Karies Prävention

Karies Prävention - Bild 1
Karies Prävention - Bild 1
Preis: EUR 10,90

Da Zahnbehandlungen und Zahnersatz heute sehr teuer sein können ist eine Karies Prävention von großer Bedeutung.

Durch den naturreinen Süßstoff Xylit / Xylitol. Xylit reduziert die Bildung von Karies um bis zu 90%, er hemmt effektiv Bakterien- und Hefenwachstum in Mund & Körper und hat 40% weniger Kalorien als Zucker, ist deshalb auch für Diabetiker geeignet.

Die Körnung ist etwa wie beim Haushaltszucker, die Süßungs- eigenschaften ebenfalls. Das Xylit Pulver hat keinen Eigengeschmack und eignet sich somit zum Süßen von Tee und Kaffee oder auch zur Herstellung von Süßspeisen und Süßwaren.
Hervorragend geeignet für eine ausgewogene Ernährung, 40% weniger Kalorien als Zucker, 75% weniger Kohlenhydrate als Zucker.
Karies Prävention mit Xylit Pulver ist absolut glutenfrei und frei von Gentechnik.

Natürliches Xylitol wird zumeist aus Mais oder Obst, Gemüse oder verschiedenen Baumarten gewonnen. Selbst der menschliche Stoffwechsel produziert kleine Mengen Xylitol, Xylit ist also keine körperfremde Substanz.

So einfach können Sie eine Karies Prävention anwenden:

Dreimal täglich nach den Mahlzeiten oder zwischendurch einen halben Teelöffel voll Xylit Pulver in den Mund nehmen, im Speichel auflösen lassen, den süßen Speichel drei bis fünf Minuten den Munde damit spülen, dann ausspucken oder herunter schlucken.

Die Verwendung und Lieferung erfolgt in Pulverform, die bei richtiger Lagerung mindestens 2 Jahre haltbar ist.

Karies Prävention sollte heute für jedermann wichtige Vorsorge sein.

Diese Produkte und weitere Hilfsmittel mit zahlreichen Tipps finden Sie auf unserer Internetseite unter http://www. krisenvorsorge. com

Karies-Prävention durch den Süßstoff Xylit / Xylitol
Preis 10.90 EUR

Reduziert die Bildung von Karies bei Erwachsenen und Kindern um bis zu 90%! Zum Süßen von Kalt- und Heißgetränken, Obst, Müsli und zum Backen; hervorragend geeignet für eine ausgewogene Ernährung; für Diabetiker; natürliches Produkt

Karies-Prävention durch den Süßstoff Xylit / Xylitol Xylit Pulver als Kariesvorsorge, verschließbare Packung, 400g, naturreine Qualität

Die Zeiten werden ruppiger - das steht mittlerweile außer Frage.

Schon seit Jahren ist absehbar, daß es bei unserem modernen ,,Gesundheitswesen" früher oder später zum Kollaps kommen wird, denn das ursprüngliche Anliegen der Erhatung der Volksgesundheit hat dieses monströse System schon lange aus den Augen verloren und dient heute eigentlich fast nur noch der Krankheitverwaltung in Diensten der Apparatschiks und der Pharma- und Gesundheitsindustrie. Die verkorksten ,,Reformen" dieses maroden Ladens in den vergangenen Jahren liefen immer nur auf eins hinaus: Kosten und Beiträge hoch, Leistungen runter. Das Ende ist absehbar.

Besonders Zahnbehandlungen und Zahnersatz sind ein teurer Spaß, der in Krisenzeiten nicht mehr zu finanzieren sein dürfte.Darum scheint es erforderlich, Alternativen vor allem präventiver Natur zu finden, um im Fall der Fälle das Problem ursächlich anzugehen. Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen bereits ein Zahnreparaturset an, mit dem Sie akute Schwierigkeiten behelfsweise selber handhaben können. Zusätzlich wollen wir Ihnen hier ein vorsorgendes Produkt nahe bringen:

Den naturreinen Süßstoff Xylit / Xylitol. Xylit reduziert die Bildung von Karies um bis zu 90%, hemmt effektiv Bakterien- und Hefenwachstum in Mund & Körper, hat 40% weniger Kalorien als Zucker und ist aus diesem Grunde auch für Diabetiker geeignet - nicht nur in Krisenzeiten.

Dreimal täglich nach den Mahlzeiten oder zwischendurch einen halben Teelöffel voll Xylitpulver in den Mund nehmen, im Speichel lösen lassen, den süßen Speichel drei bis fünf Minuten im Munde herumspülen, dann ausspucken oder herunter schlucken. Bitte nicht nachspülen! So einfach können Sie dem Karies in Ihrem Mund das Handwerk legen.

Die Verwendung und Lieferung erfolgt in Pulverform. Die Körnung ist etwa wie bei Haushaltszucker, die Süßungseigescnhaften ebefalls.

Natürliches Xylitol wird zumeist aus Mais oder Obst, Gemüse und verschiedenen Baumarten gewonnen. Selbst der menschliche Stoffwechsel produziert kleine Mengen Xylitol und fördert somit seine hohe Akzeptanz. Xylit ist also keine körperfremde Substanz.

Xylit Pulver hat im Gegensatz zu Stevia keinen Eigengeschmack und eignet sich somit zum Süßen von Tee und Kaffee oder auch zur Herstellung von Süßspeisen und Süßwaren. Bitte beachten Sie jedoch: Hefekuchen mit Backhefe gelingen nicht mit Xylit, denn es hemmt das Wachstum von Hefepilzen (Candida albicans). Der Teig geht also nicht.

Xylit ist ein isolierter Fünffachzucker (C5H12O5), der in mehreren Schritten aus pflanzlichem Ausgangsmaterial (in unserem Fall Mais) gewonnen und dabei mehrfach aufgereinigt wird.

Alle Vorteile auf einen Blick:

-Reduziert die Bildung von Karies bei Erwachsenen und Kindern um bis zu 90%!

-Zum Süßen von Kalt- und Heißgetränken, Obst, Müsli oder zum Backen

· hervorragend geeignet für eine ausgewogene Ernährung

-vergleichbare Süßkraft wie Zucker

-40% weniger Kalorien als Zucker

-75% weniger Kohlenhydrate als Zucker

-geeignet für Diabetiker

-natürliches Produkt, absolut glutenfrei

-frei von Gentechnik

Bei richtiger Lagerung mindestens 2 Jahre haltbar. Abgepackt in wieder verschließbaren Tüten zu je 400g Inhalt

  &nbps;
KL540889
  • Gerhard Spannbauer Krisenvorsorge
  • Behringstr. 12
    82152 Planegg, Deutschland
  • 08989311518
  • Ust-Id.: DE127898656
  • 28
  • Webseite besuchen