Riviera di Levante - von Portofino bis zu den Cinque Terre 6-Tages-Reise

Zu den schönsten Regionen Italiens gehört unzweifelhaft die Rivera, die sich von der französischen Grenze bis zur Toskana am Mittelmeer erstreckt. Jeder Teil hat seine Besonderheiten. Einen der schönsten Abschnitte lernen Sie bei dieser Reise kennen. Die Riviera di Levante weist eine Vielfalt verschiedener Landschaftsbilder auf, die von rauen, steil ins Meer abfallenden Felsriffen bis zu Palmen und Agaven reichen. Dass hier ein besonders mildes Klima herrscht beweisen so mondäne Badeorte wie Portofino und Rapallo. »Cinque Terre« - so werden die Dörfer an der Steilküste im Süden genannt. Burgen auf Felsen, Fischerhäfen an einem besonders schönen, zerklüfteten Küstenabschnitt - für viele die schönste Ecke der gesamten Riviera. Lassen Sie sich von den überwältigenden Naturschönheiten der Riviera di Levante bezaubern. Jeder, der einmal dort war, ist begeistert!

o Cinque Terre mit Bus, Bahn und Schiff.

o Rapallo - Portofino und Camogli.

o Carrara, die berühmten Marmorbrüche.

o Kein Hotelwechsel - Sie bleiben an einem Ort!



1. Tag: Ihre Reise nach Italien.
Fahrt durch die Schweiz nach Italien. Ankunft in Ihrem schönen Hotel in Sarzana am Abend.

2. Tag: Genua und Bahnfahrt Casella.
»La Superba« - die Stolze - nennen die Italiener Genua. Sie lernen Genua bei einer Stadtrundfahrt und einem anschließenden Rundgang kennen. Unter sachkundiger Leitung zeigen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt am Mittelmeer. Genua hat eine der ausgedehntesten Altstädte Europas mit einem Gewirr zahlloser Gassen, vielen schönen Palästen und den interessanten mittelalterlichen "Hochhäusern". Als Heimat von Christoph Columbus erinnert vieles an den Entdecker Amerikas. Nachmittags fahren Sie mit einem historischen Zug der »Belle Epoque« auf einer herrlichen Panoramastrecke in das Genueser Hinterland nach Casella. Rückkehr ins Hotel am Abend.

3. Tag: Carrara und der Markt in Sarzana.
Zunächst fahren Sie nach Carrara. Das Stadtbild ist vom Marmor bestimmt. Besonders sehenswert sind der Dom und die Stadtmitte. Dann fahren Sie hinauf in die Apuanischen Alpen zu den Marmorbrüchen und erleben die Marmorgewinnung hautnah. Die gewaltigen Ausmaße der Steinbrüche sind ein ganz beein­druckendes Erlebnis. Ein Spaziergang auf den Wegen der Marmorbildhauer ist ein »Muss«. Als besonderes »Schmankerl« bieten wir Ihnen unterwegs die Verkostung des »Lardo di Colonnato« - ein weißer Schinken im Marmorbehälter gereift. Nachmittags sind Sie in Sazana und erleben das bunte Markttreiben.

4. Tag: Rapallo - Portofino - Golf von Tigullio - Bus, Boot und Bahn.
Ein abwechslungsreicher Tag erwartet Sie. Sie lernen Rapallo, den mondänen Ferienort am Golf von Tigullio kennen. Mit dem Boot fahren Sie entlang der herrlichen Küste. An der Spitze einer üppig bewachsenen, felsigen Halbinsel liegt der romantische Ort Portofino. Wegen seiner Schönheit auch "La Perla del Mondo" genannt. Nach einem Aufenthalt fahren Sie mit dem Boot nach Santa Margherita. Ihrer Freizeit zum Mittagessen schließt sich eine Bahnfahrt durch den Naturpark nach Camogli, einem wunderschönen Ort am Golfo Paradiso, an. Per Bahn geht es dann zurück nach Rapallo, wo Sie Ihr Bus zur Fahrt ins Hotel erwartet.

5. Tag: Die Cinque Terre.
Freuen Sie sich auf einen weiteren schönen Tag. Ihr Bus bringt Sie direkt ins Herz der Cinque Terre nach Manarola. Genießen Sie den Spaziergang von Manarola nach Riomaggiore über die Via dell'Amore, den Liebesweg. Mit dem Zug fahren Sie weiter nach Monterosso. Ein Ort ist hier schöner als der andere. Eine weitere Steigerung erfährt Ihr Ausflug bei der Schifffahrt von Monterosso, entlang der Cinque Terre bis nach La Spezia. Unterwegs haben Sie noch einen Aufenthalt in Portovenere. Schöner kann man den Besuch der Cinque Terre nicht gestalten.

6. Tag: Ihre Heimreise.
Rückreise durch den Apennin, vorbei an Mailand und durch die Schweiz. Ankunft in den Heimatorten am Abend.

Inklusiv-Leistungen:

  • Sie reisen im 4-Sterne-Bus der First Class mit Klimaanlage, WC und Getränkeservice.
  • 5 x Halbpension in einem guten Hotel in Sazana bei La Spezia.
  • Zimmer mit Bad oder Dusche und WC.
  • Stadtrundfahrt in Genua unter örtl. Leitung.
  • Bahnfahrt im Zug der »Belle Epoque« nach Casella.
  • Besuch der Marmorbrüche von Carrara.
  • Schinkenverkostung »Lardo di Colonnato«.
  • Schifffahrt Rapallo - Portofino.
  • Zugfahrt Santa Margherita - Camogli - Rapallo.
  • Bahnfahrt und Schifffahrt beim Besuch der Cinque Terre.
  • Info-Material mit den Reiseunterlagen.
  • Reiseleitung während der gesamten Reise.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reisetermin:
14. Sep. 10 - 19. Sep. 10 (6 Tage)


Preis in EUR pro Person:

EZ 795,-

DZ 685,-

Weitere mögliche Abfahrtsorte:

Böblingen

Freudenstadt

Horb

Nagold

Sindelfingen

Stuttgart

Empfingen

Geisingen

Rottweil

Ansprechpartner bei Fragen & direkte Buchung:

Schweizer Reisen, Yvonne Wagner

07443 / 247176
  &nbps;
  • 806
KL563775
  • Schweizer Reisen Verkehr & Touristik GmbH
  • Heiligenbronner Str. 2
    72178 Waldachtal, Deutschland
  • 07443/247176
  • Ust-Id.: DE144251230
  • 20