Lektorat einer Kurzgeschichte

Die Worthexe bietet an:

Lektorat einer Kurzgeschichte zum Sonderpreis ...



Gehören Sie auch zu den Leuten, die immer wieder Geschichten bei Ausschreibungen und Wettbewerben einsenden und noch nie veröffentlicht wurden? Kommen Ihre Buchmanuskripte mit dem Standardvermerk der Verlage zurück, dass Ihre Geschichte leider nicht ins Verlagsprogramm passt und man Ihnen viel Glück für Ihren weiteren Weg als Autor wünscht?

Vielleicht ist die Lösung Ihres Problems einfacher, als Sie glauben!



Profitieren Sie im Rahmen der Autorenschmiede von meinem großen Erfahrungsschatz!

Ich arbeite seit zehn Jahren als selbstständige Lektorin für Verlage und Privatkunden, gebe ebenso lang Seminare, und habe davor sieben Jahre in verschiedenen Verlagen Erfahrungen auf allen Ebenen gesammelt:

Herstellung
Redaktion
Design
Lektorat
Marketing
Artikel schreiben
Abonnementwesen


Zum Schreiben gehört nicht nur Talent, es ist auch ein Handwerk. Und dieses Metier habe ich von der Pike auf gelernt. Gerne gebe ich dieses Wissen durch das Lektorat an ambitionierte Autoren weiter.

Ich lektoriere Ihre Kurzgeschichte bis max. 50 Seiten für 4,00 Euro die Seite.


ACHTUNG: Der von Ihnen ersteigerte Wert gilt pro Standardseite!
(So finden Sie heraus, wie viele Standardseiten Ihr Manuskript hat: Öffnen Sie Ihr Schreibprogramm, klicken Sie in der unteren Leiste auf "Wörter" und teilen Sie die dort angezeigte Zeichenzahl (mit Leerzeichen) durch 1.800. Nun haben Sie die Anzahl der Seiten.)

Sie bekommen von mir eine ausführliche, mehrseitige Analyse, die auf Originalität, Rechtschreibung, Grammatik, Stil, Charakterisierung, Dialoge, Spannungsbogen, etc. eingeht. Alle wichtigen Punkte werden behandelt.



Vorgehensweise:
Schicken Sie Ihr Manuskript als Word- oder Open-Office-Dokument. Ich lektoriere die Geschichte nach Eingang des Geldes auf meinem Bank- oder Paypal-Konto, in der Regel innerhalb von 3-4 Tagen. Sollte ich ausnahmsweise länger brauchen, bekommen Sie von mir eine Nachricht.

Nach Beendigung sende ich Ihnen das Manuskript mit meinen Anmerkungen zurück. Sie bekommen von mir außerdem ein Formular, in dem alle wichtigen Punkte des Lektorats noch mal ausführlich besprochen werden. Nachdem Sie das Manuskript erhalten haben, lesen Sie sich alles in Ruhe durch. Wir können dann, falls von Ihrer Seite Interesse besteht, einen Termin für eine telefonische Besprechung ausmachen. Ich rufe Sie gerne auf dem Festnetz an. Handykosten müssten Sie tragen.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Sie sich für das Lektorat eines Romans interessieren, senden Sie mir eine Mail.

Beachten Sie auch mein Angebot bei Ebay

  &nbps;
  • 575
KL564473
  • KN233312
  • 1
  • Deutschland