Ferien auf Teneriffa

Puerto de la Cruz, mit 30.613 Einwohnern (Stand 2005) die sechstgrößte Stadt Teneriffas (Stand 2005), ist touristisches Zentrum der Inselnordküste. Zusammen mit La Orotava, Los Realejos und anderen Orten bildet Puerto de la Cruz eine der schönsten Regionen von Teneriffa. Puerto de la Cruz ist mit Santa Cruz de Tenerife über die Straße Buenavista del Norte - Icod de los Vinos und TF-2 verbunden. Puerto de la Cruz liegt west-südwestlich von Santa Cruz de Tenerife und nordöstlich von Arona und Flughafen Reina Sofia. Nachbargemeinden sind La Orotava im Osten und Süden und Los Realejos im Westen.

Am Ortseingang gelegen, bietet der Botanische Garten (Jardin de Aclimatación de la Orotava) eine große Auswahl tropischer und subtropischer Pflanzen, Kakteen und Palmen für botanisch Interessierte. Unter der Leitung des Schweizer Botanikers Hermann Josef Wildpret erlangte der Botánico Weltruf. Der Botánico hat auch einen kleinen Ableger in La Orotava.

Das "Delia" liegt in einer Oase üppiger Blumenpracht. Der große Garten mit der wunderschönen Terrasse gibt Ihnen die nötige Privatsphäre, um die Seele baumeln zu lassen. Der Blick ist auch hier, wie im gesamten Areal des "El Refugio", atemberaubend.

  &nbps;
  • 398
KL567621
  • KN52734
  • 43
  • 46117 Oberhausen
  • Deutschland
  • Webseite besuchen