zimmer (ca. 32 qm) liegen Richtung Süden und verfügen über Bad/WC, Telefon, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr) und Balkon oder Terrasse.

Doppelzimmer Superior (DS): Die ca. 40-45 qm großen Zimmer verfügen über die gleiche Ausstattung und bieten zusätzlich Gartenblick.

Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Buchung von Halbpension abends zusätzlich 4-Gang-Menü.

Anreisebeschreibung: A96 Richtung Lindau, weiter A14 Richtung Innsbruck, Ausfahrt Dornbirn-Süd und über Lustenauer Bundesstraße (B204) Auffahrt auf die A13, Wechsel auf die A3 Richtung Zürich. Ausfahrt Schindellegi, A4 Richtung Gotthard, Ausfahrt Gotthardpass. Bleiben Sie auf der Route 19/Furkastraße bis Sie Breiten erreichen. Das Hotel befindet sich direkt am Ortseingang.

Das Besondere ...:
  • Anerkanntes alpines Soleheilbad


Hinweis: Check-in: ab 14.00 Uhr. Check-out: bis 11.00 Uhr. Haustiere sind erlaubt (CHF 5 pro Tag, zahlbar vor Ort).

Umgebung:
  • Höhe: ca. 746 Meter ü.d.M.
  • nächste interessante Stadt: Sion ca. 65 km
  • Bahnhof: Mörel-Breiten ca. 1 km
  • Flughafen: Zürich ca. 185 km


Wandern:
  • Geführte Wanderungen laut Hotelaushang
  • Ca. 150 km Wanderwege in der Region


Bei uns inklusive:
  • Nutzung des Wellnessbereiches
  • Transfer Bahnhof Mörel-Breiten bei An- und Abreise



Mindestaufenthalt: 2 Nächte (An-/Abreise: täglich)

Informationen zu den Wandergebieten Locarno, Interlaken, Zermatt, Saas Tal, Davos und St. Moritz:

Locarno
Wenige Kilometer von den sanften Seeufern des Lago Maggiore verzaubern die erhabenen grünen Täler und deren Berge und Gletscher, die auf eine Höhe von über 3000 Meter reichen. Die Region bietet das beste Klima der Schweiz, große kulturelle Ereignisse sowie zahllose Möglichkeiten zum Wandern und für alle sportlichen Tätigkeiten, vom Golfspiel bis zu Extremsportarten wie dem Canyonig.

Interlaken
Eingebettet zwischen dem Brienzer-und Thunersee, im Blickfeld der weltbekannten Berggipfel Eiger, Mönch und Jungfrau bildet Interlaken das Herzstück des Berner Oberlandes. Dem Wanderer eröffnet sich in der Region ein 500 km weites Netz an Wanderrouten und der Golfer darf sich an der abwechslungsreichsten Golflandschaft des Landes erfreuen. Aber auch der Wasser- und Luftsport, sowie z.B. das Biken und Klettern kommen hier keinesfalls zu kurz.

Zermatt
Zermatt liegt am Fuße des Matterhorns, dem meist fotografierten Berg der Welt, und verfügt, zusammen mit Täsch und Randa, über 400 km markierte Wanderwege und 100 km Mountainbikerouten. Genauso können Sie den Blick auf das Breitenhorn und Klein Matterhorn beim Bergsteigen, sowie bei einer Runde Golf, im Golf Club Matterhorn, genießen. Der Theodulgletscher ermöglicht es, auch im Sommer, Schneesport zu betreiben.

Saas Tal
Neben dem 350 km langen Wandernetz bietet das Saas Tal eine vielfältige Palette an Sommeraktivitäten für Gross und Klein: Sommerskifahren und Snowboarden, Mountainbiketouren, Minigolf, Pferdetrekking, Kinderbergsteigen und Sonnenaufgangsfahrten - um nur einige beim Namen zu nennen. Die schneebedeckten Viertausender, die das Saas Tal umrahmen, bieten eine atemberaubende Fernsicht.

Davos
Die höchstgelegene (1560 Meter ü. d. M.) Stadt Europas beeindruckt mit der wunderbaren Bergkulisse der vier Freizeitberge Parsenn, Jakobshorn, Rinerhorn und Madrisa. Die nähere Umgebung ist durch 700 km markierte und gut unterhaltene Wanderwege erschlossen und bietet zudem jede Menge Mountainbike - Erlebnisse. Das Golfspiel kann auf verschiedenen Plätzen in der Region wahrgenommen werden und Wasserfans finden am Davoser See das geeignete Angebot.

St. Moritz
Auf der Alpensüdseite im Engadin liegt das Ferien- und Wanderparadies St. Moritz umgeben von 3 Dreitausendern. Etwa 580 km Wanderwege und 400 km Mountainbiketrails warten darauf, erkundet zu werden und die vielen Seen in der Umgebung laden zum Baden, Surfen oder Segeln ein. Auch Golferherzen schlagen in St. Moritz höher: Genießen Sie den Abschlag in einem der 3 Golfanlagen in Zuoz, Samedan oder Kulm in St. Moritz

Einfach anrufen und buchen :

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 0049 (0)30-206584600 (Ortstarif!)
Büro Stuttgart 0049 (0)711-607355 (Ortstarif!)


www. reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

  &nbps;
KL540814
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48921
  • Webseite besuchen