Harley Davidson Electra Glide Sport , EZ Februar 1989, ca 48900 km, Garagenfahrzeug

Preis: EUR 8.950,00
Alltagstaugliches und gepflegtes Motorrad mit luftunterstützem Showa-Fahrwerk - Garagenfahrzeug.

Springt absolut zuverlässig an und läuft dank dem optimiertem CV-Vergaser sehr gut :
Spontanes Ansprechverhalten, nach Tacho eine Höchstgeschwindigkeit weit jenseits von 170km/h - das Ganze bei einem Verbrauch von ca. 5,5 Litern / 100km.
Der Motor macht wirklich Spaß und hat etwas mehr Leistung als ab Werk! Dazu trägt auch der fette Sound bei - dunkel, fett, gut hörbar, aber noch nicht zuuu laut...

Weitere Details:
  • modifizierter CV-Vergaser: Unterdruckkolben + Feder, Düsen, Düsennadel
  • - dazu Benzinschlauch-Anschluss aus MESSING - kein regelmäßig zerbröselndes Plastikteil wie im Original
  • modifizierte Motorentlüftung: Kein verölter Luftfilter mehr
  • Dauerluftfilter (wie K+N, mehr Luftdurchsatz)
  • Leicht verbesserter Primärtrieb (Ruckdämpfer auf Kurbelwelle samt Befestigung durch länger haltbares Teil aus neuerem Baujahr ersetzt)
  • Rockerbox-Dichtungen von JAMES
  • Warnblinker
  • Zusatzleuchten vorne
  • super-stabiler Gepäckträger
  • modifizierte, ultrabequeme Sitzbank (ich bin192 cm lang, das Original war zu unbequem / unergonomisch und kaum fahrbar)
  • (originale Fahrersitzlehne liegt bei für den Fall eines Rückbaus der Bank)
  • Speichenräder
  • Bereifung: Avon Venom X, wenig gelaufen (wesentlich besser als die Dunlops, nicht nur bei Regen!)
  • Windshield (z. Zt. nicht montiert, aber dabei)
  • diverses Chromzeugs (z. Zt. nicht montiert, aber dabei).
  • Ersatz-Membran für CV-Vergaser (neu ca. 80EUR)
  • 2. Anlasser als Teileträger, war schon beim Kauf 2005 dabei
  • Die Batterie ist ca. 6 Wochen alt (wartungsfrei, AGM bzw. Vlies-Technik wie die OEM-Batterien von HD)
Als Dreingabe gibt es noch einen hydraulischen Motorradheber von ProLift- nützlich bei Wartung oder Radausbau/Reifenwechsel.
Sollte Interesse bestehen, kann der Käufer auch noch einen Satz Zollwerkzeug (Knarrenkasten 3/4 ", Inbussatz, Maul-Ringschlüssel)
für kleines Geld mitnehmen. Einen nagelneuen, verchromten 2kW-Anlasser habe ich auch noch, aus Zeitmangel aber noch nicht eingebaut.

Ich fahre die E-Glide jetzt seit 2005 ohne große Probleme. Da einige Details ab Werk technisch nicht optimal waren, habe ich immer wieder mal Kleinigkeiten verbessert,
um die Alltagstauglichkeit zu erhöhen und einfach mehr Fahrspaß zu haben. Dazu gehört besonders der neuere Vergaser samt Aufrüstkit und Luftfilter sowie der neuere
Ruckdämpfer im Primärantrieb, das hat sich wirklich gelohnt! Sie wird verkauft, weil ich mal wieder Lust auf was anderes habe, damit das Leben nicht zu langweilig wird ;-)

Zustand gepflegt - siehe die Fotos, aber natürlich sind Gebrauchsspuren vorhanden - es ist ja kein Neufahrzeug.
Der angegebene Kilometerstand ist zum Angebotsbeginn aktuell, es können aber noch ein paar Kilometer dazukommen, je nach dem, wie lange es bis zum
Verkauf dauert. Den Zustand des Fahrzeuges habe ich nach bestem Wissen und mit gutem Gewissen beschrieben. Aktuelle Defekte sind mir nicht bekannt,
ich fahre fast täglich damit. Alle TÜV-Abnahmen waren bisher ohne Mängel.

Eine Besichtigung ist nach Absprache natürlich jederzeit möglich. Kauf nur per Barzahlung bei Abholung - alles andere wird nicht akzeptiert.
Ich verkaufe das Motorrad als Privatperson - kein Rücknahme, keine Garantie. Das Fahrzeug wird so wie es ist verkauft.

Nur Barzahlung / Cash only!
  &nbps;
  • 1444
KL557911
  • KN230716
  • 1
  • 38154 Königslutter am Elm
  • Deutschland