Studentin aus Russland sucht Au-Pair Stelle in Berlin - nett und zuverlässig

Wirtschaftsstudentin aus Russland sucht Au-Pair Stelle in einer netten Familie für den Zeitraum Juli+August 2010.

Ich heiße Mariya Ivanova, bin 19 Jahre alt, habe in Deutschland drei Mal Sommerferien bei meinen Verwandten verbracht und ein Deutschkurs besucht. Gerne würde ich meine Deutschkenntnisse auffrischen und dabei mich mit meinen Erfahrungen in einer Familie einbringen.

Da ich die kleinen Geschwister habe, ist mir der Umgang mit den Kindern gut vertraut. Gelegentlich passe ich auch auf einen Jungen aus unserer Nachbarschaft. Wir machen die Hausaufgaben, spielen und haben jede Menge Spaß.

Zuhause liegen wir wert auf sinnvolle Freizeitaktivitäten. Meine Schwester lernt Englisch und macht Karate. Mein Bruder spielt Tennis. Ich habe über mehrere Jahre geschwommen und mein Großonkel hat mir Rudern beigebracht. Er ist Olympiasieger in dieser Disziplin. Momentan nehme ich an einem Kletterkurs teil. Ich könnte daher neben gewöhnlichen Au-Pair Aufgaben die Kinder zum Sport motivieren und Ihnen etwas Russisch beibringen.

Ich studiere im 4. Semester, bin selbständig und verantwortungsbewusst, habe eine positive Einstellung und bin immer froh, mich mit neuen Menschen austauschen zu können.

Was ich anbieten kann:

  • Sport: Schwimmen, Rudern, Wandern;
  • Nachhilfe: Russisch

Meine Verwandte leben in Berlin, dadurch ergeben sich für die aufnehmende Familie gewisse Vorteile:

  • geringere Kosten: keine Kosten für die Einladung und Krankenversicherung
  • direkter Kontakt und die Möglichkeit sich kennen zu lernen und alles vorab

zu besprechen

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, schreiben Sie mir eine E-Mail: maschka.ivanova@googlemail.com

Falls Sie vorab in Kontakt mit meinen Verwanden treten möchten, können Sie jederzeit meinen Onkel und meine Tante anrufen:

Herr Ivlev/ Frau Vakal: 030 695 34349 oder 01577 7060886, elena.vakal@gmail.com

  &nbps;
  • 1106
KL556101
  • KN230043
  • 1
  • 10559 Berlin
  • Deutschland