Skiurlaub Italienische Alpen in Bormio Hotel mit Skipass 7 Tage ab 619€

Skiurlaub Italienische Alpen in Bormio Hotel mit Skipass 7 Tage ab 619€ - Bild 1
Skiurlaub Italienische Alpen in Bormio Hotel mit Skipass 7 Tage ab 619€ - Bild 1
Preis: EUR 619,00
Reiseziel: Bormio, einer der renommiertesten Wintersportorte Italiens, liegt nahe der Schweiz, am Fuße des Stilfserjochs. Der über 2.000 Jahre alte Kurort befindet sich in einem Talbecken zwischen den majestätischen Bergen der Ortlergruppe. Bormio ist besonders bekannt als Austragungsort der Alpinen Skiweltmeisterschaften 1985 und 2005. Außerdem findet hier jährlich zwischen Weihnachten und Silvester das Weltcup-Rennen an der berühmten "Stelvio"-Abfahrt statt. Nicht nur Experten kommen in Bormio auf ihre Kosten, die weiten Hänge oberhalb der Baumgrenze versprechen einen genussvollen Skilauf für alle Könnerstufen. Bormio ist ein sehr schöner, von traditionellen Einflüssen geprägter Ort. Mit seinen neun Quellen und dem Thermalbad bietet er pure Erholung. Gleichzeitig pulsiert hier das Leben: ein großes Wintersportangebot mit dem Skigebiet direkt am Ort, die malerische Altstadt mit gemütlichen Lokalen, Cafés und kleinen Läden, Museen, Theatern und Kinos oder für Naturfreunde der große Stilfser Nationalpark - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Skigebiet: Der Skipass "4 Valli" gilt außer für Bormio auch in den Skigebieten von Valdidentro und Santa Caterina/Valfurva - und damit für 100 Pistenkilometer sowie 40 Lifte. Für große Schneesicherheit sorgen neben der Höhe der Skigebiete (1.225 - 3.012 m) zusätzlich diverse Beschneiungsanlagen. Von Bormio gelangen Sie mit den beiden Gondelbahnen rasch auf den Cima Bianca (3.012 m), den Hausberg des Ortes. Herrliche Pisten, breit und in den oberen Bereichen nahezu baumfrei, führen von dort ins Tal, u. a. auch die Weltcupabfahrt "Stelvio". Ein echter Leckerbissen für Skicracks ist die 1,4 km lange, schwarze Piste "Betulle". Tolle Freeridemöglichkeiten gibt es im Bereich "Ortler" und "Cevedale" und Boarder amüsieren sich im "Snowpark Bormio 2000" an der Mittelstation mit Super Pipe, Rails und Jumps. Ganze 5 km misst die Flutlichtpiste "Stelvio", die allerdings schon etwas Erfahrung voraussetzt. Das Skiareal Valdidentro besteht vorwiegend aus mittleren und leichten Pisten, während in Santa Caterina, dem Heimrevier der Olympiasiegerin und Weltmeisterin Deborah Compagnoni, hauptsächlich rote und schwarze Abfahrten vorhanden sind.

Achtung: Ob bei Ihrer Buchung der Skipass inkludiert ist, entnehmen Sie bitte dem Buchungsprozess.

Lage/Ausstattung: Das 3-Sterne-Hotel Funivia liegt direkt an den Skihängen und der Gondelstation. Das Ortszentrum von Bormio ist nur ca. 350 m entfernt. Das Hotel verfügt über einen stilvollen Speisesaal, Bar und Disco-Raum im Keller (nach Bedarf) sowie einen Wellnessbereich mit Schwimmbad (9 x 4 m), Sauna, Türkischem Bad und Fitnessraum. Parkplätze sind kostenlos vorhanden, Garagenstellplätze gegen Gebühr.

Einrichtung/Verpflegung
Die gemütlichen Zimmer sind mit Du/WC, Sat-TV und Telefon eingerichtet. Die im Reisepreis inkludierte Halbpension umfasst ein Frühstücksbuffet und ein 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet am Abend.

Zimmer:

Doppelzimmer Du/WC, HP:
  • gemütliche Zimmer mit Sat-TV

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Beratung und Buchung täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr
unter der Rufnummer :

0711/607355 ( Büro Stuttgart)
oder 030-206584600 ( Büro Berlin)

Über Ihren Anruf freuen wir uns oder senden Sie uns einfach das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.
www.reisen-supermarkt.de
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  &nbps;
KL572192
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48854
  • Webseite besuchen