Kinesiologie in der Naturheilpraxis

Sind Sie gesund?

Wir sind gesund, wenn:

  • Die Funktionen des Körpers in Balance sind
  • Wir emotional ausgeglichen sind
  • Unsere geistige Ausdruckskraft das volle Potential entfaltet

Wie werden wir krank?

Wir werden krank durch Stress, Belastungen, Ängste, falsche Ernährung und zu wenig Bewegung. Dies schwächt unsere Energie.

Vielleicht kennen Sie folgende Symptome und Probleme?

  • Ängste und Stress
  • Burn-out Syndrom

  • Einschlaf- und Durchschlafstörungen

  • Hyperaktivitätssyndrom, ADHS

  • Chronische Erkrankungen wie Allergien, Asthma, Rheuma?

  • Oder leiden Sie an Lern- Wahrnehmungs- oder Sprachstörungen?

Beantworten wir erst die folgende Frage:
Kinesiologie, was ist denn das?

Die Kinesiologie wurde Anfang der 60er Jahre in Amerika durch den Chiropraktiker
Dr. George Goodheart (1918-2008) entwickelt. Es dient gleichzeitig der Diagnostik und Therapie.
Kinesiologie bedeutet ,,Lehre von der Bewegung" und befasst sich mit dem optimalen Fluss
der Lebensenergien im Körper. Es handelt sich dabei um eine Synthese überlieferter
chinesischer Energielehre, östlicher Heilkunst und westlicher Medizin.

Wie kann die Kinesiologie nun helfen:

mit Hilfe des Muskeltests werden die ,,stressenden Faktoren" gefunden und gleich anschliessend mit Hilfe versschiedener Techniken ,,neutralisiert". Das Ergebnis: der Patient ist entspannt und reagiert nicht mehr mit Stress-Symptomen in für ihn bisher stressenden Situationen. Der Mensch ist wieder im Fluß, in Harmonie und fühlt sich belastbarer und entspannter.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Ihre

Sabine Selsemeier-Voigt, Heilpraktikerin

Herzebrocker Str. 48

33330 Gütersloh

  &nbps;
  • 514
KL556260
  • KN230120
  • 1
  • Deutschland